Blumenkohl: Alles ├ťber Seine Kultur

Loading...

Loading...

Blumenkohl fleu

Blumenkohl ist ein kalorienarmes Gem├╝se, das reich an Ballaststoffen, Kalzium und Magnesium ist.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Brassica botrytis
Familie: Brassicaceae
Typ: Gem├╝se, zweij├Ąhrlich

Belichtung: Sonnig
Boden: Frisch, tief und feucht und reich

Ernte
: Juni bis November

Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Blumenkohl

Die Pflege, von der Aussaat und Pflanzung bis zur Ernte, wird Ihnen dabei helfen, sch├Âne Blumenkohlpflanzen zu haben.

Aussaat, Kohlpflanzung:

Blumenkohl kommt in verschiedenen Formen vor und erfordert unterschiedliche Wachstumsbedingungen und Jahreszeiten.

Aussaat von Blumenkohl:

Der Blumenkohlanbau ist viel langsamer, da zwischen der Aussaat und der Ernte fast 7 Monate vergehen.

  • Aussaat im Monat M├Ąrz / April unter Schutz f├╝r eine Ernte im Herbst
  • Wir k├Ânnen auch im Februar mit der Aussaat beginnen, warm.
  • Aussaat Mai bis Juli direkt im Boden f├╝r eine Ernte im Winter, wenn Kohl ab November gesch├╝tzt wird

Im Eimer gekaufte Blumenkohlplantage:

Die ideale Pflanzzeit ist kurz nach den letzten Fr├Âsten, etwa Mitte Mai, bis September f├╝r eine Ernte im November.

  • Pflanzen Sie den Blumenkohl in einen guten Gartenboden, idealerweise mit Stickstoffd├╝nger angereichert
  • Platzieren Sie jede Pflanze 60 bis 80 cm in alle Richtungen

Nach der Aussaat Blumenkohlpflege:

Sobald die S├Ąmlinge haben mindestens 3 bis 4 Bl├Ątter, transplantieren Sie direkt und sch├╝tzen Sie Ihre Ernte, wenn dies vor Mai erfolgt.

  • Die Umpflanzung erfolgt alle 40 cm.
    Dieser Abstand ist notwendig, damit Pflanzen wachsen k├Ânnen.
  • Pflanzen Sie in einem gut bepflanzten Boden.

Bew├Ąsserung des Blumenkohls:

Blumenkohl ist gierig im Wasser und muss vor allem bei Trockenheit bew├Ąssert werden.

  • Gie├čen Sie regelm├Ą├čig, aber m├Ą├čig, um eine gute Luftfeuchtigkeit zu erhalten.
  • Bew├Ąssern Sie kein Laub, um Pilze zu vermeiden
  • Gutes Mulchen hilft, die Feuchtigkeit im Boden zu halten
  • Gutes Hacken begrenzt die Anzahl der Bew├Ąsserung...

Feinde und Krankheiten, die Blumenkohl betreffen:

Einer der Hauptgegner von Blumenkohl bleibt erhalten MehltauDie Luftfeuchtigkeit ist die Hauptursache f├╝r die Entwicklung der F├Ąule.

  • Vermeiden Sie, die Bl├Ątter Ihrer Blumenkohl zu gie├čen
  • Ziehen Sie die Pflanzen nicht zu fest an, um das Laub zu l├╝ften
  • Finden Sie unseren Rat f├╝r Kampf gegen Mehltau

Beachten Sie auch, dass Blumenkohl das Ziel von sein kann Blattl├Ąuse und nat├╝rlich verfolgt.

Vermeiden Sie bei diesen 2 Parasiten unbedingt chemische Behandlungen, die Ihr Gem├╝se und den Boden, auf dem sie wachsen, kontaminieren k├Ânnen.

Blumenkohlernte:

Wann und wie man Blumenkohl erntet, was ist die beste Zeit:

Blumenkohl

Blumenkohlernte erfolgt praktisch das ganze Jahr ├╝ber, abh├Ąngig von der Pflanzzeit.

Die Ernte erfolgt etwa 3 Monate nach der Pflanzung, kann jedoch je nach Wetterbedingungen variieren.

Warten Sie, bis der Kopf fest ist, und rei├čen oder schneiden Sie den Boden ab, da auf dieser Pflanze keine andere Ernte vorhanden ist

Sch├╝tzen Sie Ihren Blumenkohl ab November f├╝r eine Ernte im Winter

Intelligenter Tipp zum Blumenkohl:

Bringen Sie N├Ąhrstoffe in Ihren Kohl (D├╝nger, Mistkompost und Algen), um das Wachstum zu f├Ârdern und vor allem Ihre Ernte zu verbessern!

  • Finde alles Tipps f├╝r den Anbau von Kohl mit gekr├Ąuseltem Kohl
  • Finde alles wachsende Ratschl├Ąge von Rosenkohl
  • Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Blumenkohl

Bildnachweis: L. Bouvier

Loading...

Video: MEAT UP YOUR LIFE - Der Carneo-Kochkurs. CARNEO-BLUMENKOHL (Rezept 3).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden