Asphalt F├╝r Seine Wege: Beratung Und Montagepreis

Loading...

Loading...

Asphalt, auch Bitumenasphalt genannt, ist das am h├Ąufigsten verwendete Material f├╝r die Au├čengestaltung. Sie ist widerstandsf├Ąhig und ├Ąsthetisch und wird sowohl von Stra├čenbauunternehmen als auch von Privatpersonen f├╝r die ├ťberdeckung eines Innenhofs, einer Einfahrt oder eines Gartenpfads verwendet. Die Verlegung von Asphalt ist spezialisierten Fachleuten vorbehalten, die ├╝ber die erforderlichen technischen F├Ąhigkeiten sowie ├╝ber die erforderlichen Materialien verf├╝gen.

Asphalt f├╝r seine Wege: Beratung und Montagepreis

Der Asphalt, was ist das?

Asphalt ist eine Mischung aus Sand, Kies und einem oft bitumin├Âsen Bindemittel, das die Aggregate zusammenf├╝hrt und stabilisiert. Es ist ein sehr widerstandsf├Ąhiges Material, das den h├Ąufigen Durchgang von Fahrzeugen unterst├╝tzt, darunter auch Fu├čg├Ąnger. Sein Leben ist besonders lang.

Verwechseln Sie Asphalt nicht mit Teer. Letzterer, der auch als Gartenpfad verwendet wird, besteht aus ├ľlbitumen, das hei├č auf der zu bedeckenden Oberfl├Ąche liegt und anschlie├čend mit Kies bedeckt wird. Teer ist weniger robust als Asphalt und seine Dauer ist k├╝rzer.

Asphalt ist ideal als Auskleidung eines Gartenweges, da er befahrbar ist, keine besondere Wartung erfordert und insbesondere in Bezug auf die Farbe angepasst werden kann. Da es sich um ein undurchl├Ąssiges Material handelt, ist es ratsam, ein System zur Ableitung von Regenwasser oder eines Gef├Ąlles zu seinem mit Asphalt bedeckten Gartenweg vorzusehen.

Die verschiedenen Arten von Asphalt

Wenn die Grundzusammensetzung der Mischung immer noch gleich ist, gibt es unterschiedliche Typen, abh├Ąngig von der Dichte von Sand und Kies, der Dosierung des Bindemittels und der Zugabe eines anderen Materials wie Porphyr oder Oxid einschlie├člich Eisen. Abh├Ąngig von diesen Elementen kann die Mischung mehr oder weniger undurchl├Ąssig sein und unterschiedliche Haftungsgrade aufweisen. Auch das Erscheinungsbild ist modifiziert.

Der Asphalt wird in aufeinanderfolgenden Schichten verlegt. Die Art der Haltung basiert auf zwei Haupttechniken. Zun├Ąchst einmal die hei├če Mischung, die, wie der Name schon sagt, darin besteht, die hei├če Mischung bei einer Temperatur von etwa 180┬░ C zu verteilen. Diese Art der Verlegung ist am effektivsten und sorgt f├╝r eine bessere Best├Ąndigkeit gegen Asphalt. Es ist auch die teuerste Installationstechnik, weil sie komplexer ist. Es erfordert eine ziemlich restriktive Trocknungszeit. Die verschiedenen hei├čen Mischungen sind:

  • Bitumenbeton: bestehend aus Splitt, Sand und Bitumen, seine Lebensdauer betr├Ągt 10 bis 15 Jahre
  • das schwere bitumen: es besteht aus aggregaten und ist sehr frostsicher
  • Ablassen von Asphalt: Besteht aus Bitumen, hat eine hohe Wasseraufnahmef├Ąhigkeit und vermeidet Stagnation. Es wird haupts├Ąchlich zur Abdeckung von Stra├čen verwendet
  • die farbige mischung.

Dann kann die Mischung kalt, dh bei Raumtemperatur, verteilt werden. Diese Installationstechnik ist einfacher und schneller zu erreichen, ist jedoch am Ende weniger widerstandsf├Ąhig. Die Dicke des Asphalts ist weniger wichtig als f├╝r die Installation einer hei├čen Mischung. Aus diesem Grund wird Kaltmischgut eher f├╝r die Renovierung einer Einfahrt im Freien, f├╝r die Reparatur von Rissen oder f├╝r Schlagl├Âcher verwendet. Die bei dieser Technik angewandten Mischungen sind die Kaltmischung und die Emulsion.

Wie hoch sind die Kosten f├╝r die Asphaltierung von Einfahrten?

Es wird dringend empfohlen, Asphalt von einer spezialisierten Firma mit Asphalt abdecken zu lassen. Diese Haltung erfordert sehr genaue Techniken, aber auch spezielle Ausr├╝stung. Die Art des Aufbringens des Asphalts bestimmt seine Kosten: zwischen 40 und 55 Euro pro Quadratmeter, ohne die Kosten f├╝r die Bodenvorbereitung, f├╝r eine hei├če Mischung und zwischen 25 und 35 Euro pro Quadratmeter f├╝r die Asphaltmischung. kalt.

Die Kosten f├╝r das Aufbringen eines Asphalts h├Ąngen auch von der zu bedeckenden Fl├Ąche ab. Beachten Sie jedoch, dass je gr├Â├čer die Oberfl├Ąche ist, desto mehr Rabatte erhalten Sie von dem Unternehmen, das die Installation ├╝bernimmt. Die Dicke des Materials z├Ąhlt auch im Preis seiner Installation. Je wichtiger es ist, desto h├Âher sind die Kosten.

Schlie├člich k├Ânnen Sie die Farbe des Asphalts w├Ąhlen, die Ihre ├Ąu├čeren Wege abdeckt.In den meisten F├Ąllen bieten Unternehmen entweder schwarzen oder roten Asphalt an. Die erste ist die, die am wenigsten kostet. Die rote Mischung, der Eisenoxid oder Porphyr hinzugef├╝gt wird, um diesen Farbton zu erhalten, verleiht Ihren Gartenwegen Eleganz, ist jedoch unordentlich und kann durch Kalk leichter gesprengt werden. Einlage von Pflanzen.

Selbst bei einer Fachfirma k├Ânnen Sie Ihre Asphaltmischung selbst kaufen. Rechnen Sie mit durchschnittlich 120 Euro pro Tonne, wenn Sie wissen, dass Sie mit diesem Volumen eine Fl├Ąche von 10 m┬▓ bis zu einer Dicke von 5 cm abdecken k├Ânnen.

Loading...

Video: Der billigste Asphalt der Welt ÔÇô nur 30 EUR/Tonne. Selbst gemacht.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden