Norman Rinderfilet Mit Grill, Apfelweinsauce

Loading...

Loading...

Normannische Rindfleischseite mit Apfelsauce

Hier ist ein leckeres Rezept f├╝r Normandie-Rinderrippen mit einer cremigen Cidre-Sauce.

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 1,5 kg Rippchen aus der Normandie
  • Salzblume, frisch gemahlener Pfeffer

Sahne Cidre Sauce:

  • 5 Schalotten
  • 1 Apfel
  • 25 g halbgesalzene Butter
  • 1/2 Flasche Apfelwein
  • 1 Zweig von Thymian
  • 25 cl Sahne
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Norman Rinderfilet mit Grill, Apfelweinsauce

F├╝r die Creamed Cidre Sauce:

- Schalotten sch├Ąlen und mei├čeln.

- Apfel sch├Ąlen und reiben.

- In einer Pfanne die Butter schmelzen. Wenn es schaumig ist, die Schalotten anbraten und 5 Minuten lang f├Ąrben. Mit dem Apfelwein abl├Âschen. F├╝gen Sie den geriebenen Apfel und den Thymian hinzu. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Hitze reduzieren und 30 Minuten k├Âcheln lassen. Warm bleiben

- W├Ąrmen Sie die Plancha vor.

- Legen Sie die Rinderrippe auf die Grillplatte und kochen Sie auf jeder Seite 10 Minuten. Die Hitze auf einem Rost lassen, mit Fleur de Sel und Pfeffer w├╝rzen. Mit Folie abdecken, 10 Minuten stehen lassen.

- In der Zwischenzeit die Sahne in die hei├če Apfelsauce einarbeiten.

Gut mischen

- Fleisch abschneiden und mit Sauce abdecken.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden