Schwarzer Rettichsaft: Hervorragend Für Die Gesundheit

Loading...

Loading...

1380638527jusradisnoir

Schwarzer Rettich ist für seine medizinischen Eigenschaften, insbesondere in der Leber und der Gallenblase, bekannt. Er ist eine reichhaltige Nahrung, die unsere Gesundheit verbessern oder verbessern kann.

Durch den regelmäßigen Verzehr von schwarzem Rettichsaft stärken Sie Ihr Verdauungssystem.

ichZutaten für schwarzen Rettichsaft

  • 1 schwarzer Rettich
  • Zucker
  • Gesundheit: Nutzen und Vorzüge von Rettich

Rezept für schwarzen Rettichsaft

Beginnen Sie mit der Reinigung des Rettichs, da wir die Haut im Rezept verwenden.

  • Radieschen in dünne Scheiben schneiden
  • Wiegen Sie die Scheiben des schwarzen Rettichs
  • Nehmen Sie die gleiche Menge Zucker wie das Gewicht des Rettichs

In einer Platte

  • Legen Sie eine Schicht schwarzen Radieschenscheiben auf die Unterseite
  • Mit etwas Zucker bedecken und den Vorgang wiederholen, bis kein Rettich mehr vorhanden ist
  • Lassen Sie sich 1 Tag lang entgiften
  • Den Saft durch das Sieb geben, so dass nur die Flüssigkeit geerntet wird
  • Bewahren Sie diesen Saft in einer Flasche im Kühlschrank auf

Sie müssen 2 Esslöffel schwarzen Rettichsaft pro Tag trinken.

Hüten Sie sich vor Menschen mit Leber- oder Gallenblasenproblemen. Im Zweifelsfall sich enthalten.

Tugenden von schwarzem Rettichsaft

Schwarzer Rettich hat viele Vorzüge, aber unter den wichtigsten können wir uns daran erinnern:

  • Reinigt und entgiftet die Leber durch Einwirkung auf die Gallenblase
  • Es verbessert die Darmpassage und wirkt bei Verstopfung
  • Es hat echte Auswirkungen auf die Schlafqualität
Loading...

Video: БРОНХИТ / BRONCHITIS.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden