Birke (Betula), Der Baum Mit Weißer Rinde

Loading...

Loading...

Birke (Betula) im Garten

Birke ist ein Laubbaum, der in der nördlichen HemisphĂ€re heimisch ist und eine hohe HĂ€rte aufweist. Die OriginalitĂ€t der Birke ist ihre charakteristische weiße Rinde. Diese Besonderheit, verbunden mit seinem geschmeidigen und anmutigen Hafen und der Leichtigkeit seiner kleinen BlĂ€tter, macht ihn zu einem sehr dekorativen Baum.

Dies gilt insbesondere im Herbst, wenn die BlĂ€tter gelb sind, kurz bevor sie fallen, und im FrĂŒhjahr, wenn sie mit BlĂŒtenstĂ€nden geschmĂŒckt sind, die von KĂ€tzchen getragen werden. Mit dem schnellen Wachstum wird die Birke in der Lage sein, Ihnen ab dem ersten Jahrzehnt eine große SchattenflĂ€che von 15 bis 30 m Höhe zu bieten.

Birke wird in der KrÀutermedizin vor allem wegen ihrer harntreibenden Eigenschaften verwendet. Und die gesundheitlichen Vorteile von Birkensaft sind bei Liebhabern von Naturheilmitteln immer beliebter.

  • Familie: BĂ©tulacĂ©es
  • Typ: Baum
  • Herkunft: nördliche HemisphĂ€re
  • Farbe: orangefarbene BlĂŒtenstĂ€nde
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: fallen
  • BlĂŒte: April bis Juni
  • Höhe: bis zu 30 m

Idealer Boden und Belichtung fĂŒr das Pflanzen einer Birke im Garten

Birke liebt alles gute Land; ein humurer Boden wird immer noch bevorzugt. Eine sonnige Belichtung passt zu ihm, vorausgesetzt, die Sonne ist im Sommer nicht zu heiß.

Datum der Aussaat, des Schneidens und des Pflanzens von Birken

Birke kann im Sommer durch krautige Stecklinge vermehrt werden, aber die Operation ist empfindlich oder im Winter durch Pfropfen. Die junge Pflanze wird im Herbst transplantiert. Aussaat im Herbst auch im Kindergarten möglich.

Board of Maintenance und Kultur der Birke

Gießen Sie regelmĂ€ĂŸig, wenn das Wetter zu trocken ist, wenn der Baum jung ist.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Birken

BlattlÀuse und Thrips können in Birken eindringen. Mehltau und Rost können sich auch absetzen.

Lage und gĂŒnstige Verbindung von Birke

Platzieren Sie Ihre Birken an einem gerĂ€umigen Ort, wo Sie Schatten spenden, ohne Sie vollstĂ€ndig vor der Sonne zu schĂŒtzen. Sie können isoliert oder in BĂŒscheln gepflanzt werden.

FĂŒr eine Plantage im Garten empfohlene Birkensorten

Unter den interessantesten Arten von Birke sind zu finden Betula ermanii mit weißrosa Rinde, Betula Nigra sehr farbenfroh mit seinem orange-rosafarbenen Stamm und dem schönen goldenen Farbton, der sich dem Herbst nĂ€hert, Betula papyrifera die in der Regel 30 m hoch ist, oder Betula uns und seine schöne Winterrinde verwandelt sich beim Peeling von hellbraun nach silbrigweiß.

Die klassischen Arten sind Betula pubescens oder Birkenmoor, der aufrechte Äste und weißen Stamm hat, sowie Betula Pendula auch genannt Betula verrucosa Das ist nichts anderes als die weiße Birke Europas mit ihrer Peeling-Rinde und ihren fallenden Ästen.

Loading...

Video: Warum ist die Birke weiß - Wissenswertes ĂŒber den Baum - Betulin Rinde.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden