Combava (Citrus Hystrix), Die Zitrone Mit Subtiler SchÀrfe

Loading...

Loading...

Combava oder Citrus Hystrix

Diese Zitrusfruchtart stammt ursprĂŒnglich von einer indonesischen Insel Sumbawa von dem es seinen Namen hat, bildet einen kleinen Baum von maximal 3 m Höhe mit dornigen Zweigen. Es ist ziemlich kalt und toleriert nicht, dass die Temperatur dauerhaft unter -5° C fĂ€llt.

Seine immergrĂŒnen BlĂ€tter sind doppelt geflĂŒgelt und haben ein sehr hĂŒbsches grĂŒnes Merkmal von ZitronenbĂ€umen. Seine kleinen BlĂŒten erscheinen im April, dann im Juli in rosa-weißer Farbe. Sie geben kleine runde FrĂŒchte und alle Risse mit einem Durchmesser von 5 bis 6 cm.

Wenn das grĂŒnliche Fruchtfleisch sauer, eher hart und saftig ist, sind die BlĂ€tter wie die SchĂ€rfe von den großen Köchen sehr begehrt: Die BlĂ€tter wĂŒrzen die Saucen und das Fleisch köcheln, wĂ€hrend die SchĂ€rfe mit dem sehr subtilen ParfĂŒm sich nĂ€hert Mandarin und Zitronengras, bietet insbesondere fĂŒr Desserts ein sehr interessantes Aroma.

  • Familie: Rutaceae
  • Art: mehrjĂ€hrige Pflanze
  • Herkunft: SĂŒdostasien
  • Farbe: rosa weiße Blume
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: nein
  • Pflanzen: FrĂŒhling
  • Ernte: Oktober und November
  • Höhe: maximal 3 m

Boden und ideale Umgebung, um eine Combava im Garten zu pflanzen

Die Kaffirlimette benötigt einen guten und durchlĂ€ssigen Boden mit einer sonnigen und warmen Ausstrahlung, geschĂŒtzt vor dem Wind.

Datum der Aussaat, Veredelung und Pflanzung der Combava

Im FrĂŒhjahr können Sie sich mit Geduld bewaffnen und Combava-Samen in einem auf ca. 25° C beheizten GewĂ€chshaus aussĂ€en. Dann pflanzen Sie die Pflanzen in kleine Töpfe um.

Die andere Möglichkeit, den Kaffernkalk zu vervielfachen, ist das Aufpfropfen einer anderen Zitrusart.

Das Einpflanzen erfolgt im FrĂŒhjahr, wenn die KĂ€lte verschwunden ist.

Board of Maintenance und Kultur Combava

WĂ€hrend des Sommers ist eine regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung erforderlich, damit der Boden niemals austrocknet. Achten Sie darauf, dass Sie kein Wasser in der Untertasse lassen, wenn Sie es in Töpfen anbauen.

Besser eine Combava im Topf oder Tablett zu haben: Im Herbst muss man einen kalten Raum betreten, idealerweise nicht höher als 10° C, damit die Pflanze im Winter winter wird und spĂ€ter eine schöne BlĂŒte bietet.

Wenn Sie an der Cîte d'Azur sind und Ihre Kava in die Erde gepflanzt haben, streichen Sie Ihren Fuß im Herbst und legen Sie gegebenenfalls einen Überwinterungsschleier an.

Ernte, Konservierung und Verwendung von Combava

Die FrĂŒchte werden geerntet, wenn sie im Oktober und November dunkelgrĂŒn sind. Sie werden wie alle anderen ZitrusfrĂŒchte leicht im KĂŒhlschrank aufbewahrt und wie oben erwĂ€hnt zum Kochen verwendet.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten der Combava

Weißfliegen, WolllĂ€use, BlattlĂ€use, rote Spinnen sind vor allem im GewĂ€chshaus wĂ€hrend der Ruhezeit zu befĂŒrchten.

Lage und gĂŒnstige Verbindung der Combava

Es ist eine Pflanze, die in SĂŒdfrankreich isoliert entweder im Topf oder im Boden angebaut wird.

Empfohlene Sorten von Combava

die Zitrus Hystrix ist die einzige vorgeschlagene botanische Art.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden