Erstelle Einen Gemüsegarten In Lasagne

Loading...

Loading...

Kartons, um die Gemüsegartenlasagne zu starten

Wenn wir in der Küche über Lasagne sprechen, visualisiert jeder genau, was es ist. Im Garten ist es ein bisschen dasselbe, da es eine Überlagerung von mehr oder weniger trockenen Schichten aus verschiedenen Kompostmaterialien ist, auf denen die Plantagen installiert werden, indem der Kompost in Millefeuille perfekt gefüttert wird organisiert.

Wo und wie wird ein Lasagne-Gemüsegarten installiert?

Die Gemüsegartenlasagne eignet sich für kleine Flächen oder kleine Gärten, da per Definition kein Lasagnefeld angelegt werden kann! Da die Schichten mindestens 30 cm hoch sind, sollte der leichte Einbruch in der Lasagne, der im Laufe der Monate auftreten wird, nicht unterschätzt werden.

Um die Spitze der Lasagne leicht erreichen zu können, ist sie nicht zu breit: maximal 1 m bis maximal 1,20 m. Eine Länge von 2 m kann kohärent sein, sie jedoch an Ihre Umgebung anpassen.

Da Sie die verschiedenen Schichten gut gießen müssen, setzen Sie diesen Gemüsegarten nicht zu weit von einer Wasserstelle in Lasagne.

Eine sonnige Lage, idealerweise nach Süden, ist die beste. Achten Sie darauf, dass dieser erhöhte Garten keinen Winden ausgesetzt wird, die ihn zu schnell trocknen.

Damit Sie nach dem Einsetzen der Lasagne säen oder pflanzen können, beginnen Sie diese kleine Stätte zwischen März und April.

Die Organisation des Gemüsegartens in Lasagne

Beginnen Sie damit, den Raum zu definieren, den Sie für diesen Lasagne-Gemüsegarten verwenden werden, indem Sie eine Schicht gut erhaltener Pappe auf den Boden legen, um das Eindringen von Unkraut zu verhindern. Dies ist die gröbste Schicht. Je mehr Sie klettern, desto mehr Schichten werden aus feinen Materialien hergestellt.

Wenn Sie es zur Verfügung haben, tragen Sie eine dünne Düngemittelschicht auf. Wenn Sie keine haben, gehen Sie zur nächsten Ebene, es spielt keine Rolle.

Bedecken Sie mit ca. 5 bis 8 cm dickem grünen Material, das natürlich den nötigen Stickstoff liefert: Grasfräsen, grüne Blätter, zum Beispiel Küchenabfälle.

Gemüseplantage in Lasagne

Gehen Sie zu einer trockenen Schicht mit einer Dicke von etwa 10 cm, die kohlenstoffhaltige, braune Substanz wie Stroh, zerkleinerte Äste aus Ihren Wintergrößen oder tote Blätter bringt.

Wechseln Sie grünes Material und Trockensubstanz (jeweils 2 Schichten). Achten Sie darauf, gut zu wässern oder tränken Sie jede Schicht, bevor Sie eine neue Schicht hinzufügen.

Fertig mit einer dünnen Schicht Blumenerde (5 cm) oder gut ausgereiftem Kompost, gut zersetzt. Ihre Pflanzfläche ist fertig.

Aussaat und Pflanze auf Lasagne

Die Techniken des Säens und Pflanzens sind die gleichen wie im Land eines klassischen Gemüsegartens. Sie wissen, dass die Lasagne nie zu viel Wasser bekommt. Sie werden ziemlich dicht bepflanzt: Sie sagt, dass 6m ² genug sind, um Sommergemüse einer 5-köpfigen Familie zuzuführen!

Installieren Sie die wachsenden Pflanzen (Tomaten, Sonnenblumen, Mais, Topinambur...) vorzugsweise oben oder in der Mitte. Setzen Sie dann die Zwischenpflanzen (Auberginen, Kohl, Mangold, Paprikaschoten...) ein und beenden Sie die Verarbeitung mit schleichenden und tiefen Pflanzen die ihren Platz an den Seiten finden (Zucchini, Melone, Gurke, Salate, Basilikum...).

Neben reichlicher Bewässerung ist das Stroh reichlich nach dem Einpflanzen und Einpflanzen, um ein Austrocknen der Oberfläche zu vermeiden, das tödlich sein kann.

Das Interesse des Gemüsegartens an der Lasagne

Der Gemüsegarten Lasagnes Xavier Mathias

Die Vorteile der Lasagne-Kultur sind zahlreich, wie Xavier Mathias in dem kleinen Buch erinnert, über das er gerade geschrieben hat Der Gemüsegarten in Lasagne*. In erster Linie ein einfaches Recycling: Kartonagen, Zweige, organische Abfälle, Rasensplitter... All dies sind Materialien, die Ihren Müll oder Ihre Ablagerungen nicht verstopfen und wiederkehren zur Erde

Zweitens ist der Lasagne-Garten wie das Wachsen auf einem reifen und daher fruchtbaren Kompost. Wenn Ihr Land schlecht ist, stellen Sie mit dieser Technik sicher, dass Ihre Pflanzen auf einem guten Substrat wachsen!

Wenn Sie das Erlebnis stoppen möchten, hat Ihre Gemüsegartenlasagne ein hervorragendes Substrat geschaffen, das Ihre Pflanzen bereichert!

* "Die Küchengarten-Lasagne" von Xavier Mathias mit Zeichnungen von Gilles Bonotaux - Larousse - 24. Mai 2017 - € 6,95.

(Fotos von Natureln - Persönliche Arbeit, CC BY-SA 4.0)

Loading...

Video: Permakultur - So legt man ein Gemüsebeet an. Ganz einfach und ohne Kosten!.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden