Ein GrĂŒner Balkon Auch Im Winter

Loading...

Loading...

grĂŒner Winterbalkon

Lassen Sie Ihre PflanzgefĂ€ĂŸe und PotĂ©es in der kalten Jahreszeit nicht leer: Viele Pflanzen lassen auch im Winter ein pflanzliches Dekor genießen.

Im Winter grĂŒn im Rampenlicht

Kamelie, Winterjasmin, NieswurzEinige Blumen schaffen es, dem Frost zu trotzen, um das zarte Spektakel der WinterblĂŒte zu bieten. Wenn Sie einen grĂŒnen Daumen haben, wĂ€re es eine Schande, Sie davon zu berauben, sie in Ihre Töpfe mit hartnĂ€ckigen Pflanzen zu integrieren, die die gleichen BedĂŒrfnisse haben (Bodentyp, unterstĂŒtzte Mindesttemperatur...).

Wenn Sie auf der Suche nach unbeschwerten Pflanzen sind, vergessen Sie die Blumen! Sie bleiben empfindlich gegen KĂ€lteeinbrĂŒche und Zugluft. Spielen Sie stattdessen mit GrĂŒntönen, Formen und Höhen, indem Sie hartnĂ€ckige Pflanzen pflanzen Efeudie Bambusdie boxwooddie pieris... aber auch von den vielen kleinen Nadel-.

Hauch von Farbe auf dem Balkon im Winter

Ein grĂŒner Balkon auch im Winter: Winter

Um Farbe hinzuzufĂŒgen, entscheiden Sie sich fĂŒr die Winterheide, die widerstandsfĂ€higste der BlĂŒtenpflanzen und die BeerenstrĂ€ucher Winterdie skimmia oder stechpalme Seien Sie vorsichtig, die Skimmia muss bei Temperaturen unter 5° C zurĂŒckgegeben werden.

Kaufen Sie Ihre Stechpalme mit Beeren (weibliches Subjekt) oder wÀhlen Sie eine autofertile Sorte wie "JC van Tol" oder "Alaska", um sicherzustellen, dass Sie etwas Obst haben.

die GrÀser (Schwingel, Segge) bringt Volumen ins Set und Ornamentalkohl einen Hauch von OriginalitÀt.

Gute bedingungen

WĂ€hlen Sie Töpfe und PlastikbehĂ€lter fĂŒr Ihre Plantagen. Sie haben das Interesse, nicht einzufrieren. Sie können sie in Holzkisten verstecken. FĂŒr kleine BĂŒsche mindestens 40 cm tief lassen.

Pflanzen Sie dicht (die Pflanzen befinden sich nicht in der Wachstumsphase) Schimmel spezielle Balkonpflanzen. Vergessen Sie nicht, den Topfboden mit einer Drainageschicht (Tonkugeln und Gartenfilz) zu bedecken, da sich stehendes Wasser und KĂ€lte nicht gut vermischen. Denken Sie auf die gleiche Weise daran, Ihre heißen Töpfe auf den Boden zu stellen, um sie vor KĂ€lte zu schĂŒtzen und zu verhindern, dass sie bei Regen im Wasser bleiben.

Bewahren Sie MĂŒlleimer hinter Windschutz auf. Planen Sie schließlich einige Wintersegel, Plastikblasen- oder Styroporplatten, die sie bei extremer KĂ€lte kleiden.

Laure Hamann

Visuals: Die Pflanze des Monats

Loading...

Video: ImmergrĂŒne Pflanzen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden