Topinambur: Gem├╝se Ohne Sorgen

Loading...

Loading...

Topinambur

Um das Gute mit dem Guten zu kombinieren, pflanzen Sie Topinambur! Im Oktober genie├čen Sie die ├╝ppige Vegetation. Im Winter k├Ânnen Sie ihre Knollen verzehren.

  • Gem├╝segarten: Anbau der Topinambur
  • K├╝che: Rezepte mit Topinambur
  • Gesundheit: Nutzen und Vorz├╝ge von Topinambur auf die Gesundheit

Topinambur f├╝r die kleine Geschichte

Nach dem Krieg als Lebensmittel der Rationierung angesehen Topinambur ist seit langem ein vergessener Teil unserer Ern├Ąhrung. In Anbetracht seiner Tugenden und seines Geschmacks findet er heute einen ehrenvollen Platz in der K├╝che. Es ist kalorienarm und reich an Vitaminen und Mineralien. Es ist ein feines Gem├╝se, dessen Geschmack an Artischocke erinnert. F├╝r eine bessere Verdauung f├╝gen Sie dem Kochwasser eine Prise Bicarbonat hinzu.

Wenn die Topinambur in Ihrem Garten gut ist, wird sie sich dauerhaft niederlassen. Denken Sie dar├╝ber nach, bevor Sie es pflanzen! Es ist einfach zu z├╝chten und unterst├╝tzt zwar entw├Ąsserte B├Âden, unterst├╝tzt aber alle B├Âden. Sie kann bis zu drei Meter hoch werden wie die Sonnenblume, von der sie der Cousin ist. Installieren Sie es am Ende der Plantage, um einen effektiven und dekorativen Herbstwindschutz dank seiner gelben Bl├╝ten zu genie├čen!

Einfach zu kultivieren

Pflanzen Sie Ihre Knollen am Ende des Winters. Wenn Sie den Boden im Herbst nicht vorbereitet haben, graben Sie ihn nach einem guten Regen aus. Dr├╝cken Sie die Knollen alle 50 cm etwa 10 cm tief.

Lassen Sie 80 cm zwischen den Reihen. Binden Sie einen Draht zwischen zwei Pf├Ąhlen, um diese vegetative Hecke gerade zu halten. Das ist alles, die Pflanze wird ganz alleine wachsen.

  • Gem├╝segarten: Anbau der Topinambur

Erhaltung im Garten

Topinambur-Erhaltung

Wenn der Winter kommt, lassen Sie die Knollen Ihrer Topinambur an Ort und Stelle. Dies ist der beste Weg, um dieses schnell verwelkende Gem├╝se im Freien zu halten.

Wenn Sie es w├Ąhrend extremer K├Ąlte konsumieren m├Âchten, rei├čen Sie mehrere F├╝├če ab. Entfernen Sie die Erde, und tauchen Sie die Knollen ein. R├╝hren Sie sie so, dass sie sich zusammenreiben, um sie zu reinigen, ohne sie zu b├╝rsten. Lassen Sie sie trocknen und lagern Sie sie in einem geschlossenen Beh├Ąlter in einem Frostschutzraum: Sie bleiben 3 bis 6 Wochen frisch. Erneuern Sie den Vorgang, wenn Sie ihn ben├Âtigen.

Wenn Sie im n├Ąchsten Jahr wieder wachsen m├Âchten, behalten Sie einige Knollen: Sie pflanzen sie am Ende des Winters wieder ein... oder sie wachsen von selbst wieder, weil sich noch einige Rhizome im Boden befinden!

Gesundheit: Nutzen und Tugenden von Topinambur auf die Gesundheit

M.-C.

Bildnachweise: Phovoir, Blume: ┬ę Christian Fischer

Loading...

Video: Topinambur.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden