Cerentus Tomentosum (Cerastium Tomentosum), Silberkorb

Loading...

Loading...

Cerentus tomentosum (Cerastium tomentosum), Silberkorb

Die Art Cerastium besteht aus einj├Ąhrigen mehrj├Ąhrigen Pflanzen, die einen B├╝schel oder Teppich bilden. Da sie aus den gem├Ą├čigten und arktischen Gebieten Nordamerikas und Europas kommen, sind sie sehr robust. Heute werden sie manchmal eingeb├╝rgert.

Die St├Ąngel sind behaart und tragen silbrige lineare Bl├Ątter von bis zu 3 cm L├Ąnge, die mit wolligen feinen Daunen bedeckt sind. Die kleinen wei├čen Bl├╝ten in f├╝nfbl├Ąttrigen Sternen, die in Zymen angeordnet sind, haben einen Durchmesser von 2 bis 3 cm. So nennen wir oft den Tomentous Ceraist (Cerastium tomentosum"silberner Korb" wegen seiner silbernen Daunen, aber auch "M├Ąuseohr".

Sie sind eine wunderbare Bodendecker, da sie sich unbegrenzt ausbreiten, robust und kr├Ąftig sind. Einige Cerastien werden ├╝brigens als Unkraut eingestuft.

  • Familie: Caryophyllaceae
  • Art: mehrj├Ąhrige Pflanze
  • Herkunft: Nordamerika und Europa
  • Farbe: wei├če Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: Herbst
  • Bl├╝tezeit: Mai bis Juli
  • H├Âhe: bis zu 10 cm

Idealer Boden und Exposition f├╝r Cerastium tomentosum

Der silberne Korb wird in voller Sonne in einem gut durchl├Ąssigen Boden gez├╝chtet, der auch arm, kalkhaltig, steinig oder sogar trocken sein kann.

Datum der Aussaat, des Stecklings und der Pflanzung des lebhaften Ceranisten

Cerastium-Setzlinge werden im September unter einem kalten Rahmen gez├╝chtet, die Tuffabteilungen im Fr├╝hjahr und die Stecklinge im Juni und Juli.

Pflanze im Herbst mit einer Geschwindigkeit von 6 bis 8 Fu├č / m┬▓.

Pflege- und Kulturberatung des st├Ąmmigen Keramikers

Sie k├Ânnen bl├╝hende Triebe klemmen, um das Wachstum der Teppiche zu f├Ârdern. Die B├╝schelaufteilung muss alle 5 Jahre erfolgen.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Cerastium tomentosum

Der Ceranist ist nicht zerbrechlich, er kennt keine Krankheiten oder bestimmte Feinde.

Lage und g├╝nstige Verbindung von Cerastium tomentosum

Es ist eine Pflanze, die im Vordergrund am Rand des Massivs oder in einem Pflanzgef├Ą├č, vor allem aber in einem Steingarten, gez├╝chtet wird, eine Pflasterung, die als Bodendecker dient.

Empfohlene Sorten von Cerastium zum Anpflanzen im Garten

Es gibt aber ungef├Ąhr hundert Arten Cerastium tomentosum oder Zornig oder Cottony Cerista wird am h├Ąufigsten mit seiner kompakteren Sorte angebaut Cerastium tomentosum var. columnae. andernfalls Cerastium bierbersteinii misst 20 cm und hat eine wei├če, anmutige Bl├╝te und wei├čliches Laub...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden