Praktisches Merkblatt: Gedanken

Loading...

Loading...

StiefmĂŒtterchen

Die Gedanken wachsen sehr gut, Töpfe... wenn wir nicht vergessen, den Boden zu brechen!

VIDEO - Verfassen Sie einen GĂ€rtner der Gedanken

Video von Erstellen Sie einen GĂ€rtner der Gedanken

Personalausweis

  • Lateinischer Name: Viola x wittrockiana.
  • Französischer Name: Gedanken.
  • Kategorie: Biennale
  • Familie: gewalttĂ€tig.
  • Herkunft: Gartenbau.
  • GrĂ¶ĂŸe: 15 bis 20 cm je nach Sorte.
  • Erde: Licht genug, gut, um ihre Entwicklung zu fördern.
  • Exposition: Sonne, auch Halbschatten an leicht warmen Orten. Gedanken verabscheuen die brennenden Situationen, in denen sie vegetieren!

Der SchlĂŒssel zum Erfolg

  • Schneckenschutz.

Schnecken erfreuen sich an jungen Gedanken. Es ist daher unerlĂ€sslich, sie vor diesen Gastropoden zu schĂŒtzen! Wir bevorzugen organische Slug-Pellets. Nur einmal pro Woche ein paar Körner verteilen.

  • Fruchtbarer Boden.

Gedanken sind gierige Pflanzen, die ein reiches Land zum BlĂŒhen genießen. Stellen Sie eine gute Versorgung mit organischem Material in Form von zersetztem Dung oder braunem Gold her. Ein LangzeitdĂŒnger kann auch nĂŒtzlich sein.

  • RegelmĂ€ĂŸiges Gießen

Diese Blumen hassen Substrate, die zu trocken sind. Es ist zwingend notwendig, sie regelmĂ€ĂŸig zu gießen, damit sie sich harmonisch entwickeln. BewĂ€sserung alle drei Tage ist wĂŒnschenswert fĂŒr Pflanzen, die in Töpfen oder Pfannen angebaut werden.

Die richtige Wahl

Es gibt viele Arten und Sorten. Sie werden im Allgemeinen in fĂŒnf Kategorien unterteilt:

  • Trimardeau-Gedanken, sind eine alte Rasse, deren vielfarbige BlĂŒten dunkelbraune, fast schwarze Macules haben.
  • Die Gedanken mit riesigen BlĂŒten produzieren, wie der Name schon sagt, sehr große BlĂŒten. Es ist eine sehr blĂŒhende Rasse.
  • GedankenblĂŒten, die den vorherigen sehr nahe kommen, haben kleinere BlĂŒten und die Pflanze ist kompakter. Ideal fĂŒr heiße Kartoffeln!
  • Gedanken mit doppelten BlĂŒten, weniger verbreitet und schwieriger zu erhalten.
  • Die Veilchen, wie 'Helen Mount' sind sehr blĂŒhend und halten lange an. 'Sorbet Delft Blue' (Jardin Express) mit sehr reinem Blau wurde 2012 mit der Fleuroselect-Goldmedaille ausgezeichnet.

Ein Jahr im Leben deiner Gedanken

Minipensées in suspendierten Töpfen

Minipensées wachsen sehr gut in suspendierten Töpfen

Juni-Juli-August Im Sommer sÀen Sie Ihre Gedanken. Je nachdem, wie lange Sie sie verwenden, sÀen Sie sie spÀter oder spÀter.

Juli-September Etwa 4-5 Wochen nach dem Samenauflauf kann die Umpflanzung in kleine Becher beginnen.

September: Sie können sie im Boden oder in Töpfen installieren.

Oktober: Es ist ihre erste und schönste BlĂŒte. Vergessen Sie nicht, sie regelmĂ€ĂŸig zu gießen.

MÀrz-April: Sie finden sie im Garten wieder, Sie können sie im Freien installieren.

Wie multipliziere ich meine Gedanken selbst?

Gedanken multiplizieren

Die Aussaat erfolgt von Juni bis August. Aber wir können auch seine Gedanken abschneiden. Dies ist eine gute Möglichkeit, Hybride zu zĂŒchten, die kein Saatgut abgeben. StĂ€ngel, die im August 5 cm lang sind, stammen von nicht blĂŒhenden Trieben. Sie werden in leichtem Boden gepflanzt und dann in einem geschĂŒtzten Bereich gelagert. Sie sind gut im FrĂŒhjahr zu verpflanzen.

Wo finde ich Gedanken?

Sie finden eine Vielzahl von Gedankenvarianten
bei Ihrem LieblingsgÀrtner.
Laut den professionellen Lieferanten mit wem
er arbeitet, das angebot ist mehr oder weniger breit.
Sie finden aber auch viele Varianten in
Gartencenter, Samen oder Kartoffelpflanzen.

  • Willemse
    Telefon: 0 892 700 205.
    Willemsefrance.fr
  • Baumaux-Samen
    Telefon: 03 83 15 86 86.
    Graines-baumaux.fr
  • Express Garten
    Telefon: 03 22 85 77 44.
    Jardinexpress.fr

Loading...

Video: Utilitarismus nach Bentham & Mill einfach erklÀrt [Ethik] - Let's Explain #5.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden