Imkerei: Die Gesten Des September

Loading...

Loading...

Im Herbst bereiten sich die Bienenstöcke auf die Überwinterung vor, und das Legen der Königin wird für kurze Zeit fortgesetzt: Diese mit hohen Fettmassen versehenen Arbeiter stellen die schwierige Aufgabe, das Winter-Imkerei zu durchbrechen. Es ist daher verboten, die Bienenstöcke mit der Gefahr zu konfrontieren, eine Kolonie in voller Vorbereitung "zu entwirren"!

Der Garten

Heidekraut, Efeu und Lauben sind blĂĽhend, unersetzliche Nektarquellen fĂĽr Bienen auf der Suche nach dem ultimativen blĂĽhenden Futtersuche! Im Garten kann man auch bis zum ersten Frost die Aussaat machen phacelia, deren purpurblaue Corollas das GlĂĽck Ihrer Vorarbeiter machen werden...

der Imker

Varroasis verhindern

Wenn Sie während der Ernte bemerkt haben, dass ein Bienenstock weniger Honig liefert als erwartet, oder auf dem fliegenden Brett von Insekten mit atrophierten Flügeln festgestellt wird, ist es möglich, dass die Kolonie von der Kolonie befallen wird Varroa, Varroa zerstörerisch, winziger Parasit, dessen Schaden jedoch beträchtlich sein kann, da er in der Brut liegt...

Es gibt verschiedene Behandlungen, von ätherischen Ölen für die natürlichsten Techniken bis hin zu chemischen Methoden, wobei die häufigsten ein System von Riemen sind, um im Herzen der Kolonie zu gleiten. Im Falle eines Befalls ist es jedoch besser, sich an die Abteilung für Gesundheitsverteidigung zu wenden, wo ein Tierarzt Sie dazu auffordert, das richtige Produkt auszuwählen und die Dosierung anzupassen.

FĂĽttere seine Bienen

Wenn Sie anscheinend eine zu schwere Hand beim Sammeln der Strahlen gehabt haben, ist es immer noch möglich, die Reserven der Bienen wiederherzustellen: Diese Operation, die wir als Nahrung bezeichnen, wird dank realisiert Kandislaibe im Bienenstock oder mit Sirup zu platzieren. Wenn sie im Handel gekauft werden, können sie auch zu Hause hergestellt werden, indem einfach Zucker und Wasser gemischt werden. Es gibt mehrere Feedermodelle, aber der praktischste ist der Topf, der sich am Eingang des Stocks füllt und anbringt. Hüten Sie sich jedoch vor zu flüssigen Mischungen, die Insekten verursachen... Durchfall!

Achtung, der September ist der letzte Monat, um das Dach seiner Bienenstöcke ohne Risiko zu öffnen. Sobald die tiefen Temperaturen spürbar sind, gefährdet jede Öffnung das Bienenhaus für Bienen, die vor allem die Kälte fürchten. Abgesehen davon, dass sie ein Raubtier, ein Loir oder ein Mulot entfernen wollen, sollten sie besser ab Oktober geschlossen bleiben...

Loading...

Video: Kontrolle Umweiselung 05.10.2018 *4K*.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden