Weihnachtsbaum: Wie Zu Wählen!

Loading...

Loading...

Weihnachtsbaum


Wie jedes Jahr werden Sie Ihren Weihnachtsbaum ausw√§hlen und Jung und Alt gl√ľcklich machen.

Wenn Dekoration wichtig ist und es eine wahre Freude ist, mit Familie, Freunden oder Kollegen zu teilen, wird ein weiterer Moment erwartet: die Wahl des Baumes!

Die beliebtesten Weihnachtsbaum:

die Nordmann hat seit einigen Jahren den ber√ľhmten entthront Fichte.

Die Fichte war bis dahin der historische Baum von Weihnachten, aber der Robustheit von Nordmann und vor allem die Tatsache, dass er Verliere deine Nadeln nicht habe ihn zu einem Lieblingsbaum gemacht.

Auch wenn es nicht sehr wohlriechend ist, gehört es zu den sichere Werte Weihnachtsfeiern

Es wird auch andere interessante und etwas weniger verbreitete Sorten geben:

  • Omorika, gesch√§tzt f√ľr seine silbernen Highlights

  • Nobilis mit blauen Highlights

  • Koreanisch mit gr√ľnem und silbernem Laub

  • Grandis zeichnet sich durch seine Dichte und den Geruch aus

  • Pungens, deren Jahrg√§nge lang, scharf und sehr duftend sind.

Eine andere Möglichkeit, einen Weihnachtsbaum zu kaufen:

Weihnachtsbaum an der Basis geschnitten:

es ist die gebr√§uchlichste Form, sicherlich weil es die praktischste und die am wenigsten m√ľhselige ist.

  • Ideal, wenn Sie in einer Wohnung wohnen
  • Erm√∂glicht einen einfachen Transport
  • Kann an einem Baumstamm in 2 befestigt werden und mit einem Loch mit dem gleichen Durchmesser wie die Baumbasis durchbohrt werden
  • Kann nicht im Garten nachgepflanzt werden

Weihnachtsbaum im Behälter:

Die Tanne im Behälter ist der einzige Baum, der im Garten umgepflanzt werden kann. Aus diesem Grund wird er häufig ausgewählt.

  • Mehr sperrig zu tragen, h√§lt es noch gut an Ort und Stelle
  • Kann bew√§ssert werden und verliert so viel weniger seine Dornen
  • Kann im Garten nach den Hinweisen am Ende dieser Seite wieder bepflanzt werden

W√§hlen Sie zwischen einem nat√ľrlichen oder einem k√ľnstlichen Baum:

die nat√ľrliche Tanne hat den Vorteil zu sein respektvoll von unserem Planeten. Zus√§tzlich zu der Tatsache, dass es transportiert werden muss, um es nach Hause zu bringen, wird es f√ľr die Verwendung hergestellt, die zu Weihnachten verwendet wird

  • Er ist in einer nat√ľrlichen Umgebung aufgewachsen

  • Es hilft, das √Ėkosystem zu f√∂rdern.

  • Es ist zu 100% biologisch abbaubar

die "k√ľnstliche" Tanne "verwendet Materialien aus der√Ėlindustrie Bei der Herstellung oder beim Recycling werden nicht erneuerbare Materialien verwendet, die unser Land verschmutzen.

Ist es schädlich, junge Bäume zu Weihnachten zu fällen?

Nein, weil es nicht "Abholzung" ist, weil es sich um Tannenb√§ume handelt kultivierte W√§lder von dem Mann und ausschlie√ülich f√ľr die Weihnachtsfeier bestimmt.

Einen Weihnachtsbaum in seinem Garten pflanzen:

Ja, wenn 'er war im Glas gekauft und deshalb in Wurzeln. Es ist durchaus möglich, es nach Weihnachten in den Boden zu legen.

Es wird jedoch notwendig sein, dass es nicht zu lange in Ihrem Haus geblieben ist.
Pflanze es gleich nach den ferien und vorzugsweise außerhalb der Gefrierzeiten.

Wenn Sie Ihren Baum neu einpflanzen und im n√§chsten Jahr wiederverwenden, machen Sie eine gro√üe Geste f√ľr die Umwelt.

  • Finden Sie unsere Tipps, um sicher die Plantage zu schaffen

Kluger Tipp zum Weihnachtsbaum:

sapin_noel

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Baum nach der Verwendung an einem Recyclingort abstellen.

die Abfallsammlung ist perfekt, wenn Ihre Gemeinde keinen anderen Ort f√ľr diesen Zweck geplant hat.

Es wird also dem dienen Befruchtung Land

Loading...

Video: Weihnachtsbaum schm√ľcken: gute abst√§nde w√§hlen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden