Carvi (Carum Carvi), K├╝mmel Der Wiesen Oder Anis Der Vogesen

Loading...

Loading...

Der carvi (Carum Carvi) ist eine zweij├Ąhrige aromatische Pflanze, die auch K├╝mmelwiese oder Anis der Vogesen genannt wird. Es sollte jedoch nicht mit K├╝mmel verwechselt werden (Cuminum Cyminum): Obwohl ihre Samen ├Ąhnlich sind und zur selben Familie geh├Âren, unterscheidet sich ihre botanische Gattung. Dar├╝ber hinaus ist K├╝mmel fruchtiger als K├╝mmel, der einen w├╝rzigeren, orientalischeren Geschmack hat.

Carvi (Carum carvi), K├╝mmel der Wiesen oder Anis der Vogesen

Die Pflanze kann bis zu 70 cm hoch werden und hat zarte gr├╝ne Bl├Ątter, die fein geschnitten sind. Von Mai bis Juli erscheinen kleine wei├čgr├╝ne Bl├╝ten in Dolden. Es folgen braune Trockenfr├╝chte, die "Samen" genannt werden. Sie schmecken Anis, Zitronen und Moschus.

K├╝mmel

Dies sind die Bl├Ątter und vor allem die Samen, die vor allem zum W├╝rzen der K├╝che, aber auch f├╝r medizinische Zwecke verwendet werden. Dank seiner therapeutischen Eigenschaften lindert es Verdauungsst├Ârungen, Bl├Ąhungen, Aufsto├čen, V├Âllegef├╝hl, Darmkr├Ąmpfe und Magen... Es f├Ârdert auch die Stillzeit von stillenden Frauen und tr├Ągt zur Regulierung der Menstruation bei.

  • Familie: Apiaceae
  • Typ: Biennale
  • Herkunft: Mittel- und Nordeuropa, Asien
  • Farbe: wei├čgr├╝ne Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Plantage: Sp├Ątsommer
  • Bl├╝tezeit: Mai bis Juli
  • H├Âhe: bis zu 70 cm

Idealer Boden und Exposition f├╝r den Anbau von Carvi im Garten

Der K├╝mmel w├Ąchst in voller Sonne in allen B├Âden, sobald er gut bel├╝ftet ist.

Datum der Aussaat und Pflanzung des K├╝mmels

Der K├╝mmel s├Ąt am Ende des Sommers an Ort und Stelle, um das folgende Jahr zu ernten. Bedecken Sie die Samen nicht mit mehr als einem halben Zentimeter Erde. Die F├╝├če sind 20 cm d├╝nn.

Sie k├Ânnen einen Fu├č bis zum Samenkorn gehen lassen, es wird f├╝r das n├Ąchste Jahr allein sein!

Carvi Pflege- und Kultivierungsrat

Beim Pflanzen mit Dung oder Kompost erg├Ąnzen. Dann gie├čen und reiben Sie regelm├Ą├čig. Unkraut vor allem am Anfang.

Ernte, Konservierung und Verwendung von K├╝mmel

Wenn die Samen reif sind, stehen sie alleine hervor. Warten Sie nicht: Schneiden Sie die Stiele vom Boden ab und h├Ąngen Sie sie an einem trockenen, luftigen Ort auf, indem Sie ein Handtuch unterlegen, damit der K├╝mmel das Trocknen beendet und die fallenden Samen sich leicht erholen. Nach ein paar Tagen die Stiele auf das Tuch schlagen und die Samen in einer Schachtel aufbewahren.

K├╝mmel (Carum carvi)

Bei der Infusion geben Sie 2 g zersto├čenes Saatgut f├╝r eine Tasse 150 ml zu sich und trinken maximal 3 pro Tag.

Das direkte Kauen der Samen hilft, schlechten Atem zu atmen.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten carvi

Es gibt keine spezifischen Sch├Ądlinge.

Lage und g├╝nstige Verbindung von carvi

Der K├╝mmel pflanzt nicht in T├Âpfen.

Empfohlene Sorten von Carvi zum Anpflanzen im Garten

Es wird nur die Artart kultiviert.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden