Berberitze: Originell Und Dekorativ

Loading...

Loading...

Berberitze

Die Berberitze ist ein urspr├╝nglicher Strauch, der f├╝r sein Blattwerk, seinen Abwehrcharakter und seine Bl├╝te sehr gesch├Ątzt wird.

Zusammenfassend das, was Sie wissen m├╝ssen:
Name
: Berberis
Familie: Berberidaceae
Typ: Strauch

H├Âhe
: 1 bis 3 m
Belichtung: Sonnig und halbschattig
Boden: Gew├Âhnlich

Laub
: Laub oder hartn├Ąckig
Bl├╝te: Fr├╝hling, Sommer nach Sorten.

Pflanzen der Berberitze:

Es gibt verschiedene Arten von Berberitzen, einige laubabwerfend, andere hartn├Ąckig, aber alle auf die gleiche Weise gepflanzt.

Es ist besser zu Pflanzen Sie die Berberitze im Herbst Bewurzelung f├Ârdern.

Bepflanzung im Fr├╝hjahr m├Âglich, aber im darauffolgenden Sommer regelm├Ą├čig gie├čen.

  • Die Berberitze sch├Ątzt sonnige bis schattige Situationen.
  • Halten Sie in der Hecke einen Abstand von 1 m zwischen jedem Fu├č ein.
  • Folge unseren Pflanztipps, in Bildern und Videos.

Die Berberitze bekommt multipliziert mit Stecklingen am ende des sommers.

Gr├Â├če und Pflege der Berberitze:

Die Berberitze ist schnell wachsend und erfordert bei richtiger Installation wenig Pflege.

Schneiden Sie die Berberitze gut ab:

Bevor Sie in der Gr├Â├če der Berberitze anfangen, stellen Sie Ihre besten Handschuhe bereit, da Sie Ihre Dornen verletzen k├Ânnten.

In der Hecke, w├Ąhle eine Gr├Â├če im Herbst und Fr├╝hling um die Form zu geben, die Sie wollen.

In isoliertwir k├Ânnen schnitzen im Herbst ungef├Ąhr 1/4 seiner H├Âhe, um die Fr├╝hlingsbl├╝te zu f├Ârdern.

Es ist besser zuHandschuhe benutzen sich nicht verletzen

Bew├Ąsserung und D├╝nger:

Die Berberitze ben├Âtigt im ersten Jahr nach dem Pflanzen Wasser, um Wurzeln zu schlagen, besonders wenn sie im Fr├╝hjahr gepflanzt wurde.

Das Mulchen auf dem Boden hilft, die Feuchtigkeit zu erhalten, verhindert Unkrautwachstum und Unkraut jagt mitten in den Dornen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Berberitze nicht viel w├Ąchst, bringen Sie im Fr├╝hjahr etwas D├╝nger mit.

Wissenswertes ├╝ber die Berberitze:

Berberitze Dorn

Die Berberitze ist ein Strauch, der sowohl Laub als auch hartn├Ąckiges Laub aufweist, aber alle haben lange Stacheln.

Dieser in Japan beheimatete Dornenbaum hat mehrere hundert Arten und daher viele verschiedene Formen und Farben.

Das h├Ąufigste ist dasBerberitze aus Thunbergoder Berberis thunbergii, h├Ąufig f├╝r den Bau einer Hecke verwendet.

Es ist mit gr├╝nem und violettem Laub und Bl├╝ten von rosa ├╝ber wei├č bis gelb und orange zu finden.

  • Es eignet sich besonders f├╝r defensive Hecken, aber auch f├╝r Buschwerk.
  • Die V├Âgel m├Âgen es, weil sie dort sicher nisten k├Ânnen.

Interessante Sorten von Berberitze:

F├╝r eine immergr├╝n und eine gelbe und fr├╝he Bl├╝te werden Sie verwenden Berberis Darwinii. Achtung, es widersteht starkem Frost.

Wenn Sie nach einem suchen Zwerg-Vielfalt um a zu bilden Talus, eine niedrige Hecke oder eine Grenzeentscheide dich f├╝r die Berberis thunbergii das wird im Winter hartn├Ąckig bleiben.

F├╝r eine Hecke 2 m hochW├Ąhlen Sie die Berberis umbellata das ist ein ausgezeichnetes breaker Blick.

Schlie├člich, wenn Sie eine Berberitze wollen dekorativ mit dekorativem Laubentscheide dich f├╝r die berberis ottawensis 'Goldener Ring'und sein purpurrotes Laub mit gelbem oder Berberis vulgarisimmer lila aber sehr dunkel.

Kluger Ratschlag ├╝ber die Berberitze:

Die gute H├Ąrte dieses Strauches befreit Sie von jeglichem D├╝nger oder Pflegeprodukt.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden