Ysop (Hyssopus Officinalis), Das Heilige Kraut

Loading...

Loading...

Hyssop (Hyssopus officinalis), aromatische und therapeutische Pflanze: Plantage, Ernte

Der Ysop oder das heilige Gras (ezob auf Hebr├Ąisch) ist ein Strauch mit immergr├╝nen und buschigen Bl├Ąttern, der zu den beliebtesten aromatischen und offiziellen Pflanzen im Mittelmeerraum z├Ąhlt, wo er nat├╝rlich wachsen kann. Gleichzeitig dekorativ, aromatisch, pflegend und medizinisch ist der Ysop ein wenig in Vergessenheit geraten, doch muss alles im Garten gepflanzt werden!

An aufrechten Stielen sind schmale, ovale Bl├Ątter von 3 bis 5 cm L├Ąnge silbergr├╝n mit einem Duft, der an Bohnenkraut und Rosmarin erinnert, weshalb sie in orientalischen und s├╝deurop├Ąischen K├╝chen verwendet werden. Im Sommer stechen terminale ├ähren kleiner, kompakter blauvioletter Bl├╝ten hervor und sind auch sehr aromatisch. Sie ziehen Bienen an, die k├Âstlichen Honig machen.

Die Bl├Ątter und Bl├╝ten werden f├╝r sie verwendet therapeutische Tugenden Infusion (oder Begasung gegen Erk├Ąltungen): Der Ysop f├Ârdert die Verdauung, lindert Atemwegserkrankungen (milder Husten, Asthma) und hilft bei einer guten Durchblutung (Menstruationsbeschwerden).

Achten Sie auf die Verwendung des ├Ątherischen ├ľls von Ysop Officinalis, das Pinocamphone enth├Ąlt, eine giftige Verbindung f├╝r das Nervensystem: Nur auf ├Ąrztlichen Rat einzuholen.

In der K├╝che werden Ysop-Parf├╝msaucen, Fleisch und Grills sowie in der Parf├╝merie Blumen verwendet. Es wird auch in der Zusammensetzung von Lik├Âren, Pastis und anderen Kr├Ąutergetr├Ąnken verwendet.

  • Familie: Lamiaceae
  • Art: mehrj├Ąhrige Pflanze
  • Herkunft: Asien, Mittelmeerraum
  • Farbe: blaue, violette Bl├╝ten
  • Aussaat: Ja
  • Schneiden: ja
  • Pflanzen: Fr├╝hling oder Herbst
  • Bl├╝tezeit: Sommer
  • H├Âhe: 60 cm

Idealer Boden und Exposition f├╝r das Pflanzen des Gartenhyssops

Der Ysop wird in normaler Erde in voller Sonne gez├╝chtet, auch in armen, sandigen oder steinigen B├Âden, sofern er gut entw├Ąssert ist.

Datum der Aussaat, des Schneidens und des Pflanzens von Ysop

Die Aussaat kann im Fr├╝hjahr erfolgen; Es ist notwendig, die Pflanzen im Sommer umzupflanzen und im Herbst oder im darauf folgenden Fr├╝hjahr einzubauen.

Im Juni k├Ânnen krautige Stecklinge oder im Fr├╝hjahr eine Aufteilung der B├╝schel vorgenommen werden.

Wartungsrat und Kultur des Ysops

Falten Sie die Pflanze vor dem Winter 10-15 cm ├╝ber dem Boden und sch├╝tzen Sie sie mit einem guten Mulch.

Ernte, Konservierung und Nutzung von Ysop

Sie k├Ânnen die Bl├Ątter nach Bedarf schneiden. Wenn Sie im Winter etwas davon haben, schneiden Sie die Zweige vor der Bl├╝te ab, trocknen Sie sie ab und lagern Sie sie in einer trockenen Eisenbox.

Wie oben zu sehen, wird der Ysop beim Kochen sowie zur Linderung von Verdauungs-, Lungen- und Kreislaufst├Ârungen eingesetzt.

Krankheiten, Sch├Ądlinge und Parasiten von Ysop

Wurzelf├Ąule kann den Ysop besonders in schwerem Boden beeintr├Ąchtigen.

Lage und g├╝nstige Assoziation von Ysop

Es ist eine Pflanze, die im Garten aromatischer oder mehrj├Ąhriger Massive w├Ąchst.

Empfohlene Sorten von Ysop zum Anpflanzen im Garten

Du wirst w├Ąhlen Hyssopus officinalis f. albus f├╝r seine wei├če Bl├╝te, Hyssopus officinalis f. roseus f├╝r seine rosa blumen Hyssopus officinalis 'Aristatus' oder Rock Ysop f├╝r eine Topfkultur...

Loading...

Video: Ysop ÔÇô das.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden