Crassula: Der Jadebaum

Loading...

Loading...

1355999205crassula

Crassula ist eine saftige Zimmerpflanze, die erstaunliches, immergrĂŒnes Laub bietet und sich immer mehr in sehr Deko und trendiger AtmosphĂ€re befindet.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Crassula ovata
Familie: Crassulaceae
Typ: Sukkulente

Höhe
: 20 cm
Belichtung: Hell
Boden: Leicht, gut entwÀssert

Laub
: HartnÀckig
BlĂŒte: Sommer

Die Wartung ist fĂŒr alle zugĂ€nglich, auch wenn Sie mit etwas Sorgfalt immer so schön bleiben.

Crassula ovata Anpflanzung:

Anpflanzen und Umtopfen der Crassula:

Crassula stammt aus SĂŒdafrika und passt sich milden Klimazonen an.

Es ist besser zu kultivieren Sie Ihre Crassula drinnen wenn du Frost fĂŒrchtest Es widersteht nicht dem geringsten Frost

  • Du wirst fĂ€hig sein umpflanzen deine Crassula gerade nach dem kauf Wenn Sie es außerhalb der BlĂŒtezeit gekauft haben, sollten die Töpfe im Allgemeinen mindestens 1 bis 2 Jahre nach dem Kauf aufbewahrt werden.
  • Dann eine Potting Wenn Ihre Crassula eng ist, mit Lehm und Sand vermischen.
  • Crassulas können nicht bleiben außerhalb des Winters das in der sĂŒdliche Regionen
  • in extĂ©rieur, also lieber a sonnige Lage

Multiplikation von Crassula:

Crassula brĂŒtet durch Schneiden junger Stiele.

Die Wiederherstellung der Krasse ist dann im Allgemeinen ziemlich einfach.

  • Schneiden Sie die jungen Stiele mit einer scharfen und desinfizierten Klinge ab
  • Pflanzen Sie den jungen Stiel in speziellen Blumenerden
  • Halten Sie den Boden etwas feucht (nur trockenes Wasser)
  • Halten Sie Ihre Stecklinge im Licht, aber ohne direkte Sonne

Pflege der Crassula Ovata:

Wenn die Pflege von Crassula ovata einfach ist, können Sie mit ein paar Gesten eine sehr schöne Pflanze haben und fĂŒr lange Zeit:

  • Er braucht viel licht
  • Gießen Sie das Nötigste weil es eine Pflanze ist, die Wasser in ihren BlĂ€ttern speichert
  • Das Land muss relativ arm bleiben es wird kein DĂŒnger benötigt.

GrĂ¶ĂŸe der Crassula Ovata:

  • Schneiden Sie Ihre Crassula ab, wenn die Äste altern und / oder schwach aussehen
  • Die GrĂ¶ĂŸe ist vorzugsweise nach der BlĂŒte
  • Vermeiden Sie das Schneiden von mehr als einem Drittel jedes Astes und lassen Sie insbesondere auf jedem Astschnitt BlĂ€tter

BewÀsserung Crassula drinnen:

  • WĂ€hrend der BlĂŒte1 bis 2 BewĂ€sserungen pro Woche, wenn der Boden trocken ist.

  • Außerhalb der BlĂŒtezeiten Alle 15 Tage 1 bis 2 TrĂ€nken.

  • Im Wintereine leichte BewĂ€sserung einmal im Monat reicht aus.

In jedem Fall ist es wichtig zu'Warten Sie, bis der Boden sehr trocken ist vor der BewÀsserung, sondern auch zur Förderung einer guten BewÀsserung anstelle einer Vielzahl kleiner BewÀsserungen.

ACHTUNG: Die BlĂ€tter der Sukkulenten werden mit Wasser beladen. Wenn sie zusammenbrechen, dann weil sie bewĂ€ssert werden mĂŒssen.

Zusammenfassend die Crassula Ovata:

Die Crassula, heimisch in SĂŒdafrika, ist eine sehr schöne Sukkulente besonders attraktives Laub.

Aus Kultur undrelativ einfache Wartunges stellt fast keine Schwierigkeit dar.

Wenn er vor allem Angst davor hatĂŒberschĂŒssiges Wasser, er hat auch gerne viel licht, aber vor allem keine direkte Sonne brennt wenn er ist hinter einem Fenster.

Sie werden es sowohl in Töpfen als auch in einem PflanzgefĂ€ĂŸ, an der Grenze oder im Steingarten installieren.

Loading...

Video: Geldbaum Bonsai schneiden und vermehren.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden