Werden Sie Ein Experte FĂŒr Den Anbau Von Zwiebeln

Loading...

Loading...

Video der PLANTATION VON GLÜHLAMMEN IM HERBST

Auf dem Rasen ist es hĂŒbsch: wahr... fĂŒr 10 Tage!

Vermeiden Sie vor der BlĂŒte das MĂ€hen. Wenn die GlĂŒhbirne frĂŒh ist, spielt es keine Rolle. Wenn es spĂ€t ist, wĂ€chst das Gras und wir bekommen eine Wiese. Wenn Sie die Zwiebeln von Jahr zu Jahr behalten möchten, mĂ€hen Sie auch nach der BlĂŒte nicht, da das Laub vergilben muss.

Unser Tipp: Pflanzen Sie nur kleine frĂŒhe Blumenzwiebeln in den Rasen, die sich im April, wenn die Krallen wieder ansetzen, frĂŒhzeitig gelb verfĂ€rben werden.

Garten mit Blumen

Die grĂ¶ĂŸten Zwiebeln geben immer die grĂ¶ĂŸten BlĂŒten: wahr... wenn wir zwei Zwiebeln derselben Sorte vergleichen!

Die GrĂ¶ĂŸe der Lampen wird wiederum gemessen. Dies nennt man Kaliber. Eine 12-Gauge-Tulpe bedeutet, dass der Umfang der Birne 12 cm betrĂ€gt. Es wird eine Blume schöner als eine Tulpe des Kalibers 10 geben.
Botanische Arten halten sich jedoch nicht unbedingt an diese Regel: Die GrĂ¶ĂŸe ihrer Zwiebeln variiert wenig, die der BlĂŒten bleibt relativ konstant.

Mann, der Birnen hÀlt

Wir können bis Januar pflanzen: Richtig... Aber nicht immer!

Alle spĂ€ten Zwiebeln, die ab Ende April blĂŒhen, können tatsĂ€chlich im Januar gepflanzt werden. Trotzdem mĂŒssen sie gut erhalten worden sein.
Die frĂŒhen Zwiebeln (Krokusse, Schneeglöckchen, Chionodoxas, Scilles...) mĂŒssen alle vor Ende Oktober gepflanzt werden. Alle diese Zwiebeln benötigen in der Tat 3 Monate KĂ€lte (unter 5° C), um die BlĂŒte zu induzieren.

Zwiebeln pflanzen

​

Tulpen kommen nie von Jahr zu Jahr zurĂŒck: falsch!

Botanische Tulpen vervielfachen sich sogar, in drei bis vier Jahren können Sie einen echten Farbfleck haben!

Wenn Sie einen echten Teppich wollen, gehen Sie nach Tulipa praestans oder sogar eine dieser vielen Hybriden, die von der Art so bunt sind Tulipa greigii und Tulipa Kaufmannianaunschlagbar an Robustheit. Die großen Tulpen vom Typ Fosteriana können jahrzehntelang ohne besondere Sorgfalt an derselben Stelle zurĂŒckkehren.

Die empfindlicheren Tulpen (Papagei, Doppelt, Lilie) mĂŒssen im Herbst ausgegraben und neu bepflanzt werden. Die Bulblets werden getrennt und wachsen ein Jahr mehr an einem nicht gut sichtbaren Ort des Gartens auf gutem Boden.

Schwarze Papagei-Tulpe

Schwarze Papagei-Tulpe

Immer Wasser nach dem Pflanzen: archifal!

Die Zwiebeln haben keine Wurzeln, so dass sie kein Wasser aufnehmen. Die natĂŒrliche Feuchtigkeit des Bodens reicht aus, um sie zu starten. Es wird jedoch im FrĂŒhling gießen, wenn die BlĂ€tter nicht vorhanden sind und sie kurz vor der BlĂŒte stehen.

Die Zwiebelpflanze ist praktisch: nicht immer!

Der Zwiebelpflanzer, der einen Zylinder aus Erde herausschneidet, ist nur in einem idealen Boden (der nur in unseren TrÀumen existiert) wirklich praktisch.

  • Das Land ist zu sandig? Der Bodenzylinder zerfĂ€llt bereits vor dem Abnehmen des Dibbels.
  • Wenn es zu lehmig ist, bleibt die Erde im Teig stecken. Einige Modelle öffnen sich... was eine Verbesserung darstellt.

Das praktischste Werkzeug ist jedoch die Handanlage: Wir pflanzen das BĂŒgeleisen senkrecht, wir ziehen auf Sie zu, wodurch ein Loch entsteht, wir legen die GlĂŒhbirne unten ab, wir drĂŒcken die Erde und wir beginnen wieder... Einfach!

Pflanzholz

Transplanter und Dibble. Sie sind gut gerĂŒstet, um Ihre Zwiebeln zu pflanzen.

Unsere Pflanzberatung

FĂŒttern Sie Ihre Zwiebeln

Die Zwiebeln haben keinen nennenswerten DĂŒngerbedarf: Guter Gartenboden reicht aus. Wenn Ihr Land jedoch eine Anhebung erfordert, fĂŒgen Sie einen speziellen PhosphatdĂŒnger hinzu, der mit Phosphat und Kali angereichert ist, geben Sie 5-10-12, 5% Stickstoff (N), 10% Phosphat (P) und ein 12% Kalium (K)

Achtung: FĂŒgen Sie niemals frischen Kompost oder Mist hinzu, der die Zwiebeln zum Faulen bringt.

Pflanzen Sie in der richtigen Tiefe

Traditionell werden die Zwiebeln in einer Tiefe gepflanzt, die dem Dreifachen ihrer Höhe entspricht. Es ist zu beachten, dass dies auch von der Beschaffenheit der Erde abhÀngt.

  • Lehmboden: doppelte Höhe der Zwiebel
  • Sandboden: 4-fache Höhe der Zwiebel

Im Zweifelsfall immer tiefer als zu oberflÀchlich pflanzen.

Zwiebeln pflanzen

Der Trick, stÀndig Blumen zu haben

Um die BlĂŒte zu verlĂ€ngern, kann man frĂŒh, mittel oder spĂ€t verschiedene Sorten wĂ€hlen. Mit einer aufgeklĂ€rten Wahl kann man zwischen Februar und Mai ununterbrochen Blumen derselben Art haben.
Man kann auch an Pflanzdaten derselben Sorte spielen, indem man sie an 30 bis 60 Tagen versetzt, beispielsweise alle 10 Tage. Wir mĂŒssen natĂŒrlich Anfang September anfangen.

Loading...

Video: Knoblauchanbau - die wichtige DĂŒngung im FrĂŒhjahr.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden