Ein Blauer Garten Von China

Ein blauer Garten von China

Es war einmal... ein chinesisch inspirierter Garten unter Londoner Himmel. Eine charmante Kreation, die der ├ľffentlichkeit auf der ber├╝hmten Hampton Court Palace Flower Show im Juli 2013 bekannt wurde. Dieser kurzlebige Garten, entworfen von Sue Thomas, kombiniert erfolgreich die Anspielungen auf die Kunst chinesischer G├Ąrten (Pavillon, kleine Br├╝cke, Wasser), symbolische B├Ąume...) und viele Pflanzen aus Asien (Hortensien, Waldreben) oder aus dem Westen, in einer sch├Ânen Harmonie von Blau und Wei├č. Die Massive beherbergen gew├Âhnliche Pflanzen, die in Ihrem eigenen Garten Platz finden.

  • Die Br├╝cke

Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil chinesischer G├Ąrten. ├ťber das kleine Becken, das von der Vegetation verdeckt wird, eine "Regenbogenbr├╝cke", wie man oft auf den alten chinesischen Stichen sieht. Diese Br├╝cke, die zur anderen Seite f├╝hrt, symbolisiert auch den ├ťbergang zu einer anderen Lebensperiode.

  • Der Kiosk

Die in den chinesischen G├Ąrten vorhandenen Kioske oder Pavillons sind Orte, an denen Konversation und Meditation m├Âglich sind. Der Kiosk, der in der Vegetation ertrunken ist, ist sowohl ein Zufluchtsort, um die umliegende Natur zu betrachten, als auch ein Herzst├╝ck des Dekors, das wegen seiner Sch├Ânheit bewundert werden muss. Hier hat der Designer es zu einem Teehaus umgebaut.

  • Wei├čer Kies

Der chinesische Garten ist in einer Gegen├╝berstellung von Szenen oder "R├Ąumen" angeordnet, die jeweils eine besondere Atmosph├Ąre haben. Diese R├Ąume m├╝ssen auf gut lesbaren Wegen miteinander verbunden werden. Hier sind die Wege mit wei├čem Kies bedeckt. Diese sehr klare und leuchtende Beschichtung hebt besonders die M├Âbel und die Pflanzen in Blaut├Ânen hervor.

  • Farben

Blau "China" auf wei├čem Hintergrund, wie chinesisches Porzellan oder "Lavendel" Blau, sehr pr├Ąsent in englischen G├Ąrten: eine doppelte Inspiration, ohne Zweifel...

Nach einer Karriere als Arzt absolvierte ich 1996 einen Abschluss als Landschaftsarchitekt. Seitdem habe ich G├Ąrten entworfen, von denen zwei bei Hampton Court Preise gewonnen haben. Sue Thomas

Blaue Post aus China

Die St├Âcke
Die blau gestrichenen Stangen des Pavillons sind eine ideale Unterst├╝tzung f├╝r Clematis mit wei├čen Bl├╝ten (auf dem Foto: Clematis viticella "Alba Luxurians" mit einigen gr├╝nen Kelchbl├Ąttern). Versuchen Sie auch das Sch├Âne C. integrifolia 'Alba' mit ├Ąhnlichen Blumen wie Campanulae.

Nicht japanisch

Japanische Schritte (in einem chinesischen Garten... warum nicht?)
Sie erlauben es, den Besucher durch die Berge zu f├╝hren, ohne dass er auf dem makellosen wei├čen Kies laufen muss. N├╝tzlich und ├Ąsthetisch.

Ich zeichne G├Ąrten, um Menschen zu inspirieren und sie in gute Laune zu versetzen... Sue Thomas

Die Pflanzen

Pfirsichbl├Ąttrige Glockenblumen


Campanula mit Pfirsichbl├Ąttern (hier Campanula persicifolia 'Cornish Mist') geben den ganzen Sommer lang wundersch├Âne blaue Bl├╝ten. Sch├Ân in massiven (80 cm hoch) und Blumenstr├Ąu├čen.

Lupinen


Lupine sind Stauden leicht zu z├╝chten. Sie sind auch sch├Ân im Massiv, wie die wei├čen Lupinen 'Noble Maiden', isoliert als 'Der Gouverneur', wei├č und tiefblau (oben). Schneiden Sie die welken Bl├╝ten nach der Sommerbl├╝te ab.

Hortensien


Mehrere Hortensien wurden in diesem Garten gepflanzt: H. arborescens Annabelle (wei├č), H. maculata 'Benelux Blue' (oben) und der ber├╝hmte EndlessSummer┬« quifleritpresque kontinuierlich von Fr├╝hling bis Herbst (wei├č, blau oder pink).

Disteln


Disteln den Ton einstellen. Sind anwesend Eryngium x. zabelli "Donards Vielfalt" (Foto), "E.bourgatii'G.S.Thomas' E. giganteum... sicherlich scharf, aber ihre blauen Stahlblumen sind im Sommer so sch├Ân.

Weiter gehen: Wenn Sie einen Hauch von Blau in Ihren Garten bringen m├Âchten, k├Ânnen Sie sich auf den Ozean, Str├Ąucher mit blauen Blumen, die wir auf Relaxation Garden pr├Ąsentieren, verlieben.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden