Der Mouchet-Akzent

Loading...

Loading...

Gesprenkelte Akzente

Der Akzent ist ein bisschen wie der Haussperling, ist aber weniger prall und hat einen dĂŒnneren Schnabel.

Der Mouchet Akzent (Prunella modularis). Dieser Vogel, der ungefĂ€hr 9 Jahre alt ist, wiegt 20 g bei einer GrĂ¶ĂŸe von 14 cm.

Alle farben

  • Schwarzer und feiner Schnabel.
  • Kopf und Brust dunkelgrau.
  • RĂŒcken und FlĂŒgel braun gestreift mit Schwarz.

Sein Lebensraum

  • Er mag BĂŒsche, dichtes Unterholz, Hecken, Parks und GĂ€rten.

Seine Gewohnheiten

  • Er entwickelt sich meist unter Deckung, der Körper ist flach und stumpf und diskret, was ihm den Spitznamen "Drag-Bush" einbringt. Das leicht stumpfe Gefieder ist eine gute Tarnung und hilft, unbemerkt zu bleiben.
  • Es ernĂ€hrt sich hauptsĂ€chlich von kleinen Insekten und deren Larven, kleinen Raupen, Spinnen, Fliegen und KĂ€fern.
  • Im Winter sucht er nach kleinen Samenkörnern, die ihn dazu bringen, in die NĂ€he der ZufĂŒhrungen zu kommen. Aber seiner Gewohnheit folgend, zieht er es vor, auf dem Boden zu bleiben, wo er BruchstĂŒcke von Samen und Fett sammelt. Die KrĂŒmel von Kuchen, Keksen und sogar geriebenem KĂ€se werden auch ihn zufrieden stellen. Wenn er kleine Beeren findet, wird er sie auch schĂ€tzen.
  • Der Mouchet-Akzent verachtet die NistkĂ€sten.

Sein Gesang

  • Sein Lied ist angenehm, scharf und schnell. Erst wenn er dieses etwas eintönige Zwitschern, hauptsĂ€chlich im FrĂŒhjahr und schon im Februar, Ă€ußert, erhebt er sich zu einem hohen Zweig, in dem er wĂ€hrend seiner Performance gut sichtbar bleibt.

Das wenig mehr

Hat der Mouchet-Akzent die Gleichstellung der Geschlechter erfunden? Nicht ganz Wenn das MĂ€nnchen mehrere Weibchen haben kann, kann ein Weibchen zwei MĂ€nnchen haben... In diesem Fall wird jedoch nur ein MĂ€nnchen die Jungen großziehen. Trotzdem ist die Mehrheit dieser Vögel monogam...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden