Chervil: Köstliche Aromatische Pflanze

Kerbel

Chervil ist eine sehr schmackhafte aromatische Pflanze, die frische und schattige Bedingungen liebt.

Die Pflege von der Aussaat bis zur Ernte ist einfach und das Wachstum ist relativ schnell.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Anthriscus cerefolium
Familie: Apiaceae
Typ: Aromatische Pflanze, jÀhrlich

Höhe
: 40 bis 60 cm
Belichtung: Teilweise Schatten und Schatten
Boden: Leicht, gut belĂŒftet

BlĂŒte: Juni bis September
Ernte: April bis September

Lesen Sie auch: Nutzen fĂŒr die Gesundheit und die Vorteile von Kerbel

SĂ€en, Kerbel pflanzen:

Das Anpflanzen von Kerbel oder das SĂ€en fĂŒr diejenigen, die Saatgut bevorzugen, ist relativ einfach.

Vor allem ist Kerbel eine Pflanze, die keine WĂ€rme stĂŒtzt. Er wird sich wohl fĂŒhlen in der Sonne im FrĂŒhling und Herbst aber muss haben brauche Sommerschatten.

Kerbelplantage:

Chervil liebt gut durchlĂ€ssige, leichte Böden und kĂŒhle Böden.

  1. FĂŒr Kerbel, der in Töpfen gekauft wird, pflanzen Sie ihn vom FrĂŒhling bis zum Sommer
  2. WĂ€hlen Sie eine halbschattige Stelle, vor allem im Sommer.
  3. Vermeiden Sie in InnenrĂ€umen FensterrĂ€nder, die fĂŒr Kerbelöl oft zu heiß sind.
  4. Wasser, wenn der Boden trocken ist, aber nicht ĂŒbermĂ€ĂŸig, um die Wurzeln nicht zu ĂŒberfluten.

Aussaat von Kerbel:

Die Aussaat von Kerbel erfolgt vorzugsweise im FrĂŒhjahr oder Herbst.

  1. Wir können Den Kerbel direkt an Ort und Stelle sÀen von April bis September.
  2. WĂ€hlen Sie fĂŒr die Aussaat im Februar einen vor Frost geschĂŒtzten Ort.
  3. Sobald die ersten BlĂ€tter erscheinen, heller auf ca. 10 cm auf, damit die Triebe genĂŒgend Platz zum Wachsen haben.
  4. Bei leichtem Regen gießen, damit der Untergrund leicht feucht bleibt.
  5. Wir pflanzen in Boden, Tablett oder GĂ€rtner, wenn keine Frostgefahr besteht.

Krankheiten und Parasiten, die Kerbel betreffen:

Obwohl nicht sehr anfĂ€llig fĂŒr Krankheiten und SchĂ€dlinge, wie die meisten aromatischen Pflanzen, kann Kerbel immer noch anfĂ€llig fĂŒr Blattlaus und Pilzbefall, Mehltau und Rost sein.

  1. Wenn du beobachtest kleine Insekten an Stielen und BlÀtternEs sind wahrscheinlich BlattlÀuse hier wie BlattlÀuse behandelt werden.
  2. Wenn die BlĂ€tter einen leichten Schimmel zeigen, fĂ€rben sie sich schließlich gelb, so ist es hier Schimmel wie man gegen Schimmel kĂ€mpfen kann.
  3. Schließlich seltener, wenn die BlĂ€tter orange-braune Flecken haben, dann ist es hier Rost wie man gegen Rost kĂ€mpft

Ernte von Kerbel:

Die Ernte erfolgt nach der Aussaat ziemlich schnell, da Sie zĂ€hlen mĂŒssen 1 Monat bis 1 Monat die ersten KerbelblĂ€tter ernten zu können.

Die BlÀtter werden wÀhrend der gesamten Vegetationsperiode nach Bedarf geschnitten, warten aber 1 Monat nach der Aussaat.

  1. Schneiden Sie die BlÀtter an der Basis des Stammes ab, wenn neue Triebe erscheinen.
  2. Wenn Sie morgens pflĂŒcken, erhalten Sie bessere Ergebnisse, wenn es darum geht, Aromen zu erhalten.

Um ĂŒber den Kerbel zu wissen:

Chervil: köstliche aromatische Pflanze: chervil

Gewöhnlicher Kerbel oder gelockter Kerbel. Diese aromatische Pflanze bietet ein feines, aber ausgeprÀgtes Aroma, das Sie frisch bevorzugen, wenn Sie das Aroma nach dem Trocknen nicht verlieren möchten.

Er kommt aus Asien und gehört zur großen Familie vonapiacĂ©es.Wenn er zu derselben Familie gehört wie der knolliger KerbelSie sind Pflanzen verschiedener Arten. Die KerbelblĂ€tter sind nicht essbar.

Von relativ einfacher Kultur, ist es eine Pflanze, die sich besonders mit Omelettes, Pilzen, Salaten, Suppen und Suppen und Gerichten in Sauce vermischt.

Wenn Sie es behalten möchten, frieren Sie es am besten ein, z. B. in einem Marmeladenglas.

Andernfalls hĂ€ngen Sie den Kopf an einem trockenen Ort kopfĂŒber auf, und Sie können ihn den ganzen Winter ĂŒber verzehren.

Lesen Sie auch: Nutzen fĂŒr die Gesundheit und die Vorteile von Kerbel

Kluger Tipp ĂŒber Kerbel:

Vermeiden Sie es, zu gekochten Gerichten zu frĂŒh zu kommen, da dies seinen gesamten Geschmack verliert.

Crisply Meißeln Sie es und legen Sie es im letzten Moment.

Um ĂŒber aromatische Pflanzen zu lesen:

  • Alles ĂŒber aromatische Pflanzen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden