Erdbeermaskierung: Vermehrungstechnik

Loading...

Loading...

Erdbeer-Schichtung

Der Herbst ist eine gute Zeit, um Ihre Erdbeeren zu pflanzen, aber auch zu necken.

Das Layering ist eine einfache und schnelle Methode, um Ihre Erdbeeren wieder krÀftig zu machen und sie gleichzeitig zu vermehren.

Idealer Zeitraum:

  • fallen

Material benötigt:

  • 1 Topf oder 1 Messlöffel
  • Schimmel
  • 1 oder 2 kleine eiserne Bögen

Erdbeermaskierung, Technik und Zeitraum:

Wenn Sie nach ein paar Jahren feststellen, dass die Ernte von Erdbeeren immer weniger reichlich ist, ist es der richtige Moment, um ĂŒber den Marcotter nachzudenken.

Diese relativ einfache Technik ermöglicht es, alte Pflanzen durch energiereichere und produktivere junge Erdbeeren zu geringeren Kosten zu ersetzen.

Wie das Bild zeigt,

  1. WĂ€hle einen Stolon mit 1 oder mehr Knoten.
  2. Finde den stÀrksten Knoten.
  3. Legen Sie den Knoten auf den mit Blumenerde gefĂŒllten Eimer, ohne ihn vollstĂ€ndig einzubetten (nur die Basis sollte in engem Kontakt mit der Blumenerde stehen)
  4. Halten Sie den Knoten in Kontakt mit der Blumenerde, indem Sie einen kleinen Eisenreifen verwenden, den Sie in den Eimer setzen.
  5. Schneiden Sie die Seite des Stolons ab, die nicht mehr mit dem Fuß der Mutter in Kontakt steht.
  6. Wasser, wenn der Boden trocken ist, um ihn leicht feucht zu halten.
  7. Nach der Verwurzelung können Sie die neue Pflanze von der Mutterpflanze trennen.
  8. Die Plantage im Boden wird im folgenden FrĂŒhjahr stattfinden.

Lesen Sie auch ĂŒber Erdbeeren und Erdbeeren

  • FĂŒr die Anbau und Pflege der Erdbeere, folgen Sie der Anleitung.
  • DarĂŒber hinauswie man leckere Erdbeeren bekommt
  • Finden Sie auch unser leckeres Erdbeermarmelade Rezept
  • Alle unsereKarten und Rezepte fĂŒr Erdbeeren
Loading...

Video: .

Loading...

Teilen Sie Mit Ihren Freunden