Ein Maritim Inspirierter Terrassengarten Auf Den DĂ€chern Von Paris

Loading...

Loading...

Gartenterrasse mit Hafeninspiration

Noch jung, wird diese Terrasse dank stark entwickelter Kletterpflanzen, wie Auberts sehr effizientem Knoten, bald vollstÀndig bewachsen Polygonum aubertiiwer schafft es auch in sehr wenig Boden zu wachsen.

Aus dem LĂ€rm der Stadt und dem Stau herauszukommen, war dies die Forderung der Besitzer dieser hĂŒbschen Terrassengarten, ĂŒber einer Maisonette-Wohnung. Vor langer Zeit von langen Metallrohren durchzogen, war der durch den Durchgang der KanĂ€le entstellte Ort ohne Charme... Heute wird er durch ein Plattformspiel gekonnt hervorgehoben und ist unkenntlich, vom Landschaftsarchitekten Alexandre Tonnerre verwandelt. Dieses Modell, inspiriert von der Aussicht auf die nahe gelegene Seine, nutzte die Gelegenheit, ein Port-Thema in drei verschiedene Bereiche einzufĂŒgen, die jeweils ein Ziel verdecken. Jacuzzi, Gartenmöbel, Empfangsbereich: Platz zum Entspannen zwischen bunten Containern und Poller. Wenn sich der Designer mit den Hafenmustern und dem Rauschen des Wassers zu Herzen genommen hat, ist es still: ein Zustand sine qua none fĂŒr diese Entwicklung, die ĂŒber einer belebten Straße liegt, und die LĂ€rmschutzwĂ€nde schĂŒtzen jetzt den LĂ€rm unten. Als Ergebnis 80 m terrassengarten2 Ruhe und Geselligkeitl, im Herzen von Paris.

Platz schaffen

Am Eingang der Terrasse, in der VerlĂ€ngerung eines großen Erkerfensters, befindet sich ein offener Raum, der Platz fĂŒr bis zu 30 GĂ€ste bietet: "Die Besitzer waren sehr daran interessiert, hier einen Empfangsbereich zu haben. erklĂ€rt Alexandre Tonnerre. Es war notwendig, ein Gleichgewicht zu finden, um Platz zu schaffen und gleichzeitig einen Gartengeist aufrechtzuerhalten. " Auf dem Boden wird ein leicht zu pflegendes Kunstgras zumindest durch pflanzliche Kerben an der Peripherie bewachsen. Es gibt Thymian, Salbei und Veronica, Pflanzen, die spontan aussehen und wenig Land zum Wachsen benötigen. Die technischen SchlĂ€uche sind verschwunden: Sie dienen jetzt als StĂŒtze fĂŒr einen großen, maßgeschneiderten Tisch, und jetzt warten Tablett, Petits Fours und ChampagnerglĂ€ser.

Garten auf Terrassenstil maritim

Der Holztisch dient auch als StĂŒtze fĂŒr die Vegetation: Unsichtbare MetallbehĂ€lter schĂŒtzen ein Durcheinander aus kleinem Wurm und Veronika, wĂ€hrend im Vordergrund eine Verbene aus Buenos Aires aus einem offenen Schlitz im Kunstrasen sprudelt.

Garten und Holzterrasse

Unter dem Tisch können Bullaugen leuchten, um die Terrasse bei Nacht zu beleuchten.

Mit Sounds spielen

Links versteckt sich unter einer Pergola ein intimerer und familiĂ€rer Raum, bestehend aus einem Gartenzimmer mit einem kleinen Couchtisch. Außerdem macht ein Becken mit Springbrunnen ein dezentes KlĂ€ffen: "Wir vergessen oft, dass Töne eine wichtige Rolle spielen: Hier macht die NĂ€he des Rauschens des Wassers den Raum gemĂŒtlicher" sagt Alexandre Tonnerre. Überall erinnern diskrete Details an die unmittelbare NĂ€he der Seine und verleihen dem Ort eine fluviale AtmosphĂ€re: Bullaugen, Rohre, Haken, die das Poller-Motiv aufnehmen, bis hin zur Pergola selbst, geformtes Segel. Als Blumentöpfe bringen BehĂ€lter schließlich eine industrielle Note in den Raum sowie eine helle Farbe, die durch die Vegetation aufgeweicht wird.

Holzterrasse in einem maritim inspirierten Garten

Auf der rechten Seite des Fotos ist ein sehr diskretes Becken zwischen den Wasserpflanzen versteckt, wie bei der Laubwurz. Iris und Euphorbien vervollstÀndigen dann die Palette.

Pergola in Form eines Schiffssegels

Unter der Pergola, deren Form das Dreieck eines Segels annimmt, wachsen Pflanzen, Eucheres und Farne, die die Gartenterrasse sublimieren. Vorne bringt ein dekorativer Apfelbaum mit warmen Wurzeln in seinem auffÀlligen Topf den Charme alter GÀrten in eine sehr lÀndliche Umgebung, die von Baldrian, Veronica und Salbei dominiert wird.

Schaffen Sie IntimitÀt

Ein dritter und letzter Platz der Gartenterrasse befindet sich am Ende einer leicht erhöhten Plattform, die ĂŒber wenige Stufen zu erreichen ist.Darunter verborgen, weder gesehen noch bekannt, die berĂŒhmten metallischen Leitungen, die Alexandre Tonnerre vergessen ließ. Der Ort ist jetzt dem Nichtstun gewidmet, mit einem Whirlpool, dessen BlĂ€schen im Herzen eines Mini-Waldes abrunden: Kiefer und Birke, kleine dekorative Baumarten heiraten ihren Stamm und mit Holzverkleidungen -bruits. Oben entfaltet sich ein weißes Segel, um bei Regen den Platz zu schĂŒtzen.

Jacuzzi im Garten

Die BĂ€ume können auch die HolzwĂ€nde begrĂŒnen, etwas strenger, aber wesentlich fĂŒr die Ruhe des Ortes: Sie sind eigentlich LĂ€rmschutzwĂ€nde.

Jacuzzi und Terrassengarten

Die oberste Etage der Wohnung befindet sich hier im GrĂŒnen: voll bewachsen fĂŒgt sie sich dank ihrer Pflanzendecke, die die Pflanzenpalette der gesamten Terrasse einnimmt, in die Vegetation ein. Eine perfekte Tarnung, in der Sie die Äste einer schleichenden Birke sehen können, die an der Fassade zu Herzen fĂ€llt.

Andere GĂ€rten auf Terrassen:

Ein Garten auf der Terrasse

  • Ein mediterraner Terrassengarten
  • Wie baue ich einen Terrassengarten?
  • Ein terrassierter Garten im Perigord

Loading...

Video: Strandbar in Ibiza -- relaxen unter der Sonne mit Cocktail in der Hand.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden