Halloween: Der Ursprung Des Grinsenden K├╝rbises

Loading...

Loading...

Jack O'Lantern K├╝rbis

31. Oktober ist Halloween! Kennen Sie die Urspr├╝nge dieses Urlaubs und den Grund, warum wir K├╝rbisse pumpen, um Kerzen herzustellen?

Entdecken Sie die Legende von Jack O'Lantern...

Lesen Sie auch:

  • Zieh den K├╝rbis gut an
  • Bilde einen K├╝rbis f├╝r Halloween
  • Nutzen und Tugenden des K├╝rbises f├╝r die Gesundheit

Halloween: Hexen, Geister und... K├╝rbis

K├╝rbis Halloween

Die in der angels├Ąchsischen Kultur sehr beliebte Halloween-Party findet seit ├╝ber zwanzig Jahren in Frankreich statt. Es muss gesagt werden, dass es das Gl├╝ck von Kindern ist... und das Verdienst hat, eine Periode zu schaffen, die kommerziell hohl ist.

Die Halloween-Tradition besteht darin, Passanten mit grinsenden Laternen zu erschrecken K├╝rbisse geschnitzt und geschnitzt.

Sie wurde durch eine ganze Gruppe von Verkleidungen und beunruhigenden Makeups bereichert: Skelette, Zombies, Hexen, Geister, Vampire...

F├╝r Halloween sind alle Gr├╝nde gut, um Angst zu haben und die Toten zu beschw├Âren, an diesem Abend von Toussaint (gefolgt vom Fest der Toten, 2).

Halloween, ein sehr altes keltisches Festival

Um die Klischees dieses Ereignisses zu verzerren, das manche Leute als zu amerikanisch und weit von unserer Kultur entfernt betrachten, m├╝ssen wir daran denken, dass Halloween ein folkloristisches und heidnisches Festival ist, das vor 2000 Jahren auf den anglo-keltischen Inseln geboren wurde ( Insbesondere in Irland und Schottland). Urspr├╝nglich hie├č es Samain. Um den 31. Oktober herum gefeiert, dauerte es mehrere Tage und markierte das Ende des Jahres. Im 8. Jahrhundert wurde es offiziell durch das Fest der Heiligen Allerheiligen ersetzt, das am 1. November von der r├Âmisch-katholischen Kirche festgelegt wurde, um das heidnische Fest zu verdunkeln. Der Name Halloween leitet sich vom alten englischen Wort "All Hallows Even" ab, was "All Saints Eve" bedeutet.

Legende von Jack O'Lantern: Warum hat ein K├╝rbis gegraben?

Eine alte irische Geschichte erz├Ąhlt, dass ein gewisser Jack, Betrunkener und Betr├╝ger, einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat, um niemals in die H├Âlle zu gehen. Bei seinem Tod am 31. Oktober, als er ein schlechtes Leben f├╝hrte, konnte er das Paradies nicht erreichen, und die Pforten der H├Âlle waren ihm auch wegen des Versprechens des Teufels verschlossen, seine Seele niemals zu ergreifen. Jack wurde deshalb dazu verurteilt, f├╝r die Ewigkeit in der Dunkelheit zu wandern, versehen mit einer vom Teufel gegebenen Glut, die in eine provisorische Laterne aus einem R├╝bengraben gestellt wurde (K├╝rbis ist in Amerika heimisch: zu dieser Zeit kein K├╝rbis). Zeit in Irland!). Die keltische Tradition feiert jedes Jahr am 31. Oktober die Erinnerung an Jack O'Lantern, indem er eine Kerze in eine R├╝be, eine Rutabaga oder eine Rote Beete setzt.

Erst Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Kerze in einen K├╝rbis gelegt: Die zu dieser Zeit nach Amerika emigrierten Iren brachten ihre Legende von Jack O'Lantern mit, gaben aber die R├╝be zugunsten von auf Amerikanischer K├╝rbis, breiter, leichter zu graben und alles zu verderben, eine h├╝bsche orange Farbe!

K├╝rbisse, K├╝rbis und K├╝rbisse, K├Ânige des Herbstes

In den letzten Jahren wurden in Frankreich die Festivals von cucurbit multiplizieren und die gro├če Familie von Squash, K├╝rbisse und andere K├╝rbisse. Wir k├Ânnen den kommerziellen Hype um Halloween nicht sch├Ątzen, wissen aber trotzdem, wie man den Reichtum des Herbstes genie├čen kann: K├╝rbis und K├╝rbisse sind bunte Gem├╝se-, Natur- oder Laternenversion!

Lesen Sie auch:

  • Zieh den K├╝rbis gut an
  • Bilde einen K├╝rbis f├╝r Halloween
  • Nutzen und Tugenden des K├╝rbises f├╝r die Gesundheit
Loading...

Video: LED-Lichterkette mit 10 Lampions im Halloween-K├╝rbis-Look.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden