Das Criocere Der Lilie: Wie Kann Man Es Loswerden?

Loading...

Loading...

Cricocere-Parade

Die Pflanze Anti-Criocere: Es scheint, dass die Lilien, die in der Mitte von BĂŒscheln wachsenArtemisia ludoviciana (Foto oben) bleiben von den schrecklichen Angriffen der Crioceres unberĂŒhrt. Dies könnte auf die in der Pflanze enthaltenen Ă€therischen Öle zurĂŒckzufĂŒhren sein, die als Abwehrmittel fĂŒr erwachsene Criocerane wirken.

Entlaubung lauert

BlÀtter der Lilie werden von Larven und Erwachsenen gefressen. Die BlÀtter sind punktiert, die Kanten beschÀdigt.

Sei wachsam!

  • Entfernen Sie sie von Hand, wenn sie nicht zu zahlreich sind.
  • ÜbermĂ€ĂŸig infizierte BlĂ€tter verbrennen.
  • Graben Sie die Lilien im Herbst aus und bepflanzen Sie sie anderswo, um eine Verbreitung von Jahr zu Jahr zu vermeiden.
  • Der MistkerldĂŒnger wĂŒrde gegen die Crioceres wirksam sein. Etwa 300 g Rainfarn - ganze frische Pflanze oder 30 g getrocknete Pflanze - in 10 l Wasser mazerieren, 4 bis 5 Tage. Filtrieren, auf 5% verdĂŒnnen und auf die Pflanzen sprĂŒhen. RegelmĂ€ĂŸig erneuern. Gehen Sie vorsichtig vor, da Rainfarn giftige Substanzen enthĂ€lt.

Gut zu wissen

gut zu wissen, Jackfrucht

Erkennen Sie das Krioceros der Lilie

Um ihren Raubtieren zu entkommen, schĂŒtzen sich die Larven dieses kleinen KĂ€fers (8 mm lang) unter ihrem Kot, das schwarzbraune und klebrige Haufen bildet.

Die Zielpflanzen der Lilie Criocerans

Die Lilien sind die ersten, die angegriffen werden, lange bevor sie blĂŒhen. Es gibt aber auch Kriogerinnen, die nur Spargel angreifen

Loading...

Video: Zirpen der LilienhÀhnchen (Lilioceris lilii).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden