Koulibiac Aus Lachs Und Spinat Mit Comté-Käse

Loading...

Loading...

1387449544Koulibiac_saumon

Koulibiac ist ein köstliches Krustengericht russischer Herkunft, hergestellt aus Lachs. Dies ist unser köstliches Rezept für Lachs, Spinat und County Koulibiac.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Block Blätterteig
  • 400 g Filet Lachs
  • 150 gSpinats gefroren
  • 50 g weißer Reis
  • 200 g Grafschaft geriebene
  • 2 Schalotten gehackt
  • 15 cl Weißwein (Côtes du Jura)
  • 1 Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 5 cl Macvin aus Jura
  • 20 cl flüssige Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Paprika

Koulibiac aus Lachs und Spinat mit Comté-Käse

  • Sammeln Sie Wein, Zitronensaft, die Hälfte der Schalotten, Salz und Pfeffer und marinieren Sie den Lachs.
  • Kochen Sie den Reis.
  • Den aufgetauten Spinat in der Pfanne anbraten. Mit dem Reis mischen.

Heizen Sie den Ofen auf 210° C vor (Punkt 7).

  • Senken Sie den Teig in eine rechteckige Form.
  • In der Mitte den Spinatreis ausrollen, den Lachs platzieren und mit geriebenem Comté-Käse bestreuen.
  • Zum Schluss die Kanten gut verschweißen.
  • Den Teig mit dem geschlagenen Eigelb anbraten und 30 Minuten backen.
  • Reduzieren Sie die Marinade in einem Topf mit den restlichen Schalotten und Macvin.
  • Sahne und Paprika dazugeben und eindicken lassen.
  • Koulibiac heiß servieren, in Scheiben schneiden und mit Sauce garnieren.

Guten Appetit!

Lesen Sie auch:

  • Alle unsere Lachsrezepte
  • unsere Landkreis-basierte Rezepte
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden