Praktische Anmerkung: Brokkoli-Kohl

Loading...

Loading...

Brokkoli

Der Boden

Brokkoli nicht auf B├Âden anbauen, die im letzten Jahr Kohl (und damit auch Brokkoli) gebracht haben. Dies w├Ąre der beste Weg, um zu sehen, wie er Kohlhernie f├Ąngt. Brokkoli ist ziemlich gierig und braucht einen reichhaltigen Boden. F├╝gen Sie dem Boden einen gut zersetzten Eimer Kompost hinzu, bevor Sie ihn pflanzen. Reservieren Sie ihm eine Ecke, die vor sp├Ątem Frost gesch├╝tzt ist.

Die Kultur

Die Kultur von Brokkoli ist dem Kohl ├Ąhnlich. Wenn Sie mit einer Aussaat beginnen m├Âchten, s├Ąen Sie im April-Mai alle 10 cm und mit einer Furchentiefe von 2 cm in einer guten Ecke feinen Bodens. Decken Sie sie gut ab, um sie warm zu halten.

W├Ąhrend des Monats MaiWenn die Pflanzen 4 wirklich sch├Âne Bl├Ątter haben, verpflanzen Sie sie in einem Abstand von 50 cm in den Boden. Um die Regeneration zu f├Ârdern, ist es am einfachsten, den Kohl direkt mit seinem Wurzelballen zu verpflanzen, damit die Wurzeln in Kontakt mit der Erde bleiben und nicht austrocknen. Achten Sie darauf, die Stange nicht zu besch├Ądigen. Begraben Sie einen Teil des Halsbandes (Grenze zwischen Wurzeln und Bl├Ąttern). Stampfen Sie die Erde ein wenig und gie├čen Sie beim Umpflanzen Wasser. Die Erholung wird erleichtert.

Reichliche Bew├Ąsserung ist notwendig und erm├Âglicht Ihnen eine fr├╝he Kommissionierung. Die erste Ernte findet im Juni statt.

Der Raum zwischen Brokkoli zum Beispiel Platz f├╝r einen Rettich-S├Ąmling.

am meisten

  • Wasser zwischen Mitte und Ende des Sommers sehr regelm├Ą├čig.
  • Sch├╝tzen Sie sich mit einem Treibsegel, sobald sich das Gel absetzt.
  • Stroh wenn m├Âglich mit Kompost, ausgeglichener als Rasenschnittgut. zu reich an Stickstoff und vor allem den Bl├Ąttern.

Die guten Sorten

Brokkoli 'Batavia'

'Batavia' ist eine der fr├╝hesten Sorten: Sie produziert in 65 Tagen mit Aussaat von Mitte April bis Mitte Juni. Dar├╝ber hinaus ist es sehr resistent gegen Mehltau.

Brokkoli 'Miranda'

'Miranda' Eine au├čergew├Âhnliche violette Farbe und ein Geschmack, der gr├╝ne Sorten nicht beneidet. Sie s├Ąt Ende Juni und wird bis November geerntet.

Brokkoli 'Marcus'

Marcus' Ideal f├╝r Fr├╝hjahr, Sommer und Herbsternte. Es bildet sch├Âne gr├╝ne ├äpfel mit feinen K├Ârnern.

Ernten und konservieren

Ein wohlgeformter Apfel, ein enges Korn verk├╝nden den Beginn der Ernte. Sie m├╝ssen gepfl├╝ckt werden, bevor sich die Blumen ├Âffnen. Je l├Ąnger wir warten, desto faseriger werden sie. Bei einigen Sorten beginnen die R├╝ckst├Ąnde nach der Ernte an den Achseln der restlichen Bl├Ątter. Sie geben viel kleinere ├äpfel aber auch gute ├äpfel. Dieses Gem├╝se kann 5-6 Tage im Boden des K├╝hlschranks in einem Plastikbeutel aufbewahrt werden, um ein Austrocknen zu verhindern. Es erstarrt auch sehr gut, wenn Sie Ihre Bouquets f├╝r 5 Minuten in kochendem Wasser aufhellen (gut abtropfen lassen).

Wussten Sie schon?

Forscher aus Kalifornien haben entdeckt, dass sie durch das Begraben von Brokkoli-R├╝ckst├Ąnden im Boden die Verticillose, eine gef├╝rchtete Pilzkrankheit, kontrollieren k├Ânnen, die zu einer Welke der Blumenkohlf├╝├če f├╝hrt. Diese Technik w├╝rde die Verwendung gef├Ąhrlicher fungizider Behandlungen vermeiden.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden