So Halten Sie Ihren Gewächshausfrost Im Winter Aufrecht

Loading...

Loading...

Gießkanne pflanzt Topf

Als Faustregel gilt: Je niedriger die Temperaturen, desto weniger Wasser muss man haben. F√ľr einen normal ausgebildeten G√§rtner schmerzt es, T√∂pfe mit sehr trockenem Boden zu sehen. Aber sagen Sie, es ist eine Garantie f√ľr das √úberleben Ihrer Pflanzen. Geranien zum Beispiel, das bei 10¬į C und noch weniger √ľberwintern kann, kann f√ľr einen guten Monat trocken bleiben. Und wenn Sie w√§ssern, tun Sie es sparsam, ohne den Boden zu durchtr√§nken. √úben Sie gleichzeitig Ihren Beobachtungssinn und betrachten Sie das Laub sorgf√§ltig. Bringen Sie etwas Wasser mit, sobald es zu welken beginnt.

Können Geranien im Winter in ein kaltes Gewächshaus gehen?

Nat√ľrlich! Es ist sogar besser, sie gut winterfest zu haben, als luftige Wurzeln, die kopf√ľber in der Garage h√§ngen. Die √úberlebensrate wird zwei- bis dreimal h√∂her sein. Sie werden sogar bl√ľhen, wenn sie Licht haben. Es ist jedoch notwendig, sie ad minima zu gie√üen und keinen D√ľnger mitzubringen. Einige G√§rtner schneiden die Bl√ľtenknospen ab, um die Pflanzen nicht zu erm√ľden.

Wie kann ein plötzlicher Temperaturabfall verhindert werden?

Es gibt keine 36 L√∂sungen: Man muss fast t√§glich wachsam sein, Barometer und Wetter √ľberwachen, ein Mini-Maxi-Thermometer haben. Dadurch werden Temperatur√§nderungen vorweggenommen.

Wenn es draußen nicht friert, ist es besser, die Pflanzen herauszunehmen?

Oleander

Es h√§ngt alles vom Zustand Ihrer Pflanzen ab. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einen Lorbeer, eine Mimose, einen Olivenbaum oder eine Strelitzie im Innern zu halten, ist es offensichtlich, dass Sie sie l√∂schen m√ľssen. Aber in diesem Fall ist Vorsicht geboten, denn nachts ist die Grenze zwischen Frost und Frost oft d√ľnn.

Unabhängig von der Wettervorhersage haben Sie immer einen Winterschutz-Schleier in Reserve, in dem Sie Ihre Pflanzen jede Nacht packen. Und wenn das Wetter am nächsten Tag gut ist, öffnen Sie den Schleier und reinigen Sie Ihre Pflanzen, um ihre Blätter in der Sonne und in der Luft freizulegen.

Welche Betriebe unterst√ľtzen die Kosten?

Lindenbaum

Alle Pflanzen mediterranen Ursprungs verbringen den Winter lieber in der K√§lte. Dies ist in erster Linie der Fall von Zitrusfr√ľchten (nicht umsonst wurde der Begriff Orangerie erfunden!). Abgesehen von der Kumquat, die die trockene Hitze unserer Innenr√§ume aufnimmt, sind alle anderen viel k√ľhler. Dies gilt auch f√ľr Oleander, Callistemons, Lantanas, Heliotropen, Jasminen, Plumbagos, Solanums, Pittosporen...

Ist die Kondensation an den Fenstern ein Problem?

Es ist nicht die Kondensation, die ein Problem verursacht, sondern das, was sie anzeigt. Zu viel Kondensation bedeutet, dass das Fenster nicht mit einem Doppel ausgestattet ist

Verglasung. Es ist kalt in der N√§he der Fenster und einige k√ľhle Pflanzen werden es nicht sch√§tzen. Dies kann auch bedeuten, dass die Bel√ľftung nicht optimal ist. Krankheiten entwickeln sich jedoch schneller in einer geschlossenen, kalten und feuchten Atmosph√§re.

Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden