Der Garten Des Lebens Von Celles: Favorit Des Rendez-Vous In Den GĂ€rten 2018

Loading...

Loading...

In der Region Nouvelle-Aquitaine, in der Region Charente-Maritime, hat der Kindergarten eines kleinen Dorfes mit etwas mehr als 300 Einwohnern, Celles, in ein pÀdagogisches Projekt investiert, das auf den 5 Sinnen und den 4 Sinnen basiert Elemente, die sie anrufen wollte der Garten des Lebens.

Garten des pÀdagogischen Lebens von Celles

Der von dem Lehrer Christophe Drouinaud zu Beginn des Schuljahres im September 2007 initiierte private, 1.000 mÂČ große Bildungsgarten hat sich zu einem außergewöhnlichen Bildungsinstrument entwickelt, das Jahr fĂŒr Jahr zum Faden jĂ€hrlicher Bildungsprojekte geworden ist und praktisch das zweite Klassenzimmer der Schule! Jedes Jahr wird das sich entwickelnde Projekt bei der Nationalen Bildungsinspektion hinterlegt, nachdem es aus den Programmen des Kindergartens entwickelt wurde.

Um den Lehrer herum wurde ein Team gebildet, um eine gemeinsame Arbeit zu verrichten. Die SchĂŒler selbst wurden zusammen mit ihrem Lehrer, den Eltern der SchĂŒler, von RĂ©mi Marcotte, Landschaftsarchitekt der Respectous Gardens Association, begleitet. Seitdem arbeiten, experimentieren, leben und entdecken die SchĂŒler des Celles-Kindergartens Flora und Fauna im Einklang mit den TĂ€tigkeitsbereichen und Programmen des Kindergartens.

Sonnenuhr des Garten des Lebens von Celles

Wir mochten den pĂ€dagogischen Ansatz, der in direktem Zusammenhang mit der Natur (Fauna, Flora, Jahreszeiten...) steht, in einer Zeit, in der nachhaltige Entwicklung und ein neuer Umweltansatz fĂŒr zukĂŒnftige Generationen unerlĂ€sslich sind: aktives Lernen, das es bisher noch nicht gab !

The Garden of Life erhĂ€lt weiterhin verschiedene Auszeichnungen und Labels: 2009 gewann es den nationalen Preis fĂŒr SchulgĂ€rten mit besonderer ErwĂ€hnung fĂŒr nachhaltige Entwicklung, 2010 enthĂ€lt es den Katalog der Bildungs- und Kulturressourcen des CRDP Im Jahr 2013 erhielt er als erster Bildungsgarten das Label "Jardin Remarquable"...

Unser Favorit bei den Rendez-vous aux Jardins 2018

AnlĂ€sslich der Rendez-vous aux jardins 2018 ist der Jardin de Vie am Freitag, den 1. Juni 2018 von 9 bis 19 Uhr, am Samstag von 2 bis 9 Uhr und von Sonntag bis Sonntag von 14 bis 19 Uhr kostenlos fĂŒr die Öffentlichkeit zugĂ€nglich. Eine Ausstellung, die die Geschichte des Jardin de Vie nachzeichnet und das pĂ€dagogische Projekt des Jahres erlĂ€utert, wird sichtbar sein.

FĂŒhrungen werden auch am Samstag, den 2. Juni zwischen 14 und 19 Uhr und am Sonntag, den 3. Juni zwischen 10 und 13 Uhr angeboten. Sie werden von den Kindern in Begleitung ihrer Eltern und den Lehrern geleitet, die ihre pĂ€dagogischen Funktionen anhand der verschiedenen Facetten des Gartens (Wetterstation, Orientierungstafel, Sonnenuhr, Vogelwarte, riesiges Insektenschutzhaus, Pergola) erklĂ€ren Musik, Unterricht draußen...).

Kontakt & Info

Garten des Lebens
Kindergarten
34 rue de l'Ancienne Forge
17520 Celles
Tel. 05 46 49 53 04

Preise: kostenlos

(Fotos © DRAC Christophe Drouinaud)

Geschrieben von Nathalie am 14/05/2018

Loading...

Video: Suspense: Hitchhike Poker / Celebration / Man Who Wanted to be E.G. Robinson.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden