Wie Entferne Ich Einen Gussheizkörper?

Loading...

Loading...

Die Heizkörper aus Gusseisen eignen sich sehr gut zum Heizen eines Hauses und sind auch mit ihrer Vintage-Seite sehr dekorativ. Leider neigen sie im Laufe der Zeit dazu, an einigen Stellen Farbe oder Rost zu verlieren. Keine Panik Es gibt Lösungen, um Gussradiatoren abzustreifen und neu zu streichen.

Wie entferne ich einen Gussheizkörper?

Wie kann man einen gusseisernen K√ľhler effektiv abisolieren?

Idealerweise wird empfohlen, den Gussheizkörper zu demontieren, um ihn leichter abziehen und neu streichen zu können. Denken Sie jedoch in jedem Fall daran, den Heizkreis und die Heizung auszuschalten.

Kratzen Sie die alte Farbe

Bevor Sie einen gusseisernen Heizk√∂rper neu lackieren, m√ľssen Sie ihn sorgf√§ltig entfernen, d. H. Die alte Farbe zuerst entfernen, indem Sie sie abschaben, um die abgel√∂sten Teile fallen zu lassen. Vergessen Sie nicht, den durch das Schleifen verursachten Staub zu entfernen.

Wenden Sie einen Stripper an

Das Aufbringen eines Abstreifers auf einen Gussheizk√∂rper, den Sie renovieren m√∂chten, ist ein wesentlicher Schritt. In allen Baum√§rkten finden Sie mit einem Pinsel Farbentferner. Denken Sie daran, Ihre H√§nde vor dem Start mit Handschuhen und Gesicht mit einer Schutzmaske zu sch√ľtzen, und sch√ľtzen Sie die Umgebung vor dem K√ľhler vor Spritzern. Um den Reiniger auf alle Teile des Gusseisenk√ľhlers auftragen zu k√∂nnen, insbesondere auf die schwer zug√§nglichen Innenteile, empfiehlt es sich, eine abgewinkelte B√ľrste zu verwenden. Beachten Sie die Installationszeit des Abbeizmittels. Entfernen Sie dann die alte Farbe mit einer abgewinkelten Heizk√∂rperb√ľrste aus dem K√ľhler, der mit dem Abstreifer erweicht wurde, und reinigen Sie den gusseisernen K√ľhler mit warmem Wasser. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie den chemischen Stripper durch eine Hei√üluftpistole ersetzen.

Rost behandeln

Der gr√∂√üte Feind des Schmelzens ist Rost. Es muss daher behandelt werden und vor allem alles M√∂gliche tun, damit es nicht schnell wieder erscheint. Verwenden Sie dazu einen im Handel erh√§ltlichen Rostl√∂ser, den sogenannten "Rostumwandler". Hierbei handelt es sich um ein transparentes Produkt, das mit einem flachen oder abgewinkelten Pinsel aufgetragen wird, nachdem der Gussheizk√∂rper gr√ľndlich abgestaubt wurde. Das Rostschutzprodukt erfordert eine Trocknungszeit, die eingehalten werden muss.

Wie erstelle ich einen Gusseisenheizkörper?

Tragen Sie eine Unterwolle auf

Bevor Sie Ihren Heizk√∂rper neu lackieren, empfiehlt es sich, zuerst einen speziellen Unterlagsheizk√∂rper aus Gusseisen aufzutragen, der den Lack nicht nur l√§nger widersteht, sondern auch vor Rost sch√ľtzt. F√ľr beste Ergebnisse k√∂nnen Sie diese Grundierung mit einer Spritzpistole auftragen oder ein Farbspray verwenden. Denken Sie daran, den Boden und die W√§nde vor dem Start zu sch√ľtzen.

Tragen Sie die Farbe auf

W√§hlen Sie eine spezielle Glycero-K√ľhlerfarbe, die die W√§rme unterst√ľtzt und widersteht. Diese Art von Farbe gibt es in einer Vielzahl von Farben, die Ihnen die M√∂glichkeit geben, Ihren Gussheizk√∂rper perfekt in Ihr Zuhause zu integrieren. Heizk√∂rperfarbe kann mit Pinsel, Spritzpistole oder Spr√ľhfarbe aufgetragen werden. Lassen Sie die Farbe gr√ľndlich trocknen, bevor Sie Ihren Gussheizk√∂rper wieder starten.

Loading...

Video: Heizung/Heizkörper abbauen/demontieren.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden