Euryops: Savannah Marguerite

1287650123margueritesavaneeuryops

Das GĂ€nseblĂŒmchen von Savane ist Teil der großen Asteraceae-Familie.

Es bietet eine schöne BlĂŒte vom FrĂŒhling bis zum Sommer und ist wartungsfrei.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Euryops
Familie: Asteraceae
Typ: MehrjÀhriger Strauch

Höhe
: 1 m
Belichtung: Sonnig
Boden: gewöhnlich, abgelassen

Laub
: HartnÀckig
BlĂŒte: MĂ€rz bis November

Anpflanzung der Euryops:

Pflanzen Sie die Euryops, das GĂ€nseblĂŒmchen der Savanne:

Im Herbst oder FrĂŒhling in einem leichten und recht satten Boden, um die schöne BlĂŒte zu optimieren.

Ich bevorzuge einen Ort sonnig und vor dem Winterwind geschĂŒtzt, verlĂ€ngern Sie die BlĂŒtezeit.

Multiplikation der Euryops, der SavannengĂ€nseblĂŒmchen:

Sie können einfach eine SĂ€mling direkt im boden oder durch Stecklinge im frĂŒhjahr.

GrĂ¶ĂŸe, Pflege der Euryops:

Nach der BlĂŒte leicht nach unten falten, um der Pflanze Kraft zu verleihen.

Überwintern des Savannah Daisy:

Wenn es in Ihrer Gegend gefriert, bevorzugen Sie ein Topfgetreide, damit Sie es im Winter an einen kĂŒhlen Ort bringen können, der jedoch vor Frost geschĂŒtzt und ausreichend hell ist.

An anderer Stelle können Sie sie im Boden lassen.

Wissenswertes ĂŒber die Euryops:

Die Euryops oder Savannah Marguerite hat den großen Vorteil, dass sie den grĂ¶ĂŸten Teil des Jahres blĂŒhen können.

Als Sub-Strauch ist er buschig und bietet a kompakte und großzĂŒgige BlĂŒte.

Einfach zu zĂŒchten, erfordert fast keine Wartung und findet auch seinen Platz in massivdas Grenze oder in Hotpot.

Intelligenter Tipp zu Savannah Daisy:

Die Sorte Euryops Pectinatus kann das ganze Jahr ĂŒber blĂŒhen!

Video: .

Teilen Sie Mit Ihren Freunden