Gem├╝securry: Leicht Und Wohlriechend

Loading...

Loading...

Gem├╝securry

Frisch, duftig, leicht und einfach herzustellen ist dieses Gem├╝securry ein wahrer Genuss....

Zutaten f├╝r 4 Personen:

  • 1 St├╝ck Ingwer Kosten
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Dose Ananasst├╝cke
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Romanesco Sprossen
  • 2 EL. Essl├Âffel Sonnenblumen├Âl
  • 1 EL. Kaffee Kreuzk├╝mmel
  • 2 Bl├Ątter von Lorbeer
  • 2 Nelken
  • 3 Pfefferk├Ârner
  • 2 EL. Curry
  • 1 EL. Kaffee Kurkuma
  • 1 Joghurt
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Gem├╝securry

- Sch├Ąlen und reiben Sie das ├äquivalent von 1 TL. frischer Ingwer

- Zwiebel sch├Ąlen, waschen und hacken.

- Die Ananas abtropfen lassen.

- Die Kartoffeln sch├Ąlen, waschen und in St├╝cke schneiden.

- Den Koriander waschen und hacken.

- Sch├Ąlen, waschen und kochen Sie den Kopf des Romanesco-Kohls 5 Minuten lang in kochendem und gesalzenem Wasser (sie m├╝ssen fest bleiben). Abgie├čen und in eine Sch├╝ssel mit sehr kaltem Wasser oder Eisw├╝rfeln geben.

- In einer Pfanne ├ľl gie├čen, erhitzen und K├╝mmel, Lorbeerblatt, Nelken, Pfefferk├Ârner und gehackte Zwiebeln hinzuf├╝gen. Mischen. Sobald die Zwiebeln gef├Ąrbt sind, f├╝gen Sie geriebenen Ingwer, Curry, Kurkuma und Ananas hinzu und mischen Sie durch Zugabe von 5 cl Wasser. Gie├čen Sie die Kartoffeln und den Kohlkopf. Mischen.

- Mit etwas Salz und eventuell Pfeffer w├╝rzen. 15 bis 20 Minuten zugedeckt garen, ab und zu umr├╝hren und etwas Wasser hinzuf├╝gen.

- Am Ende des Kochens den Joghurt dazugeben, gut mischen und dann den Koriander hinzuf├╝gen.

Rezept: A. Beauvais, Foto: F. Hamel

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden