Delosperma Cooperi: Der Ausdauernde Purslane

Loading...

Loading...

1329310906delosperma

Delosperma cooperi ist eine saftige Staude, die vom FrĂŒhling bis zum Sommer reichlich blĂŒht.

Sukkulente Pflanze mit sehr interessanten BlĂ€ttern, widersteht DĂŒrre und besonders gut KĂ€lte.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Delosperma cooperi
Familie: Aizoaceae
Typ: Staude, saftig

Höhe: 15-20 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Gut abgelassen

Laub: HartnÀckig
BlĂŒte: Juni bis Oktober

Delosperma cooperi pflanzen:

Die Delosperma cooperi ist gleichgĂŒltig gepflanzt, im Herbst oder FrĂŒhling.

  • Bevorzugen Sie eine sonnige oder halbschattige Situation wĂ€hrend der heißesten Stunden
  • Der Boden ist nicht wichtig, auch wenn diese Pflanze es bevorzugt, wenn der Boden gut entwĂ€ssert ist
  • Im FrĂŒhling ist es gut, ein wenig DĂŒnger fĂŒr blĂŒhende Pflanzen mitzubringen, um die BlĂŒte zu verbessern

Es ist eine Pflanze, die niemals so hĂŒbsch ist wie wenn sie eine Pflanze bildet Polsterungseffekt, als Bodendecker oder entlang einer Böschung

  • Pflanzen Sie 4 oder 5 Delosperma Cooperi pro m2
  • Nach dem Pflanzen reichlich gießen

Pflege von Delosperma Cooperi:

Obwohl diese Pflanze ist einfache Wartung und es drĂŒckt sich von Jahr zu Jahr zurĂŒck, ein paar Gesten erlauben es Ihnendie BlĂŒte verbessern und vor allem, um es so lange wie möglich zu verlĂ€ngern.

  • DĂŒrrepflanze par excellence, es ist nicht sinnvoll zu wĂ€ssern
  • Das ĂŒppige Laub ist dafĂŒr verantwortlich, dass das Wasser in seinem Gewebe bleibt
  • Durch das allmĂ€hliche Entfernen verblĂŒhter BlĂŒten kann die Pflanze nicht auslaufen und besser blĂŒhen

Alle 2 oder 3 Jahre sollten die FĂŒĂŸe regeneriert werden Teilung eines BĂŒschels im Herbst oder frĂŒhen FrĂŒhling.

  • Die Abteilung verlĂ€ngert das Leben Ihrer Delosperma Cooperi
  • Hier sind die mehrjĂ€hrige Divisionsspitzen

Wenn du willst begrenzen seine VerbreitungEins JahresgrĂ¶ĂŸe im zeitigen FrĂŒhjahr ist absolut zu empfehlen

  • Die Delosperma vermehrt sich unendlich, jeder Stiel, der den Boden berĂŒhrt, wird zu einer neuen Wurzel

Über delosperma cooperi wissen:

Delosperma cooperi: der ausdauernde Purslane: cooperi

Heimisch in SĂŒdafrika und manchmal angerufen mehrjĂ€hriger Portulak, delosperma cooperi ist eine Pflanze in Saftiges Laub und die großzĂŒgige BlĂŒte vom FrĂŒhling bis zum Winter.

seine Blumen einer malvenfarbenen Absolut schön bringt Farbe und einen Hauch Exotik in Ihre WĂ€nde, Grenzen, Blumenbeete und SteingĂ€rten, aber auch in Ihre Töpfe oder PflanzgefĂ€ĂŸe.

Beachten Sie jedoch, dass es mehr gibt als 120 Delosperma-Arten und einige bieten unterschiedliche FarbenblĂŒten an.

Unter diesen Arten haben wir die Delosperma Crassuloides mit seinen weißen BlĂŒten oder nochmal Delosperma Echinatum und seine gelben BlĂŒten.

Seine HÀrte ist recht gut mit einer FrostbestÀndigkeit von etwa -10°.

Wenn Sie wissen möchten, von welchem ​​essbaren Portulakler wir die BlĂ€tter kultivieren möchten, finden Sie hier die Seite derPortulak

Kluger Ratschlag ĂŒber Delosperma:

Einfache und großzĂŒgige Pflanze, gut durchlĂ€ssiger Boden und viel Sonne reichen aus, um Sie mit schönen Blumen zu fĂŒllen.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden