Schalotte: Nutzen Und Tugenden

Loading...

Loading...

Schalotte

Die Schalotte ist eine Gew├╝rzpflanze, die viele Vorteile und Tugenden f├╝r die Gesundheit bietet.

Bekannt als'Allium Ascalonicumgeh├Ârt es der Familie, dass dieZwiebeldieKnoblauch und die SchnittlauchAlliaceae.

Verschiedene Schalottenvarianten sind bekannt. Die sehr schmackhaften Graut├Âne wie Griselle oder Grisor, die Schalottenrosen: Bretor, Delvad, Jersey Round oder rote Schalotten.

Die Schalotte wird haupts├Ąchlich in Westfrankreich angebaut.

Die ganzj├Ąhrig verf├╝gbare Schalotte ist ein wesentlicher Bestandteil der franz├Âsischen Gastronomie, um alle Ihre Gerichte zu z├╝chten.

Dar├╝ber hinaus ist dieses Gem├╝se sehr gesundheitsf├Ârdernd.

Gem├╝segarten: Schalotte gut anbauen

Die Schalotte f├╝r die kleine Geschichte:

Die Schalotte stammt aus dem Mittelmeerraum.

Es wurde vorher "Ascalon Onion" in Bezug auf seine Heimatstadt Pal├Ąstina genannt.

Dann reiste die Schalotte viel in Ägypten, in Persien, wo sie lange vor unserer Zeit als heilig galt.

Sie kam in Frankreich bei den Kreuzfahrern an, um dann im zw├Âlften Jahrhundert in der Bretagne angebaut zu werden.

Die Schalotte, ihre Vorteile und Tugenden f├╝r die Gesundheit:

Die Schalotte ist vielseitig. Es hat viele Tugenden.

Die Schalotte zur besseren Verdauung:

Die Schalotte ist reich an Ballaststoffen und erleichtert die Darmpassage und somit die Verdauung. Au├čerdem verdaut es sehr gut. Ideal f├╝r faule Eingeweide. Low Lipid und kalorienarm, es ist auch Ihr Verb├╝ndeter bei der Jagd nach Pfund.

Die Schalotte ist auch eine harntreibend. Es besteht zu 80% aus Wasser.

Die Schalotte, gesund f├╝r unsere Arterien:

In der Tat enth├Ąlt die Schalotte Flavonoide, die eine antioxidative Wirkung gegen freie Radikale besitzen. Also die Schalotte sch├╝tzt unser Herz-Kreislauf-System durch Senkung des Niveaus von schlechtem Cholesterin (LDL), aber auch durch die Vermeidung der Ablagerung des letzteren in unseren Arterien. Dies verringert das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganf├Ąllen und Atherom-Plaques zu erkranken.

F├╝r das Herz steigert die Schalotte die Aktivit├Ąt des Herzmuskels und vermeidet so St├Ârungen des Herzrhythmus.

Die Schalotte, reich an Vitamin C:

Die antioxidative Wirkung von Vitamin C ist gut belegt.
In der Tat sch├╝tzt dieses Vitamin unseren K├Ârper vor Sch├Ąden, die durch freie Radikale verursacht werden. Es stimuliert das Immunsystem vor allem bei Infektionen.

Wir erkennen somit die antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften der Schalotte.

Die Schalotte ist eine Quelle f├╝r viele andere Antioxidantien (wie Vitamin A). Sie bek├Ąmpfen das fr├╝he Altern der Zellen und der Haut und sch├╝tzen vor dem Auftreten einiger Krebserkrankungen.

Die Schalotte h├Ąlt entz├╝ndungshemmende Eigenschaften vor allem bei allergien, aber auch a antimikrobielle Aktivit├Ąt, Wirksam im Winter, wenn unser K├Ârper anf├Ąllig ist.

Es wird auch anerkannt Anti-Pilz-Eigenschaften, die die hemmen

Pilzwachstum.

Das Essen der Schalotte ist vorteilhaft f├╝r das Knochenwachstum.

Die Schalotte bringt B-Vitamine mit, die am Nervensystem beteiligt sind, und Provitamin A, Beta-Carotin.

Die Schalotte bringt viele Mineralien und Spurenelemente:

  • die Eisen (1,2 mg) essentiell f├╝r rote Blutk├Ârperchen, rote Blutk├Ârperchen, um den Sauerstoff zu fixieren und ihn so zu transportieren.
  • die Kalium (334 mg), um den Blutdruck zu senken.
  • aber auch Phosphor, Magnesium, Mangan und Kupfer.

├äu├čere Verwendung:
In der Packung beseitigen gekochte und hei├če Schalotten Warzen.

Gekochte und hei├če Schalotte: Wie die Zwiebel, die in die Ecke des Ohrs eingef├╝hrt wird, kann sie den Schmerz lindern.

Kauen Sie jeden Tag ein St├╝ck Schalotte, um Bakterien aus dem Mund zu entfernen.

Interne Verwendung:

Trinken Sie einen Teel├Âffel Schalottensaft bei Bronchitis.

LDer Schalotten-Saft ist auch wirksam bei grippe und halsschmerzen: hacken sie die schalotten und dr├╝cken sie den saft aus.

Roh, Schalotte ist ein gutes Diuretikum.

Die Schalotte ist zweifellos gesund f├╝r die Gesundheit. Es ist auch gut f├╝r Ihre Sch├Ânheit.

Die Schalotte in der K├╝che:

gesunde Schalotte

Kalorienaufnahme der Schalotte: 15 kcal / 100 g.

Ohne zu z├Âgern hebt die Schalotte Ihre Gerichte an und das ohne Kalorien (oder fast). Es hat einen Platz in einer gesunden Ern├Ąhrung.Wir lieben es f├╝r seine w├╝rzigen und s├╝├čen Aromen.

Wir k├Ânnen Schalotte essen Flut oder gekocht. In einigen F├Ąllen kann die Schalotte, wenn sie roh ist, Unannehmlichkeiten verursachen. Und gekocht verliert es seine N├Ąhrstoffeigenschaften.

Die Schalotte gibt Ihrem Geschmack Geschmack gr├╝ne Salatedein So├čenvor allem die B├ęarnaise und sogar in Salatdressing.

Wir m├Âgen es auch in Tatar. Es kann mit Omelettes, Quiches, Ratatouille integriert werden.

Es kann Austern begleiten: F├╝gen Sie dem Weinessig rohe Schalotten hinzu, fein gehackt.

Sie k├Ânnen ihn auch mit einem St├╝ck Butter br├Ąunen, um ihn zu begleiten Pilze pfl├╝cken.

In Streifen schneiden, duftet die Schalotte Fisch in Folie oder dein Tzatziki.

Die Schalotte, Sch├Ânheits-Trick:

Die Schalotte enth├Ąlt Vitamin A, das f├╝r die Haut und ihre Zellen sehr vorteilhaft ist. Es sorgt f├╝r die Elastizit├Ąt der Haut und die Erneuerung der Zellen.

F├╝r das Haar kann man die Kopfhaut mit Schalotensaft massieren, um Schuppen zu beseitigen und das Haarwachstum zu stimulieren.

Kluger Tipp zur Schalotte

Schalottenkonservierung: Einige Wochen bei Raumtemperatur. Graue Schalotte ist weniger haltbar.

Gem├╝segarten: Schalotte gut anbauen

Loading...

Video: Praktische Philosophie 4a: Tugendethik - Platon.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden