Kastanienkreation: Eine Dauerhafte Leidenschaft

Loading...

Loading...

Creation Kastaniengartenmöbel

Jedes StĂĽck von Alain Dupasquier ist einzigartig.

Für Alain Dupasquier begann das große Kastanienabenteuer... mit einem Zweigwechsel. Er war 20 Jahre lang Journalist für das Fernsehen und arbeitete für den Sender Demain!, Der sich der Beschäftigung und Ausbildung widmete. " Wenn ich Menschen porträtiere, die ihr Leben veränderten und sich dem Landleben zuwandten, dachte ich mir: Warum gehen Sie nicht selbst zu dem zurück, was ich gerne mache: Schaffen ".

Kastanienbank

Das Holz druckt seine Persönlichkeit in jedes Zimmer, wie diese Bank.

Bevor Alain Dupasquier im audiovisuellen Bereich tätig war, studierte er dekorative Kunst und erhielt ein Diplom in Skulptur. Der Wunsch, an "nützlichen" Bänden zu arbeiten, veranlasste ihn, sich für ein lokales Limousin zu interessieren, in dem er lebt: den Kastanienbaum.

Bereitschaft zur Arbeit aus einer lokalen Essenz

Chaman Chestnut Creation Set

Chaman Chestnut Creation Set

Diese widerstandsfähige Art, die vor allem zur Herstellung von Weinstöcken verwendet wird, wird seit langem in Limousin hergestellt. " Historisch wird hier die Kastanie in Ackerbauweise gezüchtet: Alle 3 bis 10 Jahre werden die Hölzer entsprechend der Größe, die man benötigt, in Weiß geschnitten. Die Kastanie verlässt dann Ablehnungen, die in einem Jahr 1,50 bis 2 Meter erreichen können ", beschreibt Alain Dupasquier, der mit einem Netzwerk lokaler Hersteller im Umkreis von 20 Kilometern um seine Werkstatt arbeitet.

Chestnut Creation Tagesbett

Der Creation Chestnut Meridian bietet dank der klappbaren Armlehnen modularen Komfort.

Es ist eine Herausforderung, die Alain Dupasquier 2006 in das Abenteuer startet. " Es ist eine echte Herausforderung, einen Stuhl zu schaffen, auf dem Sie sitzen. Ich habe an einem Dutzend Prototypen gearbeitet, dann habe ich meinen Stuhl den Einheimischen gezeigt, die mich ermutigt haben "erinnert sich an den Ersteller.

Einige Kreationen in Kastanie

1. Marquay-Stuhl
2. Chilenisches Arsene
3. Steinbank
4. Alice Stuhl

Die Kastanie eignet sich gut für die Visionen des Künstlers: " Es ist ein Holz, das sehr gut funktioniert, es ist sehr weich, seine Faser ist sehr lang: Es kann leicht geformt werden, beispielsweise durch Biegen mit Dampf Alain Dupasquier erklärt, dass der Kastanienbaum nicht behandelt werden muss: er hält sich dank Tannin sehr gut draußen und nimmt mit der Zeit eine schöne hellgraue Farbe an. "Die Kastanie ist in der Region seit einigen Jahrzehnten etwas in Vergessenheit geraten; es ist jedoch ein echter Reichtum und eine Beschäftigungsquelle, auf die man seine Adelsbriefe zurückstellt Alain Dupasquier gehört zur UPCB-Berufsgruppe, die Kastanien fördert.

Kreation Chestnut Bench Vertrauter

Die Kastanie ist leicht zu beugen und beugt sich so dem Willen des Schöpfers vor, wie die Krümmung dieses vertrauten Sitzes zeigt.

Jedes der Stücke wird von Alain Dupasquier hergestellt, der sich dafür entschieden hat, sie nicht im Internet zu verkaufen, sondern seine zukünftigen Käufer zu treffen, die ökologisch und verantwortungsbewusst einkaufen. Es wird vom 18. bis 21. Juni auf dem Internationalen Salon für Berghaus (SIIAM) in Annecy sein. Zwischen zwei Konzerten der Solidays können wir uns auch auf den Liegestühlen entspannen, die in der "grünen Ecke", dem Entspannungs- und Entspannungsbereich des Festivals installiert sind.

Um weiter zu gehen: Um Ihre eigenen Möbel herzustellen, müssen Sie möglicherweise lernen, wie man eine Kastanie pflanzt. Entspannungsgarten gibt Ihnen seinen Rat, um dorthin zu gelangen.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden