Eintagsfliegen, Völlig Harmlose Insekten

Loading...

Loading...

Die Eintagsfliegen (Ephemeroptera) sind die √§ltesten gefl√ľgelten Insekten, die seit mehr als 300 Millionen Jahren aufgetaucht sind! Es gibt viele Arten von ihnen, und Sie haben sie wahrscheinlich gekreuzt und bilden abends riesige Wolken von mehreren tausend Individuen. Sie k√∂nnen sich auch an einer Wand festhalten.

Die Eintagsfliege, Ausweis

Die Eintagsfliegen sind 3 bis 4 cm lang, gro√ües Maximum, ohne Ber√ľcksichtigung der 2 oder 3 Kreise, dieser langen Filamente, die den d√ľnnen und l√§nglichen Bauch strecken. Die gerippten, h√§utigen und starren Fl√ľgel, die sich immer in einer vertikalen Position befinden, sind in der Anzahl vier: ein recht breites vorderes Paar und ein kleineres hinteres Paar. Diese Insekten haben kurze F√ľhler und vier Beine, wobei die vorderen vorne l√§nger sind als die anderen, als nach vorne liegend, was beim M√§nnchen noch ausgepr√§gter ist.

fl√ľchtiges Insekt fliegen in Wolken

Ephemera-Partner zur Fortpflanzung im Flug. Nachdem die Weibchen ihre Eier im Wasser abgelegt haben, sterben sie, ebenso wie die M√§nnchen bald danach. Auf der anderen Seite bleiben die Larven oder Najaden 2 bis 3 Jahre in diesem Stadium, und wenn sie schl√ľpfen, wird ihr "verg√§ngliches" Erwachsenenleben nicht l√§nger als 24 bis 48 Stunden dauern, was den Namen dieses Insekts erkl√§rt. Er lebt nur die Zeit zur Fortpflanzung, ohne auch nur Zeit zum Essen zu haben; er hat kein Verdauungssystem!

Der √úbergang zum Erwachsenenstadium erfolgt jedoch in zwei Schritten: Eine erste H√§utung, "Subimago" genannt, oft im Juni oder Fr√ľhsommer, die nur wenige Stunden dauert und f√ľr die sie mit ihren Fl√ľgeln ausgestattet sind ; die zweite H√§utung, "imago", macht sie definitiv zu Erwachsenen und erlaubt ihnen, in Gruppen oder Wolken auf der Suche nach einer Frau zu fliegen, mit der sie sich paaren k√∂nnen. Und die Schleife ist abgeschlossen.

ephemere Wolken

Nur die Larven ern√§hren sich von ihren kauenden Mundst√ľcken, die verschwinden, wenn sie erwachsen werden. W√§hrend sie im Wasser leben, haben sie Kiemen zum Atmen und sie ern√§hren sich von St√ľcken pflanzlichen und organischen Materials, die sie dort finden. Erwachsene essen nicht, sie greifen Ihren Garten nicht an, um etwas zu jagen, so dass Sie vor Ephemera nichts zu f√ľrchten haben.

Die positiven Aspekte von Ephemera

Im Sommer ist es nicht ungew√∂hnlich, dass kurzlebige Wolken eine urbane Br√ľcke √ľber einem Fluss √ľberqueren. Warum? Einfach deshalb, weil diese Ephemera gerade Larven geschl√ľpft haben, die in der Wasserumgebung des Flusses lebten, und sie werden auf nat√ľrliche Weise vom Licht der Stra√üenlaternen der Br√ľcke angezogen. Diese Lichtverschmutzung ist f√ľr Ephemera kein Vorteil, da sie nicht nach Belieben fliegen kann und sogar die Sichtbarkeit von Autofahrern beeintr√§chtigen kann. Eine andere Verschmutzung, die der Pestizide im Wasserlauf, ist f√ľr Ephemera sehr sch√§dlich und verursacht eine R√ľckbildung ihrer Populationen, die jedoch f√ľr ihre Raubtiere notwendig ist. Dar√ľber hinaus ist das Vorhandensein von kurzlebigen Larven ein Hinweis auf eine geeignete Wasserqualit√§t.

V√∂gel und Flederm√§use sind die Hauptliebhaber der Ephemera, w√§hrend sich Fische von Larven ern√§hren. Wenn die kurzlebigen Wolken sterben und den Boden bedecken, manchmal aus einer ziemlich dicken Schicht, bilden sie einen guten nat√ľrlichen D√ľnger!

Loading...

Video: Schabenbekämpfung, Kakerlakenbekämpfung, Kitzinger Schädlingsbekämpfung.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden