Wie Wähle Ich Ein Hühnerstall Für Deinen Garten?

Loading...

Loading...

Es ist entschieden, werden Sie Hühner in Ihrem Garten willkommen. Aber sei vorsichtig, keine Möglichkeit, etwas zu tun. Zunächst einmal brauchen Hühner Schutz vor Luftzug, schlechtem Wetter, Feuchtigkeit und der Sonne, wenn es sehr heiß ist.

Dann brauchen die Hennen etwas Erde und Gras, um nach bestimmten Würmern zu suchen. Es ist daher ratsam, Ihr Hühnerstall nach diesen Kriterien an der besten Stelle im Garten zu platzieren und bestimmte Regeln zu beachten.

Wie wähle ich ein Hühnerstall für deinen Garten?

Welche Maße für Ihr Hühnerstall?

Hühner schlafen und füttern in ihrem Hühnerstall. Sie müssen daher ausreichend Platz haben. Es gibt normalerweise 1 Quadratmeter pro Henne oder ein Hühnerstall von 4 m2 für 4 Hühner, zum Beispiel für geschlossene Hühner, die den ganzen Tag Hühner aufnehmen sollen.

Bevor Sie also Hühner willkommen heißen, müssen Sie sich die Frage stellen, welchen Raum Sie in Ihrem Garten haben müssen, genauso wie Sie es sich wünschen: Lassen Sie sie maximal frei oder ziehen Sie sie im Gegenteil hoch eine Voliere oder ein Gehege, wo Sie sie den ganzen Tag oder nur einen Teil davon lassen. Alle diese Kriterien hängen von der Wahl Ihres Hühnerstalles ab. Es kann ein einfacher Schlafsaal für Ihre Hühner sein, ein Platz, an dem sie liegen können, oder ein echter Gehege, der groß genug ist, um den ganzen Tag eingesperrt zu bleiben.

Entscheiden Sie sich für einen geschlossenen Hühnerstall?

Die Konfiguration Ihres Gartens bestimmt, welche Art von Hühnerstall Sie bauen oder kaufen müssen. Wenn Sie einen gut geschlossenen Raum mit Zäunen haben, können Sie ein Hühnerstall ohne eingebaute geschlossene Umschließungen wählen. Wenn Ihr Garten dagegen nicht geschlossen ist, ziehen Sie ein Hühnerstall mit geschlossenen Gehegen vor oder definieren Sie um Ihren Hühnerstall einen von einem Zaun abgeschlossenen Raum, den Sie außerdem beliebig verschieben können.

Welches Material soll man wählen?

Die im Handel erhältlichen Ställe bestehen meistens aus Holz. Holz ist trotz seines geringen Wartungsaufwandes das ideale Material für ein Hühnerstall. Für seine natürliche und ökonomische Seite, aber auch, weil das Holz gesund und isolierend ist. Wenn Sie sich für ein hölzernes Hühnerhaus entscheiden, bieten Sie Ihren Hühnern mit Sicherheit einen komfortablen und warmen Ort. Ein weiterer Vorteil: Auch wenn Sie viele Arten von hölzernen Hühnerhäusern in Fachgeschäften finden können, die leicht zu montieren und kostengünstig sind. Wenn Sie nur ein Minimum an Heimwerkern sind, können Sie ihn auch selbst bauen.

Neben Holz gibt es immer mehr kommerzielle Hühnerställe mit modernerer Ästhetik und einfacherer Wartung.

Vernachlässigen Sie nicht die ästhetische Seite

Ein Hühnerstall sollte an Ihre Hühner angepasst werden, damit sie so bequem wie möglich installiert werden. Aber den Lebensraum seiner Hühner zu respektieren, bedeutet nicht notwendigerweise, den ästhetischen Aspekt ihres Tierheims aufzugeben. Ihr Hühnerstall wird in Ihrem Garten installiert, und heute haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen "Designs", mit denen Sie das passende finden können, das am besten zu Ihrer Außenseite passt. Ein Tipp: Das Äußere eines hölzernen Hühnerstalles kann leicht mit den Farben und dem Stil Ihres Gartens gestrichen werden.

Das unentbehrliche Zubehör für Hühner

Hühner brauchen Schutz, um Eier zu legen. Im Hühnerstall finden sie die besten Voraussetzungen dafür, vor allem, wenn Sie das Nest installieren, eine Art kleine Nische mit Stroh gefüllt, in der die Hühner ihre Eier isolieren, legen und brüten können alles frieden. Es wird empfohlen, mindestens 25 cm x 25 cm Nistkästen zu haben. Es ist wichtig, dass Ihr Hühnerstall genauso wie Ihre Hühner mit Hängen ausgestattet wird, die sie zum Schlafen benutzen. Vergessen Sie nicht, Ihren Hühnerstall mit einem Sandkasten zu schmücken. Die Hühner reiten gerne dorthin, es ist ihre Art, ein Bad zu nehmen!

Wie viel kostet ein Hühnerstall?

Der Preis eines Hühnerstalles hängt von seiner Größe, seinem Material, aber auch von dem Zubehör ab, mit dem es ausgestattet ist. Nach all diesen Kriterien zählen 300 Euro für das einfachste und mehr als 600 Euro für das raffinierteste Hühnerhaus.

Loading...

Video: Stardew Valley #53 Den Hühnerstall erweitern [german/deutsch].

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden