Gartenzaun Und Haus: Welche Standards? Welche Materialien

Loading...

Loading...

Wenn Sie Ihren Garten oder Ihr Zuhause schließen, mĂŒssen Sie mehrere Anforderungen erfĂŒllen: Ein GelĂ€nde abgrenzen, sich vor Ă€ußeren Augen schĂŒtzen oder seinem Besitz das Cachet geben. Alles ist möglich oder nahezu möglich, was die Kosten und die Ästhetik angeht, um ZĂ€une nach Ihren WĂŒnschen zu installieren. Die Freiheit ist jedoch nicht vollstĂ€ndig, diese Arbeiten auszufĂŒhren. Von den Behörden festgelegte Regeln und Standards mĂŒssen eingehalten werden.

Gartenzaun und Haus: Welche Standards? Welche materialien

Urbanisierungsstandards mĂŒssen beachtet werden

Bevor Sie mit den Bauarbeiten an einem Garten- oder Hauszaun beginnen, mĂŒssen Sie sich mit der Stadtplanungsabteilung Ihrer Gemeinde in Verbindung setzen, um die geltenden Vorschriften in Ihrer Region zu erfahren. Meistens werden sie im Local Urban Plan (PLU) der Stadt erfasst. In Ermangelung lokaler Vorschriften mĂŒssen Sie allgemeine Normen einhalten.

Ist die Genehmigung des Rathauses erforderlich?

Die Fertigstellung eines Zauns erfordert keine Baugenehmigung. Andererseits kann die Verpflichtung zur Abgabe einer ArbeitserklĂ€rung in der PLU Ihrer Gemeinde erscheinen und Sie können dort nicht abweichen, wenn sich Ihr zu schließender Boden in einem geschĂŒtzten und / oder klassifizierten Sektor befindet. ZĂ€une innerhalb desselben GrundstĂŒcks oder in Hecken oder GrĂ€ben sowie ZĂ€une von forstwirtschaftlichen und landwirtschaftlichen TĂ€tigkeiten erfordern keine ArbeitserklĂ€rung.

Die Höhe des Zauns

GemĂ€ĂŸ Artikel 647 des BĂŒrgerlichen Gesetzbuchs muss ein Trennzaun in StĂ€dten mit mehr als 50.000 Einwohnern eine Mindesthöhe von 3,20 Metern und in Gemeinden mit weniger als 50.000 Einwohnern eine Höhe von 2,60 Metern einhalten. Die PLU jeder Gemeinde kann jedoch andere Höhen definieren, die je nach Gebiet unterschiedlich sind.

Das Material des Zauns

In einigen Planungsdokumenten können auf lokaler Ebene bestimmte Materialien zur DurchfĂŒhrung Ihrer ZĂ€une empfohlen und sogar vorgeschrieben werden. Mit Farbe ist es genauso.

Die Installation des Zauns

Achten Sie auf den Installationsort Ihres Gartenzauns oder Ihres Hauses! Es muss am Rand Ihres Landes liegen und darf nicht die Grenze zwischen Ihnen und Ihrem Nachbarn ĂŒberschreiten. Bei Nichtbeachtung kann Ihr Nachbar den Abbruch Ihres Zauns vor dem Tribunal de Grande Instance (TGI) beantragen.

Die verschiedenen Materialien, um einen Zaun zu machen

Um einen Garten oder ein Haus einzĂ€unen, gibt es verschiedene Arten von Materialien, um diese Trennung zu erreichen. Alles hĂ€ngt von dem Land ab, das eingegrenzt werden soll, und vor allem nach Geschmack und Stil sowie dem Budget fĂŒr die Schließung.

Der Stein oder der Windblock

Die Mauer aus Stein, Blöcken oder Gabionen bleibt der Zaun, dessen Lebensdauer am lÀngsten ist. Es ist auch derjenige, der eine effektive Trennung in Bezug auf oder Eindringen gewÀhrleistet. Der Nachteil der Zaunmauer sind die hohen Kosten.

Der Zaun

Das Toasten ist sicherlich das am hĂ€ufigsten verwendete Material fĂŒr die Herstellung von TrennzĂ€unen. Es ist in der Tat am einfachsten einzurichten und auch am wirtschaftlichsten. Sein Aussehen ist jedoch nicht sehr Ă€sthetisch. Sie kann jedoch beim Pflanzen leicht versteckt werden.

Schmiedeeisen

Schmiedeeisen ist eine sichere Wahl fĂŒr Ihren Garten- oder Hauszaun. Dieses Material passt sich klassischen oder zeitgenössischen Stilen an und ermöglicht die Auswahl sehr unterschiedlicher Formen. Im Gegensatz dazu erfordern schmiedeeiserne ZĂ€une eine regelmĂ€ĂŸige Wartung, um Rost zu verhindern.

Schmiedeeisen, um seinen Gartenzaun zu realisieren

Das Holz

Sehr modisch, das Holz ist auch im Garten konjugiert und ermöglicht die Herstellung von schönen ZĂ€unen im klassischen oder zeitgenössischen Stil. DarĂŒber hinaus bieten die vielfĂ€ltigen PrĂ€sentationen eine Vielzahl von Möglichkeiten: Von Holzpaneel-Verdunklung oder -Verkleidung ĂŒber die einfache Barriere ĂŒber Gitterpaneele bis zum Betrieb von Pflanzen sind fast alle Dekorationen möglich. Der Nachteil des Holzzauns ist seine Wartung. Wir mĂŒssen das Holz regelmĂ€ĂŸig neu streichen oder fĂ€rben, um seine Ästhetik, aber auch seine WiderstandsfĂ€higkeit zu erhalten.

PVC

PVC bietet eine große Auswahl an Zaunarten: Blick auf die Brise, Zaun, Lamellenzaun, durchbrochener Zaun usw. Der PVC-Zaun ist sehr einfach zu implementieren und seine Kosten sind nicht sehr hoch.

Aluminium

Der Aluminiumzaun ist immer noch fĂŒr erhebliche Budgets reserviert. Die Kosten erklĂ€ren sich durch ihre Robustheit, vor allem aber, weil das Aluminium wartungsfrei ist. DarĂŒber hinaus bietet dieses Material eine breite Farbpalette.

Pflanzen

Die natĂŒrlichste Art, Ihren Garten oder Ihr Zuhause abzugrenzen, ist der Pflanzenzaun, der sicherlich in Harmonie mit dem zu begrenzenden Land steht. Es ist jedoch Geduld erforderlich, bis die Pflanzen groß genug sind, um einen echten Zaun zu bilden.

Loading...

Video: Doppelstabmattenzaun aufbauen.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden