Cytise: Schöne Gelbe Trauben

Goldregen

Der Goldregen ist ein kleiner Baum oder Strauch, der unglaublich blĂŒhend, robust und pflegeleicht ist.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Laburnum
Familie: Fabaceae
Typ: Baum

Höhe
7 m
Belichtung: Sonnig
Boden: Gewöhnlich

Laub
: Caduc
BlĂŒte: April bis Juli

Ideal fĂŒr Hecken, Wannen oder isoliert, hat es wegen seiner großen dekorativen Kraft in allen GĂ€rten seinen Platz.

Pflanzung des Goldregen

Das Einpflanzen des Goldregen ist ein wichtiger Schritt im Leben Ihres Strauches, da es die richtige Entwicklung und BlĂŒte Ihres Goldregenes bedingt.

Pflanzen Sie eine Zytose gut:

Das Goldregenkraut wird im FrĂŒhling oder Herbst gleichgĂŒltig gepflanzt. Wie alle StrĂ€ucher ist es jedoch vorzuziehen, im Herbst zu pflanzen, um vor dem Winter besser bewurzelt zu werden und sich im FrĂŒhling besser zu erholen.

Wenn Sie im FrĂŒhling pflanzen, mĂŒssen Sie das erste Jahr regelmĂ€ĂŸig gießen.

  • ein sonnige Belichtung ermöglicht eine bessere BlĂŒte.
  • Das Goldregen vertrĂ€gt auch die Halbschatten.
  • Folgen Sie unserem Rat Baumpflanzung.

Bepflanzung des Goldkastens:

Das Goldregenfleisch passt sich sehr gut an die Kultur im Topf oder Tablett an.

  • Geben Sie einen Topf mit ausreichender GrĂ¶ĂŸe an.
  • Stellen Sie sicher, dass der Topf oder das Tablett am Boden gut gebohrt ist, um das Wasser abzulassen.
  • Legen Sie ein Bett aus Kieseln oder Lehmkugeln auf den Boden, um die EntwĂ€sserung zu erleichtern.

Aussaat von Zytisus:

Die Aussaat des Goldregen ist recht einfach und erfolgt mit den im Herbst geernteten Samen.

  • Die Aussaat erfolgt im FrĂŒhjahr
  • Die Samen fĂŒr 24 Stunden in Wasser einweichen
  • Aussaat in einen guten Boden fĂŒr die Aussaat
  • Halten Sie den Boden leicht feucht
  • Im Herbst aufstellen

GrĂ¶ĂŸe und Pflege des Goldregen

Keine GrĂ¶ĂŸe ist wirklich unabdingbar, aber wenn man oder reduzieren möchte balancieren die Geweih,

  • Warten Sie, bis die BlĂŒte abgeschlossen ist
  • Schneiden Sie nur grĂŒnes Holz und vor allem nicht trockenes Holz

Die Pflege des Goldregen ist sehr einfach und besteht nur aus totes holz entfernen wie und wann.

Wenn Sie einen Topfblumenregen haben, ist regelmĂ€ĂŸiges Gießen erforderlich, normalerweise sobald der Boden an der OberflĂ€che trocken ist.

Die EinfĂŒhrung eines blĂŒhenden StrauchdĂŒngers im FrĂŒhjahr fördert die BlĂŒte und die gute Entwicklung des Goldregenkorns.

Wissenswertes ĂŒber das Cytise:

Cytise: schöne gelbe Trauben: trauben

Der Goldregen ist ein kleiner Baum, dessen BlĂŒte dank seiner BlĂŒten bemerkenswert ist schöne Trauben von Blumen.

die gelbe blumen golden, bilden ziemlich hĂ€ngende und parfĂŒmierte Trauben, wie gelbe Wisterien.

Eins Das Wachstum ist schnell Dies macht es zu einem idealen Heckenstrauch, um sich schnell zu verstecken.

Sie können es sowohl isoliert als auch als freie Hecke oder in Ausrichtung installieren.

Die Kultur von im Topf oder Tablett ist durchaus möglich, vorausgesetzt, Sie stellen einen BehĂ€lter mit ausreichender GrĂ¶ĂŸe bereit.

Intelligenter Tipp zum Laburnum:

Cytise: schöne gelbe Trauben: goldregen

Dieser Baum ist anfĂ€llig fĂŒr Raupenangriffe. In diesem Fall ist es wichtig, die betroffenen BlĂ€tter zu verbrennen.

Lass niemanden Nehmen Sie die Samen auf von Goldregen, weil sie sind giftig wie alle Teile des Baumes fĂŒr diese Angelegenheit.

Lesen Sie auch:

Der Goldregen ist anfĂ€llig fĂŒr Raupenangriffe.

  • Behandlung gegen Raupen

Video: .

Teilen Sie Mit Ihren Freunden