Große Astrance (Astrantia Major), Blume Für Schatten

Loading...

Loading...

Die große astrance (Astrantia major) ermöglicht es, im Sommer einen blumigen Platz unter den Bäumen zu schaffen, was nicht so üblich ist. Diese mehrjährige Pflanze bildet verzweigte Büschel, die im Unterholz und auf den Almwiesen als Blütenhülle dienen können, wo sie auch wächst, was eine ausgezeichnete Winterhärte bestätigt.

große astrance blüht im schatten

An der Basis sind die Rosetten aus gezahnten, gewebten Blättern mit 3 bis 7 tiefen Lappen 10 bis 15 cm lang.

Im Juni und Juli bietet der große Sterngang kleine weiße, rosafarbene oder violette Blüten, umgeben von einer Hülle aus sehr feinen Hüllblättern, die wie eine Halskrause in Dolden von 2 bis 3 cm Durchmesser getragen werden. Sehr hübsch, diese Blumen werden verwendet, um frische oder trockene Blumensträuße zusammenzustellen.

  • Familie: Apiaceae
  • Art: mehrjährige Pflanze
  • Herkunft: Europa
  • Farbe: weiß, pink, lila, tiefpurpurrot
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Frühling oder Herbst
  • Blütezeit: Juni-Juli
  • Höhe: 40 bis 80 cm

Idealer Boden und Belichtung für Astrance

Astrance wird in hellem Schatten, Halbschatten oder gesiebter Sonne in einem reichen, frischen und humosen Boden kultiviert.

Datum der Aussaat, Teilung und Pflanzung der Astrance

Sämlinge können im Frühjahr unter einem kalten Rahmen gehalten werden, es ist jedoch auch möglich, die Klumpen zu teilen. Durch das Belassen der verwelkten Blüten werden die Samen auch wiederbelebt.

Frühling oder Herbst können zu guten Ergebnissen beim Pflanzen führen.

Rat der Aufrechterhaltung und Kultur der Astronomie

Wenn der Boden zu trocken ist, Wasser im Sommer und Stroh, um Frische und Feuchtigkeit auf dem Boden zu halten.

Ernte, Erhaltung und Nutzung von Astrance

Sie können die Blüten mit ihren Stielen abschneiden und im Dunkeln auf dem Kopf trocknen, um trockene Blumensträuße zu erzeugen. Sie können sie auch schneiden, um frische Blumensträuße zu machen.

Krankheiten, Schädlinge und Parasiten der Astrance

Schnecken und Schnecken sind zu beobachten, weil sie sich in einer feuchten Zone an der Astrance erfreuen, während der Mehltau der Feind der Pflanze ist, genau wie die Blattläuse.

Lage und günstige Verbindung von Astrance

Es ist eine Pflanze, die in halbschattigen Blumenbeeten, in leichtem Unterholz oder in Töpfen kultiviert wird, vorausgesetzt, Sie vergessen nicht, häufig zu gießen.

Astrantia unter den Bäumen zu pflanzen

Empfohlene Sorten für das Pflanzen im Garten

Insgesamt gibt es etwa zehn Arten Astrantia major ist die Hauptart mit einigen Sorten und Unterarten, die auffallen: Astrantia major ssp. involucrata Braktole, die die Dolde verdoppeln, Astrantia major 'Alba' mit weißen Blumen, Astrantia major 'Hadspen Blood' mit dunkelroten Blumen, Astrantia major 'Pink Pride' mit hellrosa Blüten...

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden