Berberis (Berberis), Berberitze

Loading...

Loading...

Berberis (Berberis), Berberitze

Berberis ist ein sehr rustikaler Stachelstrauch, der in Laub- oder immergr├╝nen Arten vorkommt. Es erlaubt defensive Absicherungen. Sein Name Berberis bezieht sich auf die Frucht der Berberitze auf Arabisch.

Bl├Ątter, die oval bis linear, ganz oder gezahnt sind, werden im Allgemeinen in drei Gruppen zusammengefasst. Im Herbst sind sie mit h├╝bschen Farben geschm├╝ckt und k├Ânnen auch entdeckt werden.

Gelbe bis tief orangefarbene Bl├╝ten bilden im Schnitt B├╝schel, Rispen oder Achselhaufen im Fr├╝hjahr, die sehr nektariferen sind. Dann entwickeln sich rosa, rote oder dunkelblaue Beeren, sie haben einen angenehmen sauren und erfrischenden Geschmack und sind reich an organischen S├Ąuren, Pektin und Vitamin C.

H├╝ten Sie sich vor Dornen, die irritieren k├Ânnen.

  • Familie: Berberidaceae
  • Typ: Strauch
  • Herkunft: Nordafrika, S├╝damerika, Westasien
  • Farbe: gelbe Bl├╝ten, orange
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: Herbst
  • Bl├╝tezeit: M├Ąrz bis Mai
  • H├Âhe: 50 cm bis 2 m je nach Art

Idealer Boden und Exposition f├╝r Berberis

Berberis w├Ąchst in einer gut durchl├Ąssigen Erde in der Sonne oder im Schatten. Ist der Boden arm, steinig oder kalkhaltig, entstehen auch die Berberis.

Datum der Aussaat, des Schnittens und des Pflanzens von Berberis

Sie k├Ânnen im M├Ąrz in einem Kindergarten gepflanzt werden. Die Gefahr versehentlicher ├ťberfahrten ist jedoch so wahrscheinlich, dass Sie nicht die genaue Kopie der Mutterpflanze haben. Bevorzugen Sie im Sommer halbh├Âlzige Stecklinge.

Board of Maintenance und Kultur von Berberis

Die Gr├Â├če wird nach der Bl├╝te vorgenommen, um die Silhouette auszugleichen oder die Form der Hecke beizubehalten.

Ernte, Konservierung und Verwendung von Berberis

Die im September geernteten Berberbeerfr├╝chte k├Ânnen als Abkochung von 30 bis 60 g Beeren / Liter Wasser verwendet werden, um ein erfrischendes Getr├Ąnk zu bilden, das Halsschmerzen lindert.

Die S├Ąure der Fr├╝chte verhindert, dass sie roh verzehrt werden, aber sie k├Ânnen gute Marmeladen, saure Sirupe oder Geschmackskompott herstellen.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Berberis

Oidium ist der Feind von Berberis mit manchmal Blattflecken. Aber auch Blattl├Ąuse k├Ânnen sich dort ansiedeln.

Lage und g├╝nstige Verbindung von Berberis

Gro├če Arten bilden defensive Hecken oder gut angepasste Grenzen, w├Ąhrend Zwergarten gut in einen Steingarten passen.

Empfohlene Berberis-Sorten zum Anpflanzen im Garten

Berberis (Berberis), Berberitze

Unter den immergr├╝nen Arten Berberis Buxifolia (2 m), der ein bisschen wie Buchsbaum aussieht, hat wenige Dornen und viele gelb-orangefarbene Bl├╝ten, gefolgt von blauen Beeren, Berberis empetrifolia (50 cm), hat eine Ausbreitungs├Âffnung, Berberis linearifolia (2 m) hat orangefarbene Aprikosenbl├╝ten, Berberis Darwinii (2 m) ist wundersch├Ân mit seinen orange-gelben Bl├╝ten...

Lassen Sie uns unter den Arten mit Laublaub zitieren Berberis thunbergii die im Herbst mit sch├Ânen Farben geschm├╝ckt ist, bl├╝ht im Fr├╝hjahr die gelbe Glocke mit roten Beeren, Berberis Jamesiana mit gelben Bl├╝ten im Juni und korallenroten Beeren, Berberis dictyophyllamit hellgelben Bl├╝ten und wei├čen bis roten Fr├╝chten, Berberis aggregatamit gelben Bl├╝ten und glasierten grauen Fr├╝chten mit roten...

Loading...

Video: Berberis julianae Gro├čbl├Ąttrige Berberitze.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden