Lantana: Eine Wunderschöne Staude

Loading...

Loading...

lantana

Das Lantana ist ein mehrjĂ€hriger Strauch der Schönheit, der Ihre BehĂ€lter und Beete in Ihrem Garten elegant schmĂŒckt.

Genießen Sie die großzĂŒgige BlĂŒte vom FrĂŒhling bis zum Herbst und die relativ einfache Wartung.

Zusammenfassend das, was Sie wissen mĂŒssen:

Name: Lantana
Familie: Verbenaceae
Typ: MehrjÀhrige

Höhe
: 50 bis 150 cm
Belichtung: Sonnig
Boden: Gewöhnlich

Laub
: Caduc
BlĂŒte: Mai bis Oktober / November

Plantage von Lantana:

Es wird empfohlen, Lantana im FrĂŒhjahr zu pflanzen, wenn sie in einem Eimer gekauft werden.

  • Das Lantana liebt die Sonne und die Hitze.
  • Es ist eine Pflanze, die den Schatten fĂŒrchtet.
  • Bauen Sie Blumenerde in Ihren Boden ein, um Ihren Boden zu bereichern.

Wenn Sie Frost in Ihrer NĂ€he fĂŒrchten, bevorzugen Sie eine Lantana pflanzen indenn diese Pflanze fĂŒrchtet Frost und kehrt im Winter zurĂŒck.

Aussaat von Lantana:

WĂ€hlen Sie beim SĂ€en eine Aussaat unter Schutz im MĂ€rz Transplantation einmal im Eimer im April und im Mai aufgestellt.

Vermehrung von Lantana durch Stecklinge:

Das Schneiden von Lantana ist die beste Fortpflanzungstechnik dieser Pflanze.

  • Warten Sie auf den Neustart der Vegetation im FrĂŒhjahr
  • Nehmen Sie junge Triebe mit einer LĂ€nge von 8-10 cm
  • Löschen Sie die unteren BlĂ€tter
  • Um diese Stecklinge in eine geeignete Blumenerde zu verpflanzen
  • Halten Sie den Boden leicht feucht, im Licht und ohne direkte Sonneneinstrahlung

GrĂ¶ĂŸe und Pflege von Lantana:

Es kann eine natĂŒrliche Form erhalten oder auf eine junge Pflanze gerichtet werden.

Die GrĂ¶ĂŸe ist im Winter. Eine GrĂ¶ĂŸe reicht fĂŒr 1 oder 2 Augen pro Zweig der Lantana.

Entfernen Sie im Sommer allmĂ€hlich die verblĂŒhten BlĂŒten, um das Auftreten neuer BlĂŒten zu fördern.

Über Lantana wissen:

lantana

Sehr schöne Staude, die als Sub-Strauch gilt. Diese Pflanze bringt hĂŒbsche bunte BlĂŒten in Gelb und Rosa.

Es wĂ€chst in allen Breitengraden des Äquators, unabhĂ€ngig vom Land oder den Kontinenten.

Es wird medizinisch verwendet und getrocknete BlÀtter werden zur Herstellung von Tee verwendet.

Rosa Sorten geben viel mehr Frucht.

Es ist ideal fĂŒr das Pflanzen von Pflanzen, aber auch fĂŒr die PflanzgefĂ€ĂŸe.

Lantana im Winter:

Achtung, Lantana oder Lantana wird in Stauden nur in Gebieten mit mildem Winter angebaut.

An anderer Stelle wird es als jÀhrlich betrachtet und es wird notwendig sein:

  • Entweder im nĂ€chsten Jahr neue Lantanas umpflanzen.

  • Entweder den Stumpf ausheben, an einen trockenen, kĂŒhlen und hellen, aber frostfreien Ort stellen und im nĂ€chsten FrĂŒhling wieder bepflanzen.

  • Beim Anbau in Töpfen genĂŒgt es, die Töpfe im Winter frostfrei zu halten.

Kluger Ratschlag ĂŒber Lantana:

die Stecklinge von Lantana ist im Sommer einfach zu machen, nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Pflanzen wirtschaftlich zu vervielfachen!

Loading...

Video: Wolliger Schneeball - Sprosse im Winter - 28.02.18 (Viburnum lantana) - Pflanzen-Bestimmung.

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden