Koriander: So Aromatisch!

Loading...

Loading...

Koriander

Koriander ist eine einj├Ąhrige Pflanze, die perfekt an unser Sommerklima angepasst ist und sehr aromatisch ist.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Coriandrum sativum
Familie: Apiaceae
Typ: J├Ąhrlich

H├Âhe: 25 bis 60 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Reich und leicht

Ernte: Mai bis Oktober

Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Koriander

Die Pflege von Koriander, vom Anpflanzen oder S├Ąen bis zur Ernte, ist einfach und verbessert die meisten Ihrer Gerichte, Saucen und Salate.

Aussaat und Pflanzung von Koriander:

Im Allgemeinen kann davon ausgegangen werden, dass der Koriandersetzling im Freien bereits im Monat beginnen kannApril in der s├╝dlichen H├Ąlfte und kann f├╝r die n├Ârdliche H├Ąlfte.

Es ist jedoch durchaus m├Âglich, bereits im Februar / M├Ąrz mit der Aussaat in einem Gew├Ąchshaus oder in geschlossenen R├Ąumen zu beginnen.

Pflanzen Koriander:

Wenn du dein kaufst Koriander im Topfes wird notwendig sein schnell umtopfen in einem gr├Â├čeren Topf oder legen Sie ihn hinein auf offenem Gel├Ąnde nach dem kauf.

Es ist die Gewissheit, dass die Pflanze unter den besten Bedingungen w├Ąchst.

Aber sei vorsichtig, Koriander mag es nicht, bewegt zu werden und wird immer eine bessere Entwicklung haben, wenn direkt an Ort und Stelle ges├Ąt.

Aussaat von Koriander:

Vielleicht Koriander an Ort und Stelle ges├Ąt den ganzen Fr├╝hling und Sommer. Es wird empfohlen, Koriander zu s├Ąen, anstatt gekaufte S├Ąmlinge zu pflanzen.

  • Samen in 1 bis 2 cm Boden begraben
  • Platzieren Sie Ihre Reihen um 20 cm
  • Bei feinem Regen regelm├Ą├čig bis zum Auflaufen gie├čen, das bis zu 2 Wochen dauern kann.

Sobald sich die Pflanzen 4 oder 5 Bl├Ątter gebildet haben, d├╝ngen Sie sie auf ca. 20 cm, um Platz f├╝r die Pflanze zu schaffen.

  • Sie reifen etwa 2 Monate nach der Aussaat

Anbauproblem mit Koriander:

Das wiederkehrende Problem bei Koriander ist der Samenanstieg.

  • Der Koriander bildet dann lange Stiele mit wenigen Bl├Ąttern.
  • Blumen erscheinen schnell und geben den Samen nach.
  • Koriander endet normalerweise anstrengend und stirbt.

Die beste L├Âsung f├╝r dieses Problem ist zu Sau direkt an Ort und Stelleanstatt junge Korianders├Ąmlinge zu kaufen.

In der Tat hasst es Koriander, bewegt zu werden, und normalerweise erlebt er in diesem Moment einen Stress, der zu einem raschen Anstieg des Samens f├╝hrt.

Ernte von Koriander:

Koriander: so aromatisch!: Koriander

Die Bl├Ątter k├Ânnen geschnitten werden nach Bedarf und das bis zu den ersten Fr├Âsten.

Es ist am besten, die Bl├Ątter einzeln zu pfl├╝cken, anstatt eine Vielzahl von Stielen herauszuziehen oder mehrere Stiele gleichzeitig mit einer Schere zu schneiden.

Achten Sie darauf, vorzugsweise zu konsumieren ├Ąlteste Bl├Ątter.

Um Ihren Koriander so lange wie m├Âglich zu halten, schneiden Sie ihn nach dem Mei├čeln auf die gew├╝nschte Gr├Â├če und gefroren im Glas.

Es ist auch m├Âglich Behalte die K├Ârner nachdem sie getrocknet sind, weil sie kommen, um die Teller zu parf├╝mieren, im Korn oder im Pfeffer zerquetscht.

Wissenswertes ├╝ber Koriander:

Koriander: so aromatisch!: aromatisch

In Asien beheimatet, ist es eines der am meisten kultivierten der Welt. Sehr in Mexiko zum Beispiel verwendet, ist es sehr aromatisch und duftend.

Es wird auch "arabische Petersilie" oder "chinesische Petersilie" genannt.

Koriander wird haupts├Ąchlich f├╝r verwendet Geschmack Salate, Omelettes und Gerichte in Sauce.
Es wird auch verwendet, um bestimmte Krebstiere und gegrilltes Fleisch zu verzieren.

Sie kommt aus einfache Kultur und widersteht den meisten Krankheiten ziemlich gut.

Schlie├člich Koriander bietet viele gesundheitliche Vorteile und Tugenden.

Intelligenter Tipp ├╝ber Koriander:

die Koriandersamen werden geerntet, wenn ihre Farbe von gr├╝n zu hellbraun wechselt.

Um ├╝ber aromatische Pflanzen zu lesen:

  • Aromatische Pflanzen, alle wissen

Loading...

Video: Basilikum vermehren: Auch f├╝r Minze, Koriander & Zitronengras.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden