Eine HĂŒtte Im Garten: Die 5 Reflexe Zu Haben

Mit ihrer schönen blaugrauen FĂ€rbung ist diese HĂŒtte unter der Vegetation diskret.

Bevor Sie den Bau der HĂŒtte Ihrer TrĂ€ume einwerfen, sollten Sie wissen, dass der Bau dieses kleinen Hauses in Osmose mit der Natur einige regulatorische FormalitĂ€ten erfordert. Ein guter Reflex besteht daher von Anfang an in vnĂ€hern Sie sich der stĂ€dtebaulichen Abteilung Ihrer Stadt, wo Sie eine ArbeitserklĂ€rung abgeben mĂŒssen. In der Datei befinden sich Details, Fotos des Bestehenden, der geplante Standort des Schuppens und eine Skizze seiner Fassaden, damit ein Ordner einfach ausgefĂŒllt werden kann, aber dennoch obligatorisch ist.

1. Eine HĂŒtte fĂŒr welchen Zweck?

Das Innere dieser Kabine, die eher dem Service als der echten KĂŒche entspricht, ist jeden Tag sehr praktisch, mit kleinem KĂŒhlschrank und Grill.

Um zu spielen oder zu speichern, muss eine HĂŒtte fĂŒr einen bestimmten Zweck erstellt werden, um erfolgreich zu sein. "Egal, ob Sie es in ein Sommerzimmer oder eine Baumarktwerkstatt verwandeln möchten, es ist von der Konzeption an wichtig, eine globale Vision zu haben", sagte Hugues Peuvergne. In der Tat ist es die gewĂ€hlte Verwendung, die dann den Ort oder sogar das Material bestimmt.

2. Wo wird die HĂŒtte installiert?

Eine kleine Kabine ist auch nirgends positioniert! Das wunderschöne GebÀude ist in der Tat Teil eines globalen Entwicklungsplans, der dazu beitrÀgt, eine Perspektive aufzubauen oder die Aufmerksamkeit von einer unansehnlichen Wand abzulenken. Bevor Sie mit der Konstruktion Hammer und NÀgel in die Hand nehmen, ist es besser, eine gute Vorstellung von den Proportionen zu haben, die Sie dem GebÀude geben möchten, sowie von seiner genauen Position im Garten. Wichtig, zeichnen Sie einen Plan und wÀhlen Sie auf dem Feld vier Bambusspuren aus: ein wirklich kleiner Job als Architekt!

Eine Wohnkabine?

Wenn das Bild von Epinal der HĂŒtte das der HĂŒtte ist, die in einem Baum platziert ist, stellt dies sofort Sicherheitsprobleme dar und bleibt schwierig zu implementieren, denn um den Baum nicht zu verletzen, muss man sehr handwerklich sein... Alternative. die "Wohnkabine", die aus im Garten bereits gut etablierten BĂ€umen besteht, und es ist möglich, auf das Bild der Eiben-, Zedern- oder Lorbeersauce umzusteigen: schwierig zu verbessern, sie können in der Tat in wenigen Scheren sublimiert werden, fĂŒr Laub, das hohl... Interieur, eine dunkle und pflanzliche Ecke, leicht mit einem kleinen Boden zu arrangieren!

3. Welche Pflanzen fĂŒr die HĂŒtte?

1. Parthenocissus quinquefolia und clematis montana, Zwei Kletterpflanzen, die sehr abdeckend sind, verschönern diese Kabine mit rotem Zedernholz.
2. Hier ist es eine Rebe aus Japan, Vitis coignetae, Wer kommt, um das Dach des Schuppens zu bedecken

Was einer HĂŒtte Charme verleiht, ist nicht notwendigerweise die Konstruktion selbst, sondern oft die umliegenden Plantagen: "Von Anfang an mĂŒssen wir ĂŒber die Pflanzen nachdenken, die die Entwicklung vor allem rĂ€umlich umgeben werden, erklĂ€rt Hugues Peuvergne. Es ist in der Tat wichtig, ein Reservoir fĂŒr Anbaugebiete zu hinterlassen, insbesondere fĂŒr alte HĂŒtten, in denen die Armut der Materialien verborgen werden muss. "

FĂŒr Pflanzen zwei Strategien:
- entweder auf den freien Hafen mit mehr oder weniger großzĂŒgigem Laub wie Jasmin oder Waldrebe klettern, um den Schuppen zu kleiden;
- oder Pflanzen mit kontrolliertem Port, die leicht zu schnitzen sind, wie z. B. Liguster oder Charme, als Erinnerung an die Architektur der HĂŒtte.

4. Welche Materialien zum Bau der HĂŒtte?

Es ist wichtig, die zu verwendenden Materialien aufzulisten und sich fĂŒr einen neuen oder mehr recycelten Stil zu entscheiden:
- "Die Auswahl neuer Materialien ist einfacher, weil alles sauber und gebrauchsfertig ist", erklÀrt Hugues Peuvergne.
- Die alten Materialien, die weniger teuer sind, haben mehr Charme, bitten jedoch um ein wenig DIY. "
- Dritte Lösung, entscheiden Sie sich fĂŒr das HĂŒtten-Kit, sehr praktisch, BaumĂ€rkte: "Wenn es ihnen an allgemeinem Charme fehlt, ist es immer möglich, die Vegetation einzuholen!"

5 - nĂŒtzliche Werkzeuge

Bevor Sie beginnen, ein Imperativ: Holen Sie sich die richtigen Werkzeuge!

Vergewissern Sie sich zunĂ€chst, dass Sie ĂŒber die Werkzeuge zur DurchfĂŒhrung des Projekts verfĂŒgen: Schraubendreher, Bohrer, StichsĂ€ge, Niveau, Schleifmaschine - zum Schneiden der Bleche! - und Trittleiter sowie eine grundlegende Werkzeugkiste mit SchlĂŒsseln, Zangen und Schraubendreher sind eine unabdingbare Voraussetzung, um...

Um mehr zu erfahren

Arbeitsbuch eines LandschaftsgÀrtners, Hugues Peuvergne, Ulmer Editions, 2013, 192 Seiten, 25 x 25 cm, 30 Euro

In diesem Tagebuch in siebzehn GĂ€rten offenbart der Landschaftsmaler Hugues Peuvergne hinter den Kulissen seines Berufes: AbsichtserklĂ€rungen, Anekdoten und Skizzen, nichts wird vergessen, so dass vom ersten Treffen bis zur Abgabe der Schöpfungsprozess stattfindet enthĂŒllt dem Leser alle Geheimnisse. Um die Entwicklung eines Gartens zu verstehen, dank fantasievoller Kreationen!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden