Chancre: Kampf Und Organische Behandlung

Loading...

Loading...

LippengeschwĂĽr

Die meisten Zierpflanzen wie die Zypressedie Weide oder Obstbäume wie die FischdieAprikose oder die Kirschechancre ist eine Pilzerkrankung, die die Äste und sogar den Stamm des Baumes befällt.

Sehr schnell beobachten wir einen abgezehrten Aspekt der Zweige.
Sie trocknen aus, sterben ab und lassen oft den Kaugummi los.

GĂĽnstige Bedingungen fĂĽr das Auftreten von Chancre?

Dieser Pilz mag besonders Feuchtigkeit. Es neigt daher zur Ausbreitung, wenn das Wetter besonders heiĂź ist und noch Feuchtigkeit vorhanden ist.

Bei der geringsten Wunde des Baumes muss er mit einer Versiegelungsheilung aufgeladen werden. Andernfalls ist dies ein Faktor, der das Auftreten des Chancre fördert.

Wie kann man gegen Chancre kämpfen?

  • Vorbeugend: Der Spray von Bordeaux-Mischung kann die Risiken effektiv begrenzen.
    Dieser Vorgang wird ab September durchgefĂĽhrt und soll alle 15 Tage dreimal erneuert werden.
    Im Frühjahr sind ab März im Abstand von 15 Tagen 1 bis 2 Sprays erforderlich.

  • Heilender Weg: Entfernen Sie die Ă„ste, sobald sie infiziert sind, und brennen Sie sie.
    Wenn der Rumpf befallen ist, entfernen Sie das Maximum des erkrankten Teils mit einer desinfizierten Serpette, bis Sie den gesunden Teil erreichen und mit einem heilenden Versiegelungsmittel abdecken.

Bäume, die anfällig für das Auftreten von Chancre sind:

  • Der Apfelbaum
  • Der Kirschbaum
  • Ahorn
  • Die Rosskastanie
  • die albizia
  • Walnuss
  • Die Platane
  • Der Pfirsich
  • die Aprikose
Loading...

Video: She Drank This Syrup To Improve Her Digestion Naturally!!!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden