Hopfen (Humulus Lupulus), Der Ursprung Von Bier

Loading...

Loading...

Hopfen (Humulus Lupulus)

Kletterpflanze, die leicht bis zu 10 Meter oder sogar 15 Meter in ihrer natĂŒrlichen Umgebung erreichen kann. Hopfen ist zweihĂ€usig, rhyzomatös und sehr winterhart. MajestĂ€tisch wĂ€lzen sich die wabbeligen Ranken mit Flaum um ihren Vormund. Sein hellgrĂŒnes Laub besteht aus 3 bis 5 BlĂŒtenblĂ€ttern.

Die weiblichen BlĂŒten sind kegelförmig, und diese sind bei der Herstellung von Bier beteiligt, und die mĂ€nnlichen BlĂŒten sind Rispenform. Die Verwendung von Hopfen beschrĂ€nkt sich jedoch nicht nur auf Bier, da sich der Humulus Lupulus aufgrund seiner vielen therapeutischen und heilenden Tugenden auch als ausgezeichnete Heilpflanze erwies. In der Infusion hĂ€tte Hopfen eine entspannende Wirkung und wĂ€re besonders wirksam bei Problemen mit Schlaflosigkeit oder Verstopfung.

  • Familie: Cannabinaceae
  • Typ: bestĂ€ndig
  • Herkunft: Amerika und Europa
  • Farbe der Blume: gelbes KĂŒken
  • Höhe: 10 bis 15 m
  • Aussaat: ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzung: FrĂŒhling
  • BlĂŒte: Sommer
  • Ernte: September

Boden und ideale Belichtung fĂŒr das Pflanzen von Hopfen im Garten

Hopfen liebt Humus und feuchte Böden besonders, ist aber dennoch gut durchlÀssig, wenn möglich optimales Licht, jedoch an einem schattigen Ort.

Datum der Aussaat und des Pflanzens von Hopfen

Der Hopfen wird im Mai gepflanzt, ansonsten werden im MĂ€rz die krautigen Stecklinge gemacht.

Tipp: Hopfensamen werden zwei bis drei Wochen vor dem Pflanzen im KĂŒhlschrank abkĂŒhlen gelassen.

Board of Maintenance und Kultur von Hopfen

Hopfen ist sehr anfĂ€llig fĂŒr SchĂ€dlinge und wird regelmĂ€ĂŸig mit schwarzer FlĂŒssigseife behandelt, um zu verhindern, dass Insekten eingebettet werden.

Ernte, Lagerung und Nutzung von Hopfen

Im September werden Hopfen geerntet, vor allem weibliche Zapfen.

Krankheiten, SchÀdlinge und Parasiten von Hopfen

BlattlÀuse, Verticillium welke.

Standort und gĂŒnstige Verbindung von Hopfen

Der Zierhopfen Hopfen eignet sich ideal zum Abrichten von ZĂ€unen und Spalieren.

FĂŒr den Anbau im Garten empfohlene Hopfenvielfalt

Humulus lupulus Aureusoder goldener Hopfen, dessen Laub goldgelb ist, Humulus LupulusWelches ist die Typusart.

Loading...

Video: Hopfen (lat. Humulus lupulus).

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden