Barigoule Von Kartoffeln Mit Zitrone Und Koriander

Loading...

Loading...

Barigoule von Kartoffeln mit Zitrone und Koriander

Genie├čen Sie diese Barigoule aus fr├╝hen Kartoffeln mit Zitrone und Koriander.

Feines Fleisch und d├╝nne Haut - Sie m├╝ssen nicht entfernt werden.

Die fr├╝hen Kartoffeln sind wieder auf den St├Ąnden.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 600 g Kartoffeln primeurs
  • 15 cl Wei├čwein
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL. Essl├Âffel Oliven├Âl
  • ┬Ż Bouquet von Koriander frisch
  • 1 EL. Kaffee-Koriander-Bohnen
  • 1 Zitrone gelb
  • Salz und Pfeffer

Barigoule von Kartoffeln mit Zitrone und Koriander

Die Kartoffeln waschen und etwa 1 cm w├╝rfeln. Halten Sie sie im Wasser.

Zwiebeln sch├Ąlen und fein hacken.

In einem Springer

  • Gie├čen Sie das Oliven├Âl und f├╝gen Sie die Zwiebeln hinzu.
  • Kochen Sie ungef├Ąhr 1 bis 2 Minuten ohne F├Ąrbung.
  • Gie├čen Sie den Wei├čwein und dr├╝cken Sie die Zitrone aus.
  • F├╝gen Sie den Koriander in K├Ârnern hinzu.
  • 5 Minuten kochen
  • Die Kartoffeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

Mit einer Prise gehackten Koriander sehr frisch servieren.

Guten Appetit!

Bildnachweis: CNIPT

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden