Hartriegel: Ein Bemerkenswerter Strauch

Loading...

Loading...

Hartriegel

Der Hartriegel ist ein sehr sch├Âner Baum oder Strauch, der den Vorteil bietet, vor allem im Herbst eine sch├Âne Bl├╝te und sch├Ânes Laub anzubieten.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:

Name: Cornus
Familie: Cornaceae
Typ: Strauch

H├Âhe
: 5 bis 12 m
Belichtung: Sonne, halbschattig
Boden: Gew├Âhnlich, Humus

Laub
: Laubgeh├Âlze (einige hartn├Ąckige Arten)
Bl├╝te: April bis Juni

Unter den Hartriegeln gibt es so viele Str├Ąucher wie kleine B├Ąume, deren Gr├Â├če niemals einige Meter ├╝bersteigt.

Die gr├Â├čten Hartriegelarten wie Cornus florida oder Cornus kousa werden noch maximal 6 bis 7 Meter erreichen, w├Ąhrend die kleineren Arten wie Cornus alba 2 Meter nicht ├╝berschreiten

Hartriegelpflanzung:

Der Hartriegel oder Geh├Ârnter wird bevorzugt gepflanzt im Herbst Bewurzelung vor dem Winter zu f├Ârdern und a gute erholung im fr├╝hling.

Gekauft in Glas oder Container k├Ânnen Sie auch Pflanze im Fr├╝hjahr auf Wasser achten, besonders am Anfang und bei Hitze.

Welchen Hartriegel Sie auch w├Ąhlen, jeder liebt eher sonnige Situationen.

  • Er liebt die Sonne, f├╝rchtet aber die Orte zu hei├č
  • Der Hartriegel f├╝rchtet zu trockene B├Âden
  • Folgen Sie unserem Rat Baumpflanzung.

Gr├Â├če und Pflege des Hartriegels:

Best├Ąndig bis -20┬░, ist es auch sehr widerstandsf├Ąhig gegen die meisten Klimazonen und daher sehr pflegeleicht.

Der Hartriegel nimmt nat├╝rlich ein sehr sch├Âner Hafen wie es sich entwickelt. Die Gr├Â├če sollte nur dann vorgenommen werden, wenn Sie die Holzmenge reduzieren m├╝ssen.

  • Daher ist keine Gr├Â├če unbedingt erforderlich.
  • Wenn Sie jedoch das Geweih ausgleichen m├Âchten, warten Sie, bis die Bl├╝te abgeschlossen ist.

Beachten Sie, dass totes Holz wann und wann entfernt werden sollte.

Wissenswertes ├╝ber den Hartriegel:

Der Hartriegel ist ein sehr sch├Âner Baum, der a bietet spektakul├Ąre bl├╝te im Fr├╝hling und ganz Anfang des Sommers.

  • Seine geringe Gr├Â├če macht es zum idealen Baum f├╝r kleine R├Ąume.

Es ist leicht zu pflegen, auch wenn einige Parasiten invasiv werden k├Ânnen Cochineal.

Die Art geh├Ârnt besteht aus 30 bis 50 Arten von B├Ąumen und Str├Ąuchern, einige mit immergr├╝nem Laub und einige mit Laub

Hartriegel genannt (oder manchmal auch Cornelier) nimmt das ganze Jahr und im Herbst sehr sch├Âne Farbt├Âne an und wird schnell zu einem der sch├Ânsten B├Ąume in Ihrem Garten.

Sie k├Ânnen es isoliert installieren, wo sein Laub und seine Silhouette hervorgehoben werden, aber auch in freier Hecke neben hartn├Ąckigen B├Ąumen.

Zum Schluss f├╝r eine rosa bl├╝teW├Ąhlen Sie die cornus kousa "satomi"Wer ist der einzige, der diese Besonderheit hat. Sie werden im Fr├╝hling wundersch├Âne rosa Bl├╝ten und im Herbst wundersch├Âne Farben genie├čen.

Cornus alba, ein bemerkenswerter Hartriegel:

Hartriegel: ein bemerkenswerter Strauch: hartriegel

die Cornus Albaauch angerufen wei├čer Hartriegel ist eines der am meisten gesch├Ątzten, vor allem f├╝r seine mit Wei├č gefleckten Bl├Ątter und f├╝r seine farbige Rinde von rot, gelb oder wei├č im Winter.

Wenn seine wei├če Bl├╝te nicht der Hauptvorteil ist, selbst wenn die Bienen es zu sch├Ątzen wissen, werden wir im Winter darauf warten, dass sie ihre Bl├Ątter verloren haben, um ihre Rinde von aller Sch├Ânheit zu bewundern.

Sein Wachstum ist schnell und wird schnell 2 bis 3 m hoch sein.

Wenn Sie Ihrem Cornus alba mehr Farbe verleihen m├Âchten, schlie├čen Sie ihn am Ende des Winters, um viele Auswirkungen zu haben.

Kluger Ratschlag ├╝ber Hartriegel:

ein Mulchen H├Ąlt die Feuchtigkeit, die der Hartriegel ben├Âtigt, wenn er hei├č ist, besonders in den ersten Jahren des Wachstums.

Loading...

Video: Zinten/Ostpreussen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden