BerĂŒhmte Hunde Im Kino: Wer Sind Sie?

Loading...

Loading...

Das französische und internationale Kino ist seit Beginn der siebten Kunst mit Charlie Chaplins "A Dog's Life" voller Helden. Hunde mit reinrassigen oder einfach geilen Hunden, der beste Freund des Mannes hörte nicht auf, das Plakat auf dem großen und dem kleinen Bildschirm zu machen. Lassen Sie uns gemeinsam einige der berĂŒhmtesten Hundeschauspieler entdecken, egal ob Haupt- oder Nebenfiguren.

BerĂŒhmte Hunde im Kino: wer sind sie?

Beethoven

Wer kennt nicht Beethoven, einen Kultfilm, dessen Protagonist ein Bernhardiner-Hund ist, ein Freund von Kindern? Der von der Familie Newton als Welpen adoptierte, liebenswerte Beethoven wird schnell zum Komplizen und Schutzengel seiner kleinen Lehrer Ryce, Ted und Emily. Der erste Film der Saga wurde 1994 veröffentlicht und war so erfolgreich, dass er sieben weiteren Filmen folgte!

MĂ€del

Aus dem 1940 von Eric Knight geschriebenen Roman "Lassie, dog treu" ist diese Colley-Schlampe zu einer legendĂ€ren Figur geworden, die bis heute berĂŒhmt ist. TatsĂ€chlich hat die Geschichte von Lassie mehrere Regisseure inspiriert und seit dem ersten gleichnamigen Film, der 1943 veröffentlicht wurde, zu verschiedenen Anpassungen fĂŒr die große Leinwand gefĂŒhrt. Die neueste Fassung, wie auch sie, stammt aus dem Jahr 2006!

Rintintin

Der deutsche Hirt Rintintin, der Held der berĂŒhmten amerikanischen Fernsehserie, deren erste Episode 1954 veröffentlicht wurde, ist eine Kultfigur in der Geschichte des Fernsehens. Diese in Schwarz-Weiß veröffentlichte Serie mit ĂŒber 160 Folgen erzĂ€hlt die Abenteuer eines kleinen Jungen, Rusty, und seines treuen Freundes auf allen vieren, einem heroischen Hund par excellence, der tausendmal zur Rettung seines Herrn kommt.

hĂŒbsch

Belle ist die sĂŒĂŸe Heldin der Serie Belle & Sebastian aus der Montagne des PyrĂ©nĂ©es. Diese Seifenoper, die ursprĂŒnglich in den 60er Jahren ausgestrahlt wurde, bot 2013, 2015 und 2018 eine zweite Staffel und drei Adaptionen fĂŒr das Kino. Der am selben Tag wie Sebastian geborene Belle trifft sechs Jahre spĂ€ter seinen kleinen Meister, wĂ€hrend er sein Leben rettet. Sie werden dann unzertrennliche Freunde.

Pongo

Jeder kennt Pongo und Perdita, die Eltern von 101 Dalmatinern! Die ursprĂŒngliche Geschichte der Walt Disney Studios wurde 1996 erstmals an den Film angepasst und war ein voller Erfolg. Pongo wurde von insgesamt vier verschiedenen Dalmatinern gespielt, alle sehr facettenreich und wunderschön ausgebildet. Auf "101 Dalmatiner" folgten zwei weitere Komponenten, die logisch 102 und 103 Dalmatiner genannt wurden.

Didier

Dieser Film wurde 1997 veröffentlicht und unter der Regie von Alain Chabat hat das französische Comedy-Kino geprĂ€gt. Es erzĂ€hlt die Geschichte von Didier, einem sandigen Labrador, der von seiner Geliebten der Figur von Jean-Pierre anvertraut wird, einem mĂŒrrischen Junggesellen, der nicht an Hunde gewöhnt ist. Aber Jean-Pierre ist nicht am Ende seiner Probleme, da Didier sich in einen Menschen verwandelt, wĂ€hrend er sein Hundeverhalten beibehĂ€lt...

Idéfix

So berĂŒhmt wie seine beiden Meister Asterix und Obelix, wurde der kleine weiße Hund IdĂ©fix mit dem 1999 erschienenen Film "Asterix und Obelix gegen Caesar" zum ersten Mal im Kino inkarniert. Der unter dem Stift von Uderzo geborene Zwinger entspricht keinem Im realen Leben war es notwendig, ein Futter zu finden, das ihm so gut wie möglich Ă€hnelte. Ein Westie-Hund, der sich geschminkt hatte, spielte also seine Rolle.

Milo (die Maske)

Erinnerst du dich an Jim Carreys Begleiter in "The Mask", der 1995 veröffentlicht wurde? Diese Hunderasse Jack Russell und der Name Max haben die Figur von Milo, einem schelmischen Komplizen, der die Maske in der berĂŒhmtesten und verrĂŒcktesten Szene trĂ€gt, hervorragend verkörpert. Die Maske fĂŒhrte einige Jahre spĂ€ter zu einer Fortsetzung "Der Sohn der Maske", in der auch Milo anwesend ist.

Benji

Benji ist ein PyrenĂ€enhirte, Held des Kinderfilms von 1987 "Benji the Mischief". Es hat mehrere Generationen seit seiner Veröffentlichung gekennzeichnet, ein Klassiker des Familienkinos geworden. In diesem Comedy-Drama rettet unser Hundestern einen Wurf Pumas, deren Mutter gerade getötet wurde, dass er verteidigen und durch den Wald fĂŒhren wird, um eine neue Familie zu finden...

Frank (MĂ€nner in Schwarz)

Frank ist eine der Hauptfiguren in der "Men in Black" -Saga, gespielt von einem bezaubernden Mops. In der Geschichte geht es nicht um einen Hund, sondern um einen verkleideten Alien... Er kann in der MIB als Informant sprechen und arbeiten - wenn er seine Arbeit richtig macht! Frank wird in beiden Filmen von Mushu gespielt, einem Schauspielerhund mit SchÀrfe und anthropomorphen Einstellungen.

Loading...

Video: FILMSZENEN NACHSPIELEN mit Hund 3 | Joey's Jungle.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden