Karotte (Daucus Carota), Wurzelgem├╝se Reich An Carotin

Loading...

Loading...

Die einj├Ąhrig angebaute Karotte ist eine krautige zweij├Ąhrige Pflanze, deren Bl├Ątter sehr fein geschnitten, weich sind, etwa drei├čig Zentimeter hoch sind und einen starken aromatischen Geruch besitzen. Von Mai bis Oktober, dem zweiten Jahr der Kultivierung, entwickelt sie wei├če zwittrige Doldenbl├╝ten. Es wird jedoch meistens die Pfahlwurzel und die fleischige Wurzel der Karotte konsumiert: r├Âtlich bis gelb, aber auch wei├č oder violett. Dieses Wurzelgem├╝se kann 20 bis 30 cm lang werden.

Karotte (Daucus carota), Wurzelgem├╝se reich an Carotin

Es wird fr├╝h f├╝r eine Fr├╝hjahrs- oder Sommerernte, aber auch f├╝r die Wintererhaltung angebaut. Die M├Âhre mag das milde und feuchte Klima.

Die Karotte wird sehr gesch├Ątzt (geriebenes rohes Gem├╝se, das im Winter selten ist), gekocht (P├╝ree, Vichy, Bechamel, Suppe, Eintopf...) oder remineralisierender Saft. Es heilt die Leber und wirkt gleichzeitig harntreibend, entheilend, nahrhaft, an├Ąmisch, appetitlich und beruhigend. Mit 33kcal / 100g ist die Karotte sehr reich an Provitamin A (Carotin) und auch an den Vitaminen B1, B2, B5, B6, C, E, K, PP. Es enth├Ąlt viele Ballaststoffe und Mineralien (Jod, Mangan, Arsen, Magnesium, Brom, Nickel, Kalzium, Phosphor, Kupfer, Schwefel, Eisen, Kalium, Natrium...).

  • Familie: Apiaceae (Umbelliferae)
  • Typ: zweij├Ąhrig gewachsene Pflanze
  • Herkunft: Europa oder Zentralasien
  • Aussaat: ja
  • Pflanzung: von Februar bis Juni
  • Ernte: 3 bis 6 Monate nach der Aussaat
  • H├Âhe: 30 bis 40 cm

Idealer Boden und Exposition f├╝r den Anbau von Karotten

Die M├Âhre braucht eine sonnige Lage, tief verschmutzte B├Âden, frisch, reich und gut entw├Ąssert. Wenn Ihr Boden schwer oder steinig ist, verwenden Sie kurze oder mittellange Sorten. Andernfalls riskieren Sie das Ernten von Karotten.

Datum der Aussaat der Karotte

Aussaat von Februar bis Anfang April voreilige Sorten unter dem Rahmen. Von Mitte Mai bis Ende Juni in den Boden s├Ąen. Es ist ratsam, bei abnehmendem Mond einen Tag "Wurzel" zu s├Ąen. Platzieren Sie Ihre Reihen um 25 bis 30 cm und bedecken Sie die kleinen Samen mit einer sehr d├╝nnen Schicht feinen Bodens oder Kompost, bevor Sie sie mit dem R├╝cken eines Rechen f├╝llen. 2 mal aufhellen: alle 2-3 cm, wenn Ihre Pflanzen 4-5 Bl├Ątter haben, dann ein zweites Mal, 7 bis 8 cm.

  • Siehe auch unsere Akte zur Aussaat von M├Âhren

Pflege- und Kulturberatung der M├Âhre im Gem├╝segarten

Binez und Unkraut sehr regelm├Ą├čig. Wasser regelm├Ą├čig. Z├Âgern Sie nicht zu mulchen, um den Boden feucht zu halten und Unkraut zu vermeiden.

Ernte, Konservierung und Verwendung von M├Âhren

Die ersten Ernten erfolgen im Fr├╝hjahr bei Bedarf mit einer Gabel.

F├╝r die Wintererhaltung k├Ânnen Sie es entweder tun:

  • im Freien, vorausgesetzt, sie sind vor K├Ąlte gesch├╝tzt, bedecken sie mit Stroh oder Laub,
  • lagern Sie sie im Silo oder in Ihrem Keller. Sortieren Sie die M├Âhren sorgf├Ąltig und bewahren Sie nur diejenigen auf, die nicht besch├Ądigt oder parasitiert sind. Schneiden Sie die Bl├Ątter und legen Sie sie in Sand.

Karotten ernten

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten der Karotte

Mehltau, rote Spinne, Karottenmaden, Karottenblattlaus, Hundertf├╝├čer, Mehltau sind die Hauptangriffe von Karotten.

Lage und g├╝nstige Assoziation der M├Âhre

Die Zwiebel, Lauch, Schalotte, in der N├Ąhe der Karotte spielen eine sch├╝tzende Rolle gegen Parasiten wie die Karottenfliege. Rettich, Salat, Tomaten, Salbei, Rosmarin sind auch gut f├╝r die sanfte Entwicklung von Karotten.

F├╝hlen Sie sich frei, um Ihre M├Âhrenreihen leicht mit Kaffeesatz zu bedecken. Sein Geruch l├Ąsst einige Parasiten fliehen.

Dill und Kartoffeln m├╝ssen sich jedoch von der M├Âhre entfernen.

F├╝r die Aussaat im Garten empfohlene M├Âhrensorten

Es gibt viele Karottenvarianten einschlie├člich vieler F1-Hybriden. Unter den fr├╝hen Sorten k├Ânnen Sie w├Ąhlen "Halblanges verbessertes Nantes"ein klassiker aber sehr gut, der "Fr├╝he hastige Bellot" fr├╝h bis kurz wurzel, die 'Touchon' mit festem Fleisch, die "Kurzes Croissy"die "Halblanger Chantenay"usw., und dann f├╝r die Kultur, die f├╝r die Erhaltung bestimmt ist, k├Ânnen Sie sich f├╝r das entscheiden "Lange glatte Meaux" die gute winterh├Ąrte bietet, die 'Long Saint Val├ęry' sehr produktiv keine angst vor der k├Ąlte, die ÔÇÜSolistÔÇś vielseitig, einfach und lecker...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden